3. Liga

3. Liga

Bittere Nachricht für den FC Schalke: Die königsblaue U23 ist ausgerechnet nach einer 0:1-Niederlage im "kleinen Derby" bei der Zweitvertretung von Borussia Dortmund aus der Regionalliga West abgestiegen Von Marc-André Landsiedel

Die vor zwei Jahren entwickelten konzeptionellen Veränderungen zeigen immer mehr an Wirkung. Mit einer ganz jungen Formation erzielte die schwarzgelbe Talentschmiede im sechsten Jahr ihrer Drittliga-Zugehörigkeit Von Klaus-Peter Ludewig

Die Drittliga-Frauen von Borussia Dortmund nähern sich mit Riesenschritten ihrem Saisonziel Klassenerhalt. In dünner Besetzung sorgte der BVB am Samstag beim 1. FC Köln für Furore, siegte trotz vieler Von Klaus-Peter Ludewig

Joseph-Claude Gyau verlässt die U23 von Borussia Dortmund und wechselt mit sofortiger Wirkung zur SG Sonnenhof Großaspach. Beim Drittligisten unterschreibt der 24-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Von Udo Stark

Als um 21.07 Uhr der zweite Lüneburger Matchball auf den Hörder Hallenboden klatschte und Drittliga-Debütant Noah Vosswinkel nach vergeblicher Rettungstat mit der Faust frustriert den Belag traktierte, Von Petra Nachtigaeller

Das vor einem Jahr entwickelte leistungsorientiert ausgerichtete Konzept von der C-Jugend bis zu den Drittliga-Frauen von Borussia Dortmund beginnt zu greifen. Die neue Trainerin Natasa Kocevska, assistiert Von Klaus-Peter Ludewig

Borussia Dortmunds Stürmer Tammo Harder wechselt vom BVB II zum Drittligisten Holstein Kiel. Der 22-Jährige spielte seit 2013 in der Dortmunder U23. In Kiel unterschrieb der gebürtige Dülmener einen Zweijahresvertrag. Von Jürgen Koers

Fußball-Regionalligist Borussia Dortmund II reagiert auf die Personalprobleme in der Defensive und verpflichtet Patrick Mainka aus der U23 des SV Werder Bremen. Der 21-Jährige unterschreibt beim BVB einen Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Nach Marc Hornschuh wird Borussia Dortmund einen weiteren Ur-BVB-Spieler verlieren! Wie der BVB am Donnerstag bestätigte, ist der Wechsel von Zlatan Alomerovic zum 1. FC Kaiserslautern nun perfekt. Der Von Florian Groeger, Christopher Kremer

Das Saisonziel ist verpasst, der Abstieg schmerzt. Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II trauert zwei fehlenden Punkten hinterher. Zwei Zähler, die zum Klassenerhalt fehlten. Nach einer Saison mit Von Harald Gehring

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat sich mit einem Erfolgserlebnis in die Sommerpause verabschiedet. Bei Preußen Münster siegte der BVB am Samstagmittag mit 2:1 (1:1) und beendet die Saison damit Von Florian Groeger

Borussia Dortmund kann langfristig auf Nachwuchstorhüter Hendrik Bonmann bauen. Der BVB hat sich mit dem 21-jährigen gebürtigen Essener auf eine Vertragsverlängerung um weitere drei Jahre bis zum Sommer 2018 geeinigt.

Die Köpfe gingen im Dortmunder Nieselregen natürlich nach unten! Nach drei Jahren 3. Liga muss die U23 des BVB in der kommenden Saison einen Neuaufbau in der Regionalliga starten. Die 2:3 (1:2)-Heimniederlage Von Florian Groeger

Riesengroße Enttäuschung im Stadion Rote Erde. Fußball-Drittligist Borussia Dortmund muss nach dem 2:3 (1:3) gegen Dynamo Dresden den bitteren Gang in die Regionalliga antreten. Hier gibt es unseren Live-Ticker Von Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat zur kommenden Saison Mittelstürmer Michael Eberwein (19) aus dem Nachwuchs des FC Bayern München verpflichtet. Der Vertrag des 19-Jährigen läuft bis Juni 2017.

