Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
2. Regionalliga

2. Regionalliga

Basketball: 2. Regionalliga-Derby

SV Derne muss sich TVE Barop geschlagen geben

In der 2. Basketball-Regionalliga trafen erstmals der SV Derne und der TVE Barop aufeinander. Das bessere Ende hatte der Aufsteiger aus Barop für sich. Während sich TVE-Coach Dariusz Domanski zufrieden

Improvisieren ist Dariusz Domanski, der Trainer des TVE Barop, gewohnt – daran scheint sich auch in der neuen Spielklasse nichts geändert zu haben. Einen Monat vor dem Saisonstart ist der Aufsteiger in Von Timm Becker

Basketball: 2. Regionalliga

TVE Barop besiegt den SVD im Stadtderby

Erstes Dortmunder Meisterschafts-Derby in der 2. Basketball-Regionalliga überhaupt, und dann gleich der Sieg des Aufsteigers. Der TVE Barop war beim 69:58-Erfolg beim SVD 49 der glückliche Sieger in der

Basketball: 2. Regionalliga

TVE mit Kantersieg - SVD verliert erstmals

Aufsteiger TVE Barop hat in der 2. Basketball-Regionalliga seinen ersten Heimsieg der Saison gefeiert - und zwar einen überzeugenden Kantersieg. Anders der SV Derne: Der zuvor ungeschlagene Tabellenführer

Basketball: 2. Regionalliga

TVE und SVD sind hungrig auf mehr Siege

Auf dem Papier stehen für die beiden Dortmunder Mannschaften in der 2. Basketball-Regionalliga am 4. Spieltag machbare Aufgaben an. Doch weder der ungeschlagene Tabellenführer SV Derne noch der gut gestartete

Erfolgreiches Wochenende für die Dortmunder Basketballer in der 2. Regionalliga: Sowohl der SVD als auch Barop gewannen ihre Spiele. Die Derner dürfen sich über die Tabellenführung freuen. Auch der TVE Von Timm Becker

Der Traumstart in die Saison ist perfekt, beim Erfolg in Waltrop ist der SV Derne aber mit einem blauen Auge davongekommen. Liganeuling TVE Barop kann sich über den ersten Sieg freuen. Gegen Paderborn Von Timm Becker

Der SVD sorgt zum Saisonstart für einen Paukenschlag. Beim Sieg gegen den Ligafavoriten legte er eine Energieleistung an den Tag - und das insbesondere in der Defense. Der TVE Barop verlor zwar das erste Von Timm Becker

Mitte September beginnt die Saison bei den Basketballern, einen Monat später steht der heimischen Szene der erste Höhepunkt bevor. Am 14. Oktober kommt es zum Aufeinandertreffen der zwei ranghöchsten Von Timm Becker

RN-Talk vor der Basketball-Saison

Derbys in der Regionalliga: "Wir freuen uns darauf"

Am Wochenende beginnt die Basketball-Saison. Erstmals treten in der zweiten Regionalliga gleich zwei Dortmunder Klubs an. Wir haben vor dem Start mit Marius Graf, Trainer des SVD, und Christian Podszuk, Von Thimo Mallon

Bis zum Start in die neue Saison ist es noch weit hin, die beiden besten Basketball-Teams der Stadt, die Männer des SVD und des TVE Barop, haben in diesen Wochen mit ihrer Vorbereitung auf die 2. Regionalliga begonnen. Von Timm Becker

Am Samstagabend ist Schluss für Sebastian Mlynarski. Das letzte Saisonspiel des SVD gegen die Lippebaskets Werne (18.30 Uhr, Halle Brügmann, Brügmannstraße 20) ist für den 39-Jährigen auch das letzte Von Timm Becker

Genau zwei Worte des Trainers reichten, um das Spiel des SVD gegen Paderborn II umfänglich zu beschreiben: "Hauptsache gewonnen". Mit 68:64 (10:12, 19:14, 23:20, 16:18) behielten die Derner die Oberhand, Von Timm Becker

Die LippeBaskets mussten sich am Samstagabend im Heimspiel gegen den UBC Münster 2 nach einem intensiven Spiel mit 61:72 geschlagen geben. Nach fünf Spieltagen liegen die Werner nun auf dem zehnten Platz

Basketball: 2. Regionalliga

SVD feiert souveränen Sieg gegen Schwelm

Etwas mehr als 24 Stunden nachdem der Verband die erste Saisonniederlage dann doch endgültig offiziell bestätigt hatte, glich der SVD seine Bilanz auch schon wieder aus. Beim klaren Erfolg in Schwelm Von Timm Becker

Der SVD musste am ersten Spieltag der 2. Regionalliga gegen die Westfalen Mustangs eine wenig überraschende 83:107 (16:30, 19:30, 16:19, 32:28)-Niederlage hinnehmen. Wer auf Seiten der Derner auf eine Von Timm Becker

Seit knapp zwei Wochen sind die Basketballer des SVD wieder im Training. Nach der erfolgreichen Vorsaison mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft wollen sie die Grundlage für eine möglichst ähnlich starke Serie legen. Von Timm Becker

Der SVD hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Basketball-Regionalliga verpasst. Mit 84:86 nach Verlängerung (16:26, 15:16, 21:12, 22:20, 10:12) verloren die Derner die Spitzenpartie beim TSVE Bielefeld. Von Timm Becker

An der Tabellenspitze standen sie schon lange nicht mehr. Seit Sebastian Mlynarski die Mannschaft trainiert, noch nie. Am Samstag könnten die Derner den Sprung dorthin schaffen: Im Spitzenspiel der Liga Von Timm Becker

Am Samstag stehen sich die beiden besten Mannschaften der 2. Basketball-Regionalliga gegenüber: Verfolger SVD 49 Dortmund, nur zwei Punkte im Rückstand, gastiert beim Spitzenreiter TSVE Bielefeld. SVD-Trainer Von Timm Becker

Basketball: 2. Regionalliga

Meesmanns Dreier lassen SVD jubeln

Die Vorbereitung war schlecht, die Aufgabe zum Auftakt keine einfache. Den SVD hat’s nicht gestört, mit dem 82:77 (18:19, 31:19, 20:17, 13:22) beim TuS Breckerfeld fuhr er den ersten Sieg ein. In der Von Timm Becker

Basketball: 2. Regionalliga

SVD bastelt am Kader für die neue Saison

Lang ist es noch nicht her, dass die Saison beendet ist, Basketball-Zweitregionalligist SVD 49 Dortmund ist aber schon mit großer Intensität bei der Planung der neuen Spielzeit. In personeller Hinsicht Von Timm Becker

Zum Abschluss kommt der Meister. Mit dem Heimspiel gegen die BG Herford (Samstag, 19 Uhr, Wischlingen) beendet der SVD die Saison. Im Interview lässt Trainer Sebastian Mlynarski die Saison Revue passieren Von Timm Becker

Die beiden Teams mögen es im direkten Duell gern knapp. Das Hinspiel hat der SVD gegen den TSVE Bielefeld mit zwei Punkten verloren, das Rückspiel in der 2. Regionalliga mit vieren. Beim 60:64 (20:6, Von Timm Becker

Basketball: 2. Regionalliga

SVD reist zu heimstarken Bielefeldern

"Drei aus sechs" lautet die Vorgabe von SVD-Trainer Sebastian Mlynarski. Soll heißen: Mindestens die Hälfte der noch ausstehenden Saisonspiele soll sein Team noch gewinnen. Die anstehende Auswärtspartie Von Timm Becker