12. Spieltag

12. Spieltag

2:3-Niederlage im Revierderby

Schalke schnuppert beim BVB an einem Punkt

Der FC Schalke 04 hat das 147. Revierderby gegen Borussia Dortmund am Sonntag mit 2:3 (1:2) verloren. Trotz einer bestenfalls durchschnittlichen Leistung schnupperten die Königsblauen bis zur Nachspielzeit am Ausgleich. Von Matthias Dersch

Erster Sieg im ersten Derby – der neue BVB-Trainer Thomas Tuchel feierte am Sonntag einen perfekten Start ins ewig junge Revierduell mit dem FC Schalke. Wie der 42-Jährige die Partie analysiert hat, hat Von Matthias Dersch

Zittersieg im Derby: Durch einen unnötig knappen 3:2 (2:1)-Sieg über den FC Schalke 04 hat sich Borussia Dortmund die Vorherrschaft im Revier gesichert. Lange sah der BVB am Sonntag wie der sichere Sieger Von Matthias Dersch

Das Endergebnis spiegelte das klare Chancenplus des BVB im 147. Revierderby vor allem nach der Pause nicht wider. Unnötige Patzer hielten Schalke 04 bis zur Nachspielzeit in der Partie, doch Borussia Von Dirk Krampe