Vodafone

Vodafone

Der Fall eines 83-Jährigen, der im Hombrucher Unitymedia-Shop nur einen Receiver kaufen wollte und den Laden mit einem TV-Telefon-Internet-Vertrag verließ, hat hohe Wellen geschlagen. Mehrere Leser meldeten Von Michael Schnitzler

Nach der frühen Auswechslung im Champions-League-Spiel bei Besiktas Istanbul ist ein Einsatz von Timo Werner bei RB Leipzig am Sonntag auswärts gegen den 1. FC Köln offen.

Michael Ballack hält einen Einzug von RB Leipzig in das Achtelfinale der Champions League für "ein realistisches Ziel".

Schönspielerei war einmal: Besiktas Istanbul, nächster Gegner von RB Leipzig in der Champions League, hat sich zur dominanten Mannschaft des türkischen Fußballs entwickelt. Die politische Lage des Landes

Zwei Bilder dominieren dieser Tage Dortmunds Fußgängerzone: große, bunte Sale-Rabatt-Schlussverkauf-Schilder einerseits; Baustellenzäune und hämmernde Handwerker andererseits. Alle Schnäppchen aufzulisten, Von Michael Schnitzler

Trotz guter Konjunkturdaten aus Deutschland hat der Dax am Mittwoch etwas schwächer geschlossen. Mit einem kleinen Abschlag von 0,13 Prozent auf 12.642,87 Punkte knüpfte er nahtlos an seine eher lustlose

Die neue Technik kommt auch bei den Zweirädern an. Das Telekommunikationsunternehmen Vodafone verbindet E-Bikes mit dem Internet. Bis der Verbraucher damit fahren und die Vorteile nutzen kann, dauert

Im deutschen Mobilfunkmarkt steht ein weiterer Milliardendeal ins Haus. Die 1&1-Mutter United Internet will Drillisch übernehmen. Und legt vorzeitig Zahlen zur Geschäftsentwicklung vor.

Die Idee klingt gut: Als Kunde eines Kabelanbieters kann man das WLAN anderer Kunden mitbenutzen und verbraucht dadurch weniger Daten über das Mobilfunknetz. Doch das Unternehmen braucht dafür die ausdrückliche Von Jochen Johannes Duwe

Telekom-Chef Höttges lässt sich von den Aktionären für die Erfolge im US-Geschäft feiern. Doch über die künftigen Pläne der glänzend aufgelegten Mobilfunktochter gibt es Fragen: Ausstieg oder Verbleib?

Der deutsche Aktienmarkt hat nach leichten Vortagesverlusten wieder zugelegt und knapp unter seinem Rekordhoch geschlossen. Besonders kräftig ging es aber für den TecDax nach oben.

Ein Gang über den Westenhellweg gleicht derzeit einem Slalomlauf: links eine Baustelle, rechts eine Baustelle. Im Einzelhandel in der City tut sich was. Wir geben eine Übersicht, wo Ladenlokale umgebaut Von Michael Schnitzler

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia will Bochum als erste Stadt mit besonders schnellen Internet-Verbindungen ausstatten. Kunden sollen im ersten Quartal 2018 „Gigabit-Tarife“ mit Datentransferraten von

Für Urlauber und Geschäftsreisende beginnt in Europa ab Juni eine neue Zeitrechnung. Dann dürfen die Telekom-Konzerne für das Surfen und Telefonieren in anderen Netzen nicht mehr extra kassieren. Aber

Ein neuer Mobilfunkmast soll zwei bisherige Masten ablösen. Der Netzbetreiber Vodafone plant derzeit den Bau an der Oststraße im Castrop-Rauxeler Ortsteil Deininghausen. Nicht alles läuft allerdings glatt Von Tobias Weckenbrock

Nach knapp zweieinhalb Jahren verlässt Vorstandschef Thorsten Dirks Telefonica Deutschland. Ein Nachfolger wird gesucht. Dirks wolle sich neuen Herausforderungen stellen, heißt es.

Es ist ein Angebot, das Friedhelm Tacke nie erhalten wollte. Der Dortmunder ärgert sich über die Deutsche Telekom, weil sie ihm einen Internet-Anschluss aufzwingen möchte. Hintergrund ist die komplette Von Felix Guth

Trotz eines höheren Euro-Kurses sowie enttäuschender US-Konjunkturdaten hat der deutsche Aktienmarkt im Plus geschlossen. Zudem verzeichnete er eine positive Wochenbilanz und einen ausgezeichneten Monatsabschluss.

Im Vodafone-Netz dauern bei 25.000 Kunden die Störungen von Internet und Telefon an. Auch zwölf Stunden, nachdem die ersten Probleme beim zugehörigen Unternehmen Kabel Deutschland bekannt wurden, sei

Ist das Mobilfunknetz mal nicht ausreichend, helfen WLAN-Hotspots weiter. Nicht nur Vodafone-Kunden können darauf ausweichen, auch die Telekom bietet jetzt ein entsprechendes Feature an.

