Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
44135-Kaiserstraßenviertel

44135-Kaiserstraßenviertel

Ruhr Nachrichten Der große RN-Eis-Test

Bei welcher Dortmunder Eisdiele gibt’s das beste Eis?

Wir haben zusammen mit Eis-Tester und Konditormeister Uwe Koch die Vanilleeis von zehn Dortmunder Eisdielen getestet. Die drei Sieger schnitten im Eis-Check in allen Testbereichen gut ab. Von Katrin Fuhrmann

So viel wie rund um die Kaiserstraße ist in wenigen Stadtvierteln los. Eine Übersicht darüber, wie weit die Bauprojekte zwischen Kronprinzenviertel und Klönnestraße gediehen sind. Von Felix Guth

Prozess um mutmaßlichen BVB-Attentäter Sergej W.

Gutachter: Sergej W. ist voll schuldfähig

Im Prozess um den Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund hat das Gericht die psychologischen Gutachten erhalten. Sie erklären Sergej W. für voll schuldfähig. Auch ein früherer Mithäftling

Schließung von Edeka Pelzer an der Kaiserstraße

Edeka-Schließung war für viele Anwohner ein Verlust

Seit mehr als einem Monat ist der Edeka an der Kaiserstraße geschlossen. Zwei Bio-Märkte folgen. Wann genau, steht noch nicht fest. Und Passanten haben ihre ganz eigene Meinung.

Im Prozess um den Splitterbombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund hat das Landgericht weitere Fußballprofis als Zeugen geladen. Am 19. März sollen insgesamt fünf Spieler und acht Angehörige Von Martin von Braunschweig

SOS Kinderdorf bald in Dortmund

Noch in diesem Jahr ziehen die ersten Kinder ein

An der Kronprinzenstraße im Dortmunder Kaiserstraßenviertel entsteht ab Mai das erste SOS-Kinderdorf-Zentrum im Ruhrgebiet. Es soll Familien, Kindern und Gruppen dienen. Möglichen Bedenken von Anwohnern Von Michael Nickel

Schoko-Hasen von Pott au Chocolat

So entsteht Kakao-Kunst im Kaiserstraßenviertel

Schokolade hier, Schokolade dort. Im „Pott au Chocolat“ entstehen die Süßigkeiten in Handarbeit. Dabei ist die Herstellung mehr als nur Kakao und Zucker. Wir haben die Entstehung eines Schokohasens mal begleitet. Von Michael Nickel

Ein Mann aus Dortmund-Hörde, der im Sommer 2015 sein zehn Monate altes Baby zu Tode misshandelt hat, ist am Freitag zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der 38-Jährige, der im Prozess sein früheres Von Martin von Braunschweig

Messerstecherei in Dortmund-Mengede

Angeklagte bitten ihre Opfer vor Gericht um Verzeihung

Mit den Aussagen der Opfer ist am Mittwoch am Dortmunder Landgericht der Prozess um die lebensgefährliche Messerstecherei am Bahnhof Dortmund-Mengede fortgesetzt worden. Doch es gibt Probleme mit den Aussagen. Von Martin von Braunschweig

Nachbarn wunderten sich, sie hatten am 10. Dezember in der Goebenstraße im Kaiserstraßenviertel einen Polizeieinsatz gesehen. Die Spurensicherung war vor Ort, danach brodelte die Gerüchteküche. Es hieß, Von Tobias Grossekemper

Gestohlen und bei Ebay angeboten. So ist es einem Kater in Dortmund ergangen. Kater Paulchen heißt jetzt Luke, zwischendurch hieß er Tiger. Da war er Diebesgut. Doch der implantierte Chip verriet seine wahre Herkunft. Von Gaby Kolle

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu Dienstag auf der Hamburger Straße. Im Kreuzungsbereich Hamburger Straße / Gerichtsstraße stießen zwei Autos zusammen. Es gibt Schwerveletzte.

Der Edeka-Markt von Christian Pelzer an der Kaiserstraße wird schließen. Stattdessen zieht ein Bio-Markt ins Gebäude - und ein weiterer Bio-Markt soll ein paar Meter weiter einziehen. Von Michael Nickel

Die jüdische Gemeinde in Dortmund spürt einen wachsenden Antisemitismus und fordert eine Debatte über Respekt in der Gesellschaft. Das Problem existiert auch an Schulen: Jugendliche verwenden „Du Jude“ Von Peter Bandermann

Zivilfahnder der Polizei und Zeugen entdeckten in der Innenstadt zwei Einbrecher. Einer der Tatverdächtigen verletzte Polizisten und sitzt bereits in Untersuchungshaft. Von Peter Bