UEFA

UEFA

Falls Deutschland von der UFEA den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024 erhält, ist Dortmund als Spielort dabei. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitag die zehn potenziellen Von Oliver Volmerich, Jana Klüh

Der nächste U21-Europameister spielt künftig in Schwarzgelb. Schon Mitte August deutete sich der Wechsel an, jetzt konnte der BVB vermelden: Jeremy Toljan wechselt zu Borussia Dortmund. Der 23-Jährige Von Thimo Mallon

Schalke-Sportvorstand Christian Heidel sieht nach dem 222-Millionen-Euro-Transfer von Brasiliens Fußball-Star Neymar zu Paris Saint-Germain gleich mehrere Warnzeichen. "Die Gefahr besteht, dass Fußballvereine

Falls Deutschland von der Uefa den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024 bekommt, ist Gelsenkirchen als Spielort dabei. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gab jetzt die zehn potenziellen Von Thimo Mallon, Oliver Volmerich

Neben Leon Goretzka, der mit der deutschen Nationalmannschaft die Auswahl aus San Marino 7:0 besiegte, waren am Wochenende noch vier weitere Schalker Spieler in der WM-Qualifikation am Ball. Ein Angreifer

Deutsche Elite trifft internationale Extraklasse: So lässt sich das Teilnehmerfeld beim EMKA Ruhr-Cup International 2017 auf einen Nenner bringen. Veranstalter BVB und der ausrichtende "Verein Internationale Von Udo Stark

Ob sich Dortmund definitiv als Austragungsort für die Fußball-Europameisterschaft 2024 (EM) bewirbt, bleibt vorerst offen. Der Rat hat am Donnerstag eine Entscheidung vertagt und hofft auf klärende Gespräche Von Oliver Volmerich

Fußballer aus Bork und Nordkirchen

Fritsch und Pieper rücken in die U23 des BVB auf

Amos Pieper aus Nordkirchen und Patrick Fritsch aus Selm-Bork rücken im Sommer von Borussia Dortmunds U19 in die U23 auf - also aus der Jugend-Bundesliga in die Regionalliga der Männer. Fritsch muss sich Von Sebastian Reith

Clemens Tönnies hat sich ganz bewusst zurückgenommen, was Medienauftritte in Bezug auf den FC Schalke 04 betrifft. Doch am Mittwoch machte der Aufsichtsrats-Vorsitzende des FC Schalke 04 eine Ausnahme.

Nach drei Explosionen neben dem BVB-Teambus hat die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Inzwischen sind zwei Bekennerschreiben aufgetaucht für den Anschlag, bei dem BVB-Verteidiger Bartra

Borussia Dortmund Trainer Thomas Tuchel hat die schnelle Wiederansetzung des Champions-League-Spiels gegen den AS Monaco nur einen Tag nach der Attacke auf den BVB-Mannschaftsbus kritisiert. „Wir hätten

Das ist ein Hammer: Der FC Schalke 04 trifft im Achtelfinale der Europa League auf Borussia Mönchengladbach. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon. Gespielt wird am 9. und 16. März, im Hinspiel haben

Der organisatorische Aufwand war groß und sie hätten auch gerne für eine Überraschung gesorgt, doch die Talente des FC Barcelona entpuppten sich mit dem Heimvorteil im Rücken für die A-Junioren von Borussia Von Klaus-Peter Ludewig

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat seinen Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr der Saison 2016/17 deutlich gesteigert. Dies gab der Verein am Montag per Ad-hoc-Mitteilung bekannt und nennt konkrete Zahlen. Von Marc-André Landsiedel

Es gibt unnötige Niederlagen. Und es gibt ärgerliche Niederlagen. Das 0:1 des BVB bei Benfica Lissabon im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals war beides zugleich. 9:1 Chancen für die Dortmunder Von Matthias Dersch

Der BVB schraubt weiter fleißig an den Weichen für die Zukunft und hat nach der Neuverpflichtung von Alexander Isak ein weiteres international umworbenes Talent für einen längeren Zeitraum gebunden: Der

Wenn der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024 bekommt, soll auch in Dortmund wieder der Ball rollen. Darin sind sich BVB und Stadt einig. Bis Von Oliver Volmerich, Jana Klüh

Mehr als die Hälfte der Saison haben Dortmunds Bundesliga-Nachwuchs-Fußballer absolviert. Die A- und B-Junioren des BVB befinden sich auf dem besten Weg, sich erneut für das Halbfinale um die Deutsche Von Klaus-Peter Ludewig

Die unbedeutende 0:2-Niederlage in der Europa League gegen RB Salzburg hätte der FC Schalke 04 eigentlich schnell abhaken können - hätten einige Fans keine Pyro-Technik abgebrannt. Manager Christian Heidel

Kurios war am Dienstagabend nicht nur das 8:4 des BVB gegen Legia Warschau in der Champions League, sondern auch eine Wechselpanne der Borussia schon vor dem Anpfiff. Auch, dass es rund 300 Legia-Fans Von Matthias Dersch

Das letzte Heimspiel der A-Junioren von Borussia Dortmund in der Gruppenphase der UEFA Youth League gegen den Nachwuchs von Legia Warschau wird nicht wie die bisherigen Spiele in Holzwickede stattfinden. Von Thimo Mallon