Viele Anhänger des Fußball-Drittligisten Borussia Dortmund II hatten vor einigen Wochen schon einen Haken hinter den Abstieg gemacht. Der BVB II hatte einen riesigen Abstand zum rettenden Ufer und in Von Florian Groeger

Das Happy End im Abstiegskampf ist den Drittliga-Frauen des ASC 09 Dortmund beim Relegationsturnier der vier Drittletzten am Wochenende in Hameln verwehrt geblieben. Nach nur einem Jahr muss der Aufsteiger Von Klaus-Peter Ludewig

Gelingt Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II im Abstiegskampf doch noch das große Wunder? Nach dem überraschend deutlichen 3:0 (0:0) bei Energie Cottbus haben die Borussen zwei Spieltage vor Saisonende Von Florian Groeger

BVB-II-Trainer David Wagner steckt zwar noch mit seiner Mannschaft mitten im Abstiegskampf der 3. Liga, die Personalplanungen für die kommende Saison laufen allerdings schon – unabhängig von der zukünftigen

Der 2:0-Sieg gegen die U23 des VfB Stuttgart konnte Zlatan Alomerovic nur kurz genießen. Nach dem Duschen ging es direkt ins Knappschaftskrankenhaus. Schon beim Aufwärmen hatte sich der BVB II-Torhüter Von Florian Groeger

Mit dem 2:0 (0:0) gegen den VfB Stuttgart II hat das Drittliga-Team des BVB den Rückstand zum rettenden Ufer bei noch drei ausstehenden Spielen auf vier Punkte verringert. Tammo Harder (52.) und Julian Von Wolfgang Bergs

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II lässt sich im Abstiegskampf nicht unterkriegen. Das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart II gewann das Team von Trainer David Wagner am Sonntag mit 2:0 (0:0). Der Von Florian Groeger

Abstiegskampf in der 3. Liga

BVB-II-Plan: Noch mindestens neun Punkte

Endlich mal zwei Tore auf des Gegners Platz geschossen, zweimal geführt. Am Ende stand in Rostock dennoch die 2:3-Niederlage für den Drittligisten Borussia Dortmund. Ein äußerst bitterer Schlussakkord an der Ostseeküste. Von Harald Gehring

Endlich mal zwei Tore auf des Gegners Platz geschossen, zweimal geführt. Am Ende stand in Rostock dennoch die 2:3-Niederlage für den Drittligisten Borussia Dortmund. Ein äußerst bitterer Schlussakkord an der Ostseeküste. Von Harald Gehring

Bitterer Samstag für den Fußball-Drittligisten Borussia Dortmund II! Trotz einer guten Leistung und zweimaliger Führung haben die Schwarzgelben eine bittere 2:3 (2:2)-Niederlage beim FC Hansa Rostock kassiert. Von Florian Groeger

Nach vier Punkten aus den letzten zwei Partien schöpft Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II im Abstiegskampf neue Hoffnung. Drei Punkte beträgt aktuell der Rückstand zum rettenden Ufer. In Rostock Von Harald Gehring

Es bleibt bei der Gratwanderung: Borussia Dortmund II bleibt im Abstiegskampf der 3. Liga mitten in der gefährlichen Zone. Nichts ist verloren. Aber die Rettung ist auch nicht in Sicht. Ärger bereitet Von Harald Gehring

Beim Fußball-Drittligisten Borussia Dortmund II lebt die Hoffnung auf den Klassenerhalt weiter. Eine Woche nach dem emotionalen 1:0-Erfolg gegen Unterhaching holte das Team von Trainer David Wagner am Von Florian Groeger

Nach Platzverweis gegen Unterhaching

BVB-II-Torhüter Alomerovic für zwei Spiele gesperrt

Zlatan Alomerovic ist nach seinem Platzverweis in der 77. Minuten im Spiel des BVB II gegen die SpVgg Unterhaching in der 3. Liga mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt worden. Der Verein Von Christopher Kremer

Innerhalb von nicht einmal einer Minute ist Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II beim 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen die SpVgg Unterhaching dem Teufel (vorerst) noch einmal von der Abstiegs-Schüppe gesprungen. Von Wolfgang Bergs

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II lebt! In einer vor allem in der Schlussphase dramatischen Partie sicherte sich der BVB beim 1:0 gegen Unterhaching den ersten Sieg in der Rückrunde und hat "nur" Von Florian Groeger

Die Chance auf den Klassenerhalt in der 3. Liga ist gering - doch Borussia Dortmund II hat die letzte Hoffnung noch nicht aufgegeben. Eine Siegesserie muss her. Vor dem Heimspiel am Sonntag (14 Uhr) gegen Von Harald Gehring

Im Rahmen einer Überprüfung hatte der Drittligist SpVgg Unterhaching die Auflage erhalten, eine bis Saisonende festgestellte Liquiditätslücke zu schließen, dieser Auflage konnte der Verein aber nicht nachkommen.

Das 0:2 bei den Stuttgarter Kickers war für Borussia Dortmund II die zehnte Partie ohne Sieg. Dass es mal wieder hätte anders laufen können, bringt den Schwarzgelben nichts. Denn die Luft im Abstiegskampf

0:2 bei den Stuttgarter Kickers

Immer weniger Hoffnung für Kellerkind BVB II

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II kann so langsam für die Regionalliga planen. Nach dem 0:2 (0:0) bei den Stuttgarter Kickers schwinden die Chancen auf den Klassenerhalt immer mehr - auch wenn Von Florian Groeger

"Die gleiche Prozedur wie letztes Jahr?", fragt Butler James Miss Sophie beim Sylvester-Dauerbrenner "Dinner for One". "Die gleiche Prozedur wie jedes Jahr", antwortet die alte Dame. Diesen Dialog könnte Von Wolfgang Bergs

Nach finanziell schwierigen Jahren geht es beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg sportlich wieder bergauf. Neun Spieltage vor Saisonende sind die „Zebras“ Vierter – der Aufstieg ist das Ziel. Vor dem

"Als Absteiger gehe ich nicht"

BVB-II-Kapitän Hornschuh über seinen Abschied

15 Jahre lang schnürte Marc Hornschuh – mit einer halbjährigen Unterbrechung – die Fußballschuhe für Borussia Dortmund. Im Sommer wagt der BVB-II-Kapitän jedoch einen Neuanfang beim Zweitligisten FSV Frankfurt. Von Matthias Dersch

Die Situation im Abstiegskampf der 3. Liga spitzt sich zu. Trotz phasenweise stark verbesserter Leistung unterlag der BVB II gegen den MSV Duisburg vor heimischer Kulisse mit 1:4 (1:2). Der Rückstand

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II wurde im Derby gegen den MSV Duisburg für seine gute Leistung nicht belohnt und musste am Ende eine bittere 1:4 (1:2)-Niederlage in der 3. Liga einstecken. Der Von Wolfgang Bergs

Es ist der letzte Spieltag für die Volleyballer des TV Hörde. Die Frage nach Meisterschaft und Aufstieg ist in der 3. Liga bereits geklärt: Aachen feierte am vorletzten Spieltag den Titel. Der TVH reist

Der Freude folgte Ernüchterung: Die Handballerinnen von BVB II und ASC 09 Dortmund punkteten beide doppelt im Abstiegskampf. Der Konkurrent HSG Dutenhofen/Münchholzhausen jedoch ebenfalls. Die Dortmunder Von Klaus-Peter Ludewig

Beim letzten Heimspiel sorgten etwa 300 Hörder Fans auf der Tribüne mit ihren Gesängen für einen würdigen Saisonausklang. Die Mannschaft tat ihr übriges. Der TV Hörde siegte gegen den VfL Lintorf mit

Wäre die Tabellenkonstellation eine andere, hätten die Spieler des BVB II am Samstagnachmittag recht zufrieden über die Autobahn 1 von Köln zurück nach Dortmund fahren können. So stand nach 90 Minuten Von Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat drei Tage nach der bitteren Niederlage gegen Großaspach zwar eine positive Reaktion gezeigt. Bei Fortuna Köln reichte es trotz einer - vor allem defensiv - Von Florian Groeger

Gehofft hatten sie beim BVB schon, dass der Kelch Abstiegskampf - in einer Saison mit verhältnismäßig wenig personellen Veränderungen - am U23-Team vorbeigehen könnte. Das Gegenteil ist der Fall. Schwarzgelb Von Florian Groeger

Tiefschwarze Wolken verdunkeln den Fußballhimmel des Drittligisten Borussia Dortmund II nach der 0:1 (0:1)-Niederlage im Keller-Duell gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Vor 2019 Zuschauern im Stadion Von Harald Gehring

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II geht in der 3. Liga schweren Zeiten entgegen. Das Abstiegsduell gegen die SG Sonnenhof Großaspach haben die Borussen nach einer schwachen Leistung am Mittwochabend Von Florian Groeger

80 Tage musste Erik Durm auf diesen Moment warten. Erst ein Muskelfaserriss, dann eine hartnäckige Virusinfektion - für den BVB-Linksverteidiger verlief das Jahr 2015 bislang äußerst bescheiden. Beim Von Florian Groeger

