Naldo

Naldo

Nach sieben Bundesligaspielen hat der FC Schalke 04 sechs seiner acht Tore nach ruhenden Bällen erzielt. Eine beachtliche Quote, die beim 1:1 (1:0) gegen Bayer Leverkusen jedoch nicht ausreichte, um dreifach zu punkten.

Vor dem Spiel gab es Sprechchöre und Spruchbänder für den abgewanderten Weltmeister Benedikt Höwedes, nach dem Schlusspfiff tosenden Applaus für das Team. Mit einem 3:1 (1:1)-Erfolg über den VfB Stuttgart

Bastian Oczipka befindet sich beim FC Schalke 04 in einer komfortablen Situation. Der Neuzugang von Eintracht Frankfurt ist der einzige Spieler im Kader, der nominell für die linke Außenbahn vorgesehen ist.

Große Vorfreude versprühte Trainer Domenico Tedesco vor seinem Bundesliga-Debüt auf Schalke (Samstag, 18.30 Uhr). Mit Vizemeister RB Leipzig steht den Königsblauen direkt hoher Besuch und eine schwere Aufgabe ins Haus. Von Marc-André Landsiedel

Wenn der FC Schalke 04 am Sonntag (17.30 Uhr) beim SC Freiburg antritt, handelt es sich um das 48. Pflichtspiel für die Königsblauen in dieser Saison. Solch ein Programm hinterlässt Spuren, zahlreiche

Die deutliche 0:3-Schlappe in Bremen war ein Rückschlag für den FC Schalke 04. Beim Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg (Samstag, 15.30 Uhr) wollen die Königsblauen wichtige Punkte sammeln, um nicht mehr Von Marc-André Landsiedel

Dauerläufer mit Tor-Instinkt

Schöpf wird für Schalke immer wichtiger

In den ersten drei Bundesligapartien der Saison 2016/2017 spielte er keine Minute für den FC Schalke 04, gegen Bayern München stand er nicht mal im Kader. Alessandro Schöpf reagierte auf seine Zuschauerrolle

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Das Revierderby ist Geschichte, am Dienstag (20 Uhr/Sky) tritt der FC Schalke 04 bei Werder Bremen an. Schalke-Coach Markus Weinzierl ist sich der Schwere der Aufgabe Von Marc-André Landsiedel

In der Tabelle ist der FC Schalke 04 nach dem unerwarteten Punktgewinn bei Spitzenreiter Bayern München zwar kein bisschen vorangekommen. Trotzdem war das Remis ein Mutmacher genau zur richtigen Zeit.

Nur etwas mehr als einen Monat hat es gedauert, dass sich die Gefühlswelt der Schalker Fans radikal verändert hat. Ende September herrschte noch tiefste Depression, die Anfang November nach dem neunten

"Ich weiß nicht, ob es das in dieser Art schon einmal gab“, sagte Schalke-Manager Christian Heidel. Gemeint war der nächste Ausfall im S04-Angriff. Nach den verletzten Embolo, Huntelaar und Di Santo müssen

Sonntag gegen Mönchengladbach

Null-Punkte-Schalker wollen ersten Liga-Sieg

Erleichterung? Nein. Dieses Gefühl verbat sich Markus Weinzierl nach dem 3:1-Sieg in der Europa League gegen Salzburg. Befreiung von der enormen psychischen Last, im Ligabetrieb ohne Zähler Tabellenletzter

Naldo, Abdul Rahman Baba, Coke und Breel Embolo – diese vier Spieler hat der FC Schalke 04 bisher in der Sommerpause verpflichtet. Weitere sollen in dieser Woche folgen. Wir beleuchten, wie die Perspektiven

Seit Tagen war er angekündigt, der Wetterumschwung, pünktlich am Freitag kam er dann: Das Thermometer kletterte nur noch auf mickrige 15 Grad, dazu goss es wie aus Eimern. Land unter also im österreichischen

Schalke-Heimspiel gegen München

Markus Weinzierl: "Mischung muss stimmen"

Ausgerechnet gegen den Deutschen Meister FC Bayern München bestreitet der FC Schalke 04 am Freitag (20.30 Uhr) das erste Bundesliga-Heimspiel der Saison 2016/17. Nach dem schwachen Auftritt in Frankfurt Von Florian Groeger

Ohne Höwedes und Sané

Team-Fotoshooting beim FC Schalke 04

Am Mittwoch fand das offizielle Team-Fotoshooting beim FC Schalke 04 statt. Die Neuzugänge Naldo und Breel Embolo waren ebenso mit von der Partie wie die wiedergenesenen Matija Nastasic und Atsuto Uchida.

Kritik, Vision & Strategie

Heidel überzeugt die Schalke-Mitglieder

Aufsichtsratschef Clemens Tönnies ging aus dem Machtkampf auf Schalke als Sieger hervor. Doch der eigentliche Gewinner der Mitgliederversammlung war Christian Heidel. Mit einer engagierten Rede präsentierte

Abwehrspieler Naldo hat angesichts seines Wechsels vom VfL Wolfsburg zum FC Schalke 04 VfL-Sportchef Klaus Allofs kritisiert. "Ich hatte zwei Angebote, die deutlich besser waren als das Angebot des VfL

Gegentreffer nach 42 Sekunden

Schwacher BVB verliert 1:2 beim VfL Wolfsburg

Trotz des 1:2 (1:1) beim VfL Wolfsburg hat Borussia Dortmund die Qualifikation für die Europa League weiter in der eigenen Hand. Am letzten Spieltag würde ein Sieg gegen Werder Bremen das sichere Ticket Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund lebt noch, musste die Hoffnung auf einen wichtigen Dreier im letzten Heimspiel des Jahres allerdings kurz vor Schluss begraben. Naldos Kopfball aus zehn Metern raubte dem BVB beim 2:2 Von Dirk Krampe