Premiere für Amos Pieper aus Nordkirchen und Patrick Fritsch aus Bork: Die beiden Nachwuchsfußballer von Borussia Dortmund bestreiten zum ersten Mal ein Heimspiel in der Uefa Youth League. Zu Gast ist Von Klaus-Peter Ludewig, Sebastian Reith

UEFA bestraft BVB-Gegner hart

Warschaus Fans müssen draußen bleiben

Der europäische Fußballverband UEFA hat Legia Warschau wegen Fan-Ausschreitungen beim Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund bestraft. Das nächste Königsklassen-Heimspiel des Klubs am 2. November

Für die Profi-Mannschaft von Borussia Dortmund beginnt am Donnerstag das Trainingslager Kirchberg. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ist bereits vor Ort und äußerte sich am Mittwoch über den Gesundheitszustand Von Marc-André Landsiedel

Der FC Schalke 04 hat die Ausleihe von Felix Platte an Darmstadt 98 verlängert. Das teilten die Königsblauen am Freitagnachmittag mit. Der 20-jährige Stürmer wird somit ein weiteres Jahr für den SVD auflaufen. Von Thimo Mallon

Marian Sarr verlässt Borussia Dortmund. Der 21-Jährige Innenverteidiger verabschiedet sich vom Fußball-Regionalligisten BVB II und schließt sich zur kommenden Spielzeit der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg an. Von Marc-André Landsiedel

Benedikt Höwedes, Leroy Sané, Alessandro Schöpf und Roman Neustädter – diese vier Schalker Spieler sind bei der Europameisterschaft in Paris am Ball. Das freut die Königsblauen nicht nur aus sportlichen

Dass Borussia Dortmund auf einen Protest gegen die Wertung des Europa-League-Viertelfinals gegen den FC Liverpool verzichtet, mag auf den ersten Blick irritieren. Spielte in Mamadou Sakho nicht - wie Von Matthias Dersch

BVB-Gegner in der Europa League

Mögliches Doping-Vergehen von Liverpools Sakho

Jürgen Klopp muss im Saisonendspurt mit dem FC Liverpool vorerst auf Mamadou Sakho verzichten. Wie der englische Premier-League-Klub am Samstag mitteilte, untersucht die Europäische Fußball-Union UEFA

Armenier beobachten BVB-Training

"Mkhitaryan kann noch besser werden"

Henrikh Mkhitaryan ist es gewohnt, dass ihm viele Leute auf die Füße schauen, aber selten waren es für ihn so viele bekannte Gesichter wie am Dienstag. Eine zwölfköpfige Delegation aus Armenien beobachtete Von Jürgen Koers

Jahrelang dominierte der FC Bayern die Nationalmannschaft, bei der Europameisterschaft in Frankreich könnte im Sommer jedoch der schwarzgelbe Block größer sein als der des Rekordmeisters. Auf der vorläufigen

Sie bewarfen gegnerische Fans mit Molotowcocktails und feuerten Leuchtmunition in Zuschauerreihen: Die Fans von Paok Thessaloniki sind berüchtigt für Gewalt und Randale. Vor dem Rückspiel gegen Borussia Von Peter Bandermann

16-Jähriger im Europa-League-Kader

Borker Patrick Fritsch mit dem BVB in Griechenland

Abenteuer Europa League: Der 16-jährige Patrick Fritsch aus Selm-Bork steht erstmals im Kader der ersten Mannschaft von Borussia Dortmund. Vor dem Spiel am Donnerstagabend bei PAOK Saloniki erklärte Trainer Von Björn Althoff, Dirk Krampe

Der Protest der BVB-Fans scheint Wirkung zu zeigen: Der BVB hat am Donnerstag noch einmal einen Fehler bei den Dauerkarten-Preisen für die Europa League zugegeben. Das teilte der Verein auf seiner Homepage mit. Von Thimo Mallon, Jana Klüh

In der Champions League wird Borussia Dortmund in der kommenden Saison nicht spielen. Damit drohen dem Fußball-Bundesligisten drastische Einnahmeverluste. Doch der BVB hat sich gegen den Champions-League-Ausfall Von Benedikt Reichel, Henning Brinkmann

Für 20 Fans von Galatasaray Istanbul hat die Randale beim Champions-League-Spiel gegen den BVB ein Nachspiel. Sie erhalten Strafbefehle und müssen Geldbeträge in bis zu vierstelliger Höhe an die Landeskasse überweisen. Von Peter Bandermann

14 Künstler traten in den letzten Jahren dem Bochumer Künstlerbund bei. Nun zeigen sie zum ersten Mal in einer Gruppenausstellung ihre Werke. Der Clou: Nicht die Alteingesessenen des Künstlerbundes betreuten Von Benjamin Hahn

Pyro-Vorfälle und andere Störungen

UEFA ermittelt gegen Galatasaray und den BVB

Nach den Pyro-Vorfällen rund um das Champions-League-Spiel Borussia Dortmund gegen Galatasaray Istanbul hat die UEFA am Donnerstag ein Ermittlungsverfahren gegen den türkischen Vizemeister eingeleitet. Von Florian Groeger, Thomas Thiel

Der russische Ex-Meister Zenit St. Petersburg muss im Achtelfinale der Champions League gegen Borussia Dortmund auf einen Teil seiner Fans verzichten. Nach Entgleisungen der Anhänger im Gruppenspiel bei