Die beste Leistung nach der Winterpause krönte Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II mit einem Punktgewinn im Spiel gegen den Tabellenführer Arminia Bielefeld. 1:1 (1:1) hieß es am Samstag nach turbulentem Von Harald Gehring

Der Außenseiter überrascht! Fußball-Drittligist Borussia Dortmund hat Tabellenführer Arminia Bielefeld am Samstag im Stadion Rote Erde ein verdientes 1:1 (1:1) abgerungen. Neuzugang Nikolaos Ioannidis Von Harald Gehring, Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat es verpasst, sich für eine spielerisch sehr couragierte Leistung in Chemnitz zu belohnen. Bei der 1:3 (1:1)-Niederlage brachte Edisson Jordanov die Dortmunder

Die Schritte in die richtige Richtung sind beim Fußball-Drittligisten Borussia Dortmund II in diesen Wochen sehr klein. Seit drei Partien sind die Borussen ungeschlagen, im vierten Anlauf nach der Winterpause Von Florian Groeger

Lange mussten die Borussen-Reserve warten, die Fragen in der "Zeit ohne Tor" zerrten an den Nerven. Erst BVB II-Defensivspieler Evans Nyarko beendete die Durststrecke mit seinem Ausgleich zum 1:1 im Drittliga-Punktspiel Von Harald Gehring

Lange mussten die Borussen-Reserve warten, die Fragen in der "Zeit ohne Tor" zerrten an den Nerven. Erst BVB II-Defensivspieler Evans Nyarko beendete die Durststrecke mit seinem Ausgleich zum 1:1 im Drittliga-Punktspiel Von Harald Gehring

Die Leistung der Borussen-Reserve war am vergangenen Freitag mäßig, das Ausgleichstor im letzten Moment durch Evans Nyarko zum 1:1 gegen den Halleschen FC wirkte wie ein Schonbezug für das gestresste Von Harald Gehring

Die Leistung der Borussen-Reserve war am vergangenen Freitag mäßig, das Ausgleichstor im letzten Moment durch Evans Nyarko zum 1:1 gegen den Halleschen FC wirkte wie ein Schonbezug für das gestresste Von Harald Gehring

Endlich ein Tor, die Geduldsprobe ist bestanden. Aber das 1:1 (0:1) des Fußball-Drittligisten Borussia Dortmund II gegen den Halleschen FC hilft nur wenig im Kampf um den Klassenerhalt. Es war eher ein Von Harald Gehring

Drei Punktspiele sind in der 3. Liga absolviert. Und schon stellt sich bei Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II die nächsten Personalprobleme ein. Vor dem kommenden Heimspiel am Freitag (19 Uhr) im Von Harald Gehring

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen - getreu dieser Methode hat sich Borussia Dortmund II den nächsten Punkt ergattert. Am Freitagabend kam der BVB II in einem trostlosen Spiel zu einem torlosen Unentschieden

Kompakt in der Defensive, kreativ im Vorwärtsgang. Und endlich auch mal die eigenen Torchancen nutzen. So sieht das Erfolgsrezept des BVB II am Freitag (19 Uhr) im Meisterschaftsspiel der 3. Liga beim Von Harald Gehring

Kompakt in der Defensive, kreativ im Vorwärtsgang. Und endlich auch mal die eigenen Torchancen nutzen. So sieht das Erfolgsrezept des BVB II heute Abend (19 Uhr) im Meisterschaftsspiel der 3. Liga beim Von Harald Gehring

Kaum genesen, jetzt schon wieder verletzt: Julian Derstroff entwickelt sich zum Pechvogel des Drittligisten Borussia Dortmund II. Nicht nur beim Auswärtsspiel am Freitag (19 Uhr) gegen den FSV Mainz 05 Von Harald Gehring

Kaum genesen, jetzt schon wieder verletzt: Julian Derstroff entwickelt sich zum Pechvogel des Drittligisten Borussia Dortmund II. Nicht nur beim Auswärtsspiel am Freitag (19 Uhr) gegen den FSV Mainz 05 Von Harald Gehring

Es war ein Wechsel von Trainerin "Teee" Williams, der die Wende zugunsten des TV Hördes brachte. Nachdem die Volleyballer gegen den USC Münster den ersten Satz verloren, stellte Williams auf der Diagonalposition

