Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

13.300 für die Vereine

22.11.2007

Schermbeck Auch im ausgehenden Jahr 2007 erhalten die Mitgliedsvereine des Gemeindesportverbandes (GSV) Schermbeck Zuschüsse in Höhe von 13.300 Euro. Mit 10.956 Euro stellt die Verbands-Sparkasse den weitaus größten Teil zur Verfügung. 2344 Euro steuert die Gemeinde Schermbeck bei.

Den größten Teil des vom GSV berechneten Zuschusses erhält der SV Schermbeck (4554,51 Euro); das sind 557,19 Euro weniger als im vergangenen Jahr. Der TuS Gahlen erhält 2096,95 Euro (+ 199,82 ), der Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen 1916,79 (- 462,49 ), der GSV 1302,56 (- 20,35 ), der Reiterverein Wodan Damm 1093,80 (- 108,79 e), der Tanzclub Grün-Weiß 801,15 (- 576,86 ), der Tennisclub Altschermbeck 405,81 (+ 24,82 ). Die übrigen Zuschüsse erhalten: Schützenverein Damm 285,14 , der ASV Schermbeck-Bricht 241,28 , die Sportschützen Schermbeck 167,33 , die Behinderten-Sportgemeinschaft 150,00 , der Golfclub Weselerwald 122,75 , die Schießgruppe Altschermbeck 92,16 und die Sportschützen Voshövel 69,37 . H.Sch.

Lesen Sie jetzt