2:0-Führung reicht Hordel nicht zum Sieg

Westfalenliga 2

Die DJK Hordel bleibt im Monat Oktober ungeschlagen. Beim Tabellennachbarn SC Hassel kam das diesmal von Co-Trainer Marcus Himmerich gecoachte Team zu einem 2:2 (0:0)-Unentschieden.

GELSENKIRCHEN

von Martin Jagusch

, 19.10.2014, 17:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
2:0-Führung reicht Hordel nicht zum Sieg

Marcus Himmerich war diesmal für die DJK Hordel verantwortlich.

Kampschäfer, Misawa, Debski, Ginczek, K. Rudolph (79. Iohara), Berlinski, Hoffmann, Kontny, Büscher, Helfer, Dragicevic (82. Jürgensen).

0:1 (70.) Berlinski, 0:2 (73.) K. Rudolph, 1:2 (77.), 2:2 (85.).

Lesen Sie jetzt