Es war sicherlich kein fußballerischer Leckerbissen, aber der war angesichts der Platzverhältnisse in der Roten Erde auch nicht zu erwarten. Dennoch zeigten sich am Dienstag alle Beteiligten nach dem Von Wolfgang Bergs

Trotz eines überlegen geführten zweiten Durchgangs musste sich Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II am Dienstagabend gegen einen schwachen SV Wehen Wiesbaden mit einem torlosen Unentschieden zufriedengeben Von Wolfgang Bergs

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat es verpasst, sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen. Im Nachholspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden reichte es für den BVB II im Stadion Rote Erde nur zu Von Harald Gehring, Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II dünnt seinen Kader aus: Jannik Bandowski wechselt bis Sommer 2016 auf Leihbasis zum Zweitligisten TSV 1860 München, Tim Väyrynen spielt bis zum Sommer für den Von Florian Groeger, Harald Gehring

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat den Start ins Pflichtspieljahr 2015 verpatzt. Beim abgeschlagenen Tabellelnletzten SSV Jahn Regensburg unterlag der BVB am Samstag mit 0:3 (0:1). Zudem sah Von Florian Groeger

Ordentlich Schnee geschippt werden musste am Freitagnachmittag im Regensburger Jahnstadion. 15 Zentimeter Neuschnee verwandelten die Arena in eine Winterlandschaft - die Drittliga-Partie gegen Borussia Von Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II ist nach den Vorfällen rund um das Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock im vergangenen Oktober zu einer Geld- sowie Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Urteil Von Florian Groeger

Viel Gutes hat David Wagner gesehen, vorhandene Schwächen aber keineswegs ausgeklammert. "Für uns", sagt der BVB II-Trainer, "gibt es auch in der letzten Woche der Winterpause noch Arbeit." Am Samstag Von Harald Gehring

Dortmunds Drittligafrauen verschafften sich im Abstiegskampf keine Luft. Die Wochenendaufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad bescherten dem ASC 09 und der Reserve des BVB Niederlagen. Für beide Von Klaus-Peter Ludewig

In Belek in der Türkei bereiten sich die Drittliga-Fußballer von Borussia Dortmund II hochtourig auf ihre Rückkehr in die Punkterunde vor. Das Testspiel am Dienstagabend gegen Lok Moskau gewann die Mannschaft Von Harald Gehring

Die Hörder Schmetterkünstler sind in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nur eine Woche nach der blamablen Heimpleite gegen den abstiegsgefährdeten ASC Göttingen gelang den Schützlingen von Trainerin "Tee"

Dortmunds Drittliga-Frauen blieben am zweiten Spieltag der Rückrunde vereint erfolglos und müssen sich unvermindert mit Sorgen im Abstiegskampf herumplagen. Dabei zeigte der ASC gegen Kleenheim eine sehr Von Klaus-Peter Ludewig

Die Verletzung von Julian Derstroff trübte die Freude über den 5:0 (2:0)-Sieg seiner Drittliga-Mannschaft gegen RW Oberhausen. Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund II musste am Donnerstag (15. Von Wolfgang Bergs

Borussia Dortmund II bekommt im Abstiegskampf in der 3. Liga Verstärkung. Der Verein gab die Ausleihe (bis Sommer 2016) des 20-jährigen Nikolaos Ioannidis von Olympiakos Piräus bekannt. Ioannidis war

Die Reserve von Borussia Dortmund hat ihr Testspiel gegen RW Oberhausen mit Bravour gewonnen. Die Mannschaft von BVB II-Trainer David Wagner siegte deutlich mit 5:0. Die Bilder zum Spiel gibt es hier

Die Trainerfrage bei den Handball-Frauen des ASC 09 Dortmund zur nächsten Saison ist ungeachtet der Spielklasse geklärt. Ab dem 1. Juni wird der 34-jährige Däne Kim Sörensen die Geschicke an der Schweizer Von Klaus-Peter Ludewig

Am Montag absolvierten sie die erste Trainingseinheit, am heutigen Dienstag geht es zum ersten Test. Um 18 Uhr trift Borussia Dortmund II auf Rot-Weiss Essen. Trainer David Wagner hat gegen den Regionalligisten Von Harald Gehring

Der Start in die Rückrunde ist den Volleyballern TV Hörde gründlich misslungen. In der 3. Liga verlor das Team um Trainerin Slacanin gegen den abstiegsgefährdeten ASC Göttingen mit 2:3 (14:25, 25:16,

