18-jähriger Fahranfänger verletzt sich schwer

Motorrad-Unfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ardeystraße verletzte sich am Montag ein 18-jähriger Motorradfahrer schwer. Nach einem Sturz wurde der Fahranfänger mit Verletzungen an der Wirbelsäule ins Krankenhaus gebracht, wo er momentan auf der Intensivstation liegt.

ANNEN

von Von Ruhr Nachrichten

, 13.09.2011, 10:47 Uhr / Lesedauer: 1 min