Community-WLAN-Netze sind eine praktische Sache: Kunden dürfen über die Router der anderen Kunden ins Netz gehen. Ein Geschäft auf Gegenseitigkeit, das unabhängiger vom Mobilfunk macht. Das Problem: Internetanbieter

Netzwerk mit kostenlosem Internet

Internet-Experte zu Freifunk: Risiken bewusst sein

25 Freifunk-Router sind in Selm aktiv. Das Netz derer, die einen Teil ihres Internetanschlusses für andere Nutzer freigeben, wächst. Aber was sollte man aus rechtlicher Sicht wissen? Wir sprachen mit Von Tobias Weckenbrock

Die große Koalition hat den Weg für offene private WLAN-Hotspots freigemacht. Die sogenannte Störerhaftung wird abgeschafft. Damit haftet der Anbieter nicht mehr für Verstöße, die Dritte in seinem Netz begehen.

Internet, Handy, Festnetz und manchmal sogar auch noch TV - Kombitarife verbinden mehrere Leistungen eines Anbieters. Manche Kunden können dadurch jeden Monat Geld sparen, werben die Anbieter. Aber die

Auslandsgebühren für Telefonate sind in der Europäischen Union ein weiteres Mal gestutzt worden. Es gibt nun nur noch Zuschläge zum Heimtarif statt Maximalpreise. Vor allem Kunden mit Flatrates können Aufatmen.

Wer im Laden statt im Netz einen Mobilfunkvertrag abschließen will, sollte das nicht unvorbereitet tun. Sonst kann es teuer werden - oder man steht am Ende mit unerwünschten Zusatzoptionen da. Wer geschickt

Wo Kabelanschlüsse rar sind, lohnt sich häufig ein Internetzugang per LTE-Funk. Doch bevor sie auf diese drahtlose Variante umsteigen, sollten Verbraucher zunächst prüfen, wie die Netzabdeckung aussieht.

In Deutschlands Schubladen liegen unzählige ausgediente Mobiltelefone. Wer die Geräte nicht mehr braucht, sollte sie nicht gleich in den Hausmüll werfen. Im Inneren stecken nämlich wertvolle Rohstoffe,

Wenn man ein Taxi braucht, muss es meist schnell gehen. Wenn das erste Unternehmen nicht erreichbar ist, klar: Dann sucht sich der Kunde das nächste. Diese Situation ist bei Rolf Salgert in Schwerte schon Von Reinhard Schmitz

Die Telekom erhöht die Preise für ihre MagentaMobil-Tarife, packt dafür aber neue Leistungen ins Paket. Für fünf Euro mehr im Monat gibt es unter anderem mehr Datenvolumen und eine echte EU-Flatrate.

Der Zusammenschluss von E-Plus und Telefonica Deutschland (O2) vor gut einem Jahr hat den Mobilfunkmarkt in Deutschland durcheinandergewirbelt. Ob Verbraucher davon profitieren, ist allerdings fraglich.

Um Engpässe zu vermeiden, drosselt Vodafone Kabel nun die Filesharing-Geschwindigkeiten mancher Kunden. Der ADAC gibt sein Prepaid-Mobilfunkangebot auf - und das Bundesamt für Strahlenschutz bietet eine

Eine Störung im Versatel-Netz im Bereich von Dortmund bis ins Münsterland sorgte am Donnerstag für Internetausfälle in der Region. Die Ursache der Ausfälle lag in Werne, die Verärgerung drüber reichte

Ganz so trocken ist die Servicewüste im deutschen Mobilfunk nicht. In der Regel erhält der Kunde an der Hotline kompetente Hilfe. Doch einige Anbieter lassen hilfesuchende Anrufer ziemlich lange in der Warteschleife.

Die Deutsche Telekom hat auf der IFA in Berlin ein spezielles Mobil-Angebot für Kinder angekündigt. Der Tarif «MagentaMobil Start» ist als Einstiegstarif ohne Vertragsbindung gedacht.

Bei schlechtem Mobilfunkempfang auf das WLAN ausweichen? Eine neue App von O2 soll das möglich machen. Per Voice over Wifi werden Gespräche dann zu Vertragsbedingungen über das Internet abgewickelt - auch im Ausland.

Seit genau einer Woche ist das Telefon in der Gemeinschaftspraxis von Dr. Andreas Muth und Dr. Ardefhir Ghiassi am Körner Hellweg verstummt. Auch Internetzugang gibt es nicht. Die Folge: Ganze Scharen Von Felix Püschner

Handys können heute hochauflösende Videos aufnehmen und Musik in brillantem Sound wiedergeben. Nur Telefongespräche klingen häufig so dumpf und blechern wie vor 100 Jahren. Das dürfte sich bald ändern.