Die Winterpause ist beendet, gestern startete Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II sein Vorbereitungsprogramm für die Rückrunde. Richtig intensiv gearbeitet wir im Trainingslager in Belek. Der verletzte Von Harald Gehring

Die eigene Serie auf fünf Spiele ohne Niederlage ausgebaut, die des Gegners beendet und erstmals seit dem zehnten Spieltag die Abstiegsränge verlassen: So lautet die positive Bilanz nach dem 2:0 (1:0)-Auswärtssieg

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II steht nach dem 21. Spieltag nicht mehr auf einem Abstiegsplatz. Dank einer taktisch disziplinierten Leistung siegte der BVB II am Samstag bei Holstein Kiel mit Von Florian Groeger

Das letzte Auswärtsspiel des Jahres führt den Fußball-Drittligisten Borussia Dortmund II heute (14 Uhr) in den hohen Norden zu Holstein Kiel und stellt dabei eine hohe Hürde dar. Sie sind seit elf Spielen Von Wolfgang Bergs

Mühsam ist der Weg heraus aus dem Tabellerkeller. Selten gelingt der Befreiungsschlag, die kleinen Schritte sind angesagt. So sah es wohl auch David Wagner, Trainer des Fußball-Drittligisten Borussia Von Harald Gehring

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II tritt im Abstiegskampf auf der Stelle. Gegen RW Erfurt reichte es in einer ganz schwachen Partie am Samstag in der Roten Erde nur zu einem 0:0. Hier gibt es unseren Von Harald Gehring, Florian Groeger

Während die Handball-Frauen des ASC 09 Dortmund im Drittliga-Abstiegskampf am Wochenende zwei wichtige Punkte gesammelt haben, rutscht Borussia Dortmunds zweiter Anzug nach der Heimniederlage gegen Solingen-Gräfrath Von Klaus-Peter Ludewig, Enrico Niemeyer

Die Erleichterung war allen Spielern anzusehen: 90 Tage mussten die Drittliga-Fußballer des BVB II auf ein Erfolgserlebnis warten - nach dem 3:0 gegen Energie Cottbus fiel die Anspannung der letzten Wochen ab. Von Florian Groeger

90 Tage musste Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II auf einen Sieg warten - gegen Energie Cottbus hat es am Freitag beim 3:0 (1:0) endlich wieder geklappt. Glücksbringer war BVB-Netradio-Reporter Von Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat am Freitagabend in Dresden eines seiner besten Auswärtsspiele dieser Saison abgeliefert - stand bis zur vierten Minute der Nachspielzeit allerdings ohne Punkt da. Von Harald Gehring

Bis zur 87. Minute hat Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II am Sonntag an der großen Überraschung geschnuppert - dann zerstörte ein von Amaury Bischoff perfekt getretener Freistoß den Traum vom Dreier. Von Florian Groeger

Die Hörder Drittliga-Volleyballer können doch noch Heimsieg. Am Samstagabend reckten die Dortmunder Spieler nebst Trainerin "Teee" Slacanin nach einem so schmucklosen wie hart umkämpften 3:1 (26:24, 23:25, Von Petra Nachtigaeller

Lang ist‘s her, dass Borussias Reserve eine Länderspielpause so gelassen und entspannt genießen durfte. Jetzt ist es soweit. Der 3:0-Heimsieg über Energie Cottbus nach wochenlanger "Punkte-Dürre" verschafft Von Harald Gehring

Die Situation ähnelt sich Spieltag für Spieltag: Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II zeigt über weite Strecken der Begegnung passablen Fußball, die Einsatzbereitschaft stimmt, das Team ist ein gleichwertiger Von Harald Gehring

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund hat am Sonntag nach zuletzt zwei Unentschieden den nächsten Rückschlag einstecken müssen. Bei der U23 des VfB Stuttgart unterlag das Team von Trainer David Wagner Von Harald Gehring

Höchst komfortabel stellt sich zurzeit das Fußballer-Leben in der 3. Liga für den VfB Stuttgart II dar. Heute (14 Uhr, Großaspach) erwarten die Schwaben, die seit vier Spielen unbesiegt sind, den BVB Von Harald Gehring

Der negative Höhepunkt des BVB-II-Heimspiels gegen Rostock ereignete sich bereits vor dem Anpfiff: Nach Informationen der Polizei Dortmund gelangten rund 230 Mitglieder der Dortmunder Ultra-Gruppierungen Von Florian Groeger