Der Wettbewerb im deutschen Mobilfunk ist auch nach der Fusion von O2 und E-Plus noch vorhanden - die Preise gehen vorerst weiter zurück. Das muss aber nicht so bleiben. Auch bei den EU-Roaminggebühren

Der Vorstandsvorsitzende der Telekom Austria, Hannes Ametsreiter, wird neuer Deutschland-Chef von Vodafone. Ende Juni werde der Aufsichtsrat des Unternehmen über die Ernennung entscheiden, teilte Vodafone

Wer eine Fritzbox zu Hause hat, kann die dazugehörige neue Beta-Software ausprobieren. Sie hilft, VDSL-Anschlüsse zu beschleunigen, und bietet mehr Sicherheit beim Surfen und Telefonieren.

Im Urlaub oder auf Dienstreise kann das Telefonieren und Surfen via Smartphone teuer werden. Netzbetreiber bieten zubuchbare Optionen für das Ausland. Diese lohnen sich aber nicht immer.

Vodafone-Chef Schulte-Bockum kehrt dem Telekommunikationskonzern nach nur gut zweieinhalb Jahren im Chefsessel den Rücken. Dabei läuft das Mobilfunkgeschäft noch längst nicht rund.

Mehr Umsatz und wieder schwarze Zahlen: Die Geschäfte der Vodafone-Tochter Kabel Deutschland laufen rund. Noch nicht beendet sind allerdings die Auseinandersetzungen mit einem Hedgefonds.

Einen neuen Telefontarif für das Smartphone zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Vor dem Sparen steht nämlich die große Analyse: Welcher Telefoniertyp bin ich und was brauche ich wirklich? Nur so lässt

Bis 2018 will die Telekom alle ihre Anschlüsse auf IP, also digitale Übertragung umstellen. Viele Kunden sind davon betroffen, einigen werden bald ihre Verträge gekündigt. Die neue Technik hat nicht nur Vorteile.

Schnellere Mobilfunknetze, neue Smartphones. Bei Huawei klingeln die Kassen. Der Telekom-Konzern steckt viel Geld wieder in Innovation - und setzt dabei voll auf Deutschlands reiche Industriekompetenz.

Passt die alte SIM-Karte nicht ins neue Telefon, kann das schnell ins Geld gehen. Bis zu 25 Euro werden für eine Austauschkarte berechnet. Allerdings tauschen manche Anbieter den kleinen Chip auch kostenlos aus.

"Frau Müller muss weg!" - der Eltern-Aufstand gegen eine Lehrerin ist ein Kino-Hit. Doch der Alltag an deutschen Schulen ist nur selten von Feindseligkeit geprägt: Mütter und Väter sehen die Pädagogen

Erziehung ist ein komplizierter Job - so sehen es die meisten Eltern in Deutschland. Bei Bildung und Förderung der eigenen Kinder gibt es deutliche Differenzen zwischen den sozialen Milieus.

Erziehung ist ein komplizierter Job - so sehen es die meisten Eltern in Deutschland. Bei Bildung und Förderung der eigenen Kinder gibt es deutliche Differenzen zwischen den sozialen Milieus.

«Frau Müller muss weg!» - der Eltern-Aufstand gegen eine Lehrerin ist ein Kino-Hit. Doch der Alltag an deutschen Schulen ist nur selten von Feindseligkeit geprägt: Mütter und Väter sehen die Pädagogen

Roland Koch, der frühere hessische Ministerpräsident und Ex-Chef des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger, ist Aufsichtsrat bei Vodafone Deutschland geworden.

Leben : Beruf und Bildung

OECD-Bericht: Mädchen als Mathe-Muffel

Mathematik macht Mädchen in der Schule oft Probleme - das hat am Ende Einfluss auf ihre Jobchancen. Jungen sind in dem Fach nicht besser, aber selbstbewusster. Ein OECD-Bericht fördert solche Differenzen zutage.

Mathematik macht Mädchen in der Schule oft Probleme - das hat am Ende Einfluss auf ihre Jobchancen. Jungen sind in dem Fach nicht besser, aber selbstbewusster. Ein OECD-Bericht fördert solche Differenzen zutage.

Die Telekom kündigt beim Mobile World Congress ein «Europa-Netz» an. Gemeint ist damit derzeit vor allem die Vereinheitlichung von Diensten und Produkten in mehreren Ländern.

Amerikanische und britische Geheimdienste sollen Hersteller von SIM-Karten ausspioniert und Schlüsselcodes für die Handy-Karten abgefangen haben. Damit können sie die Kommunikation der Nutzer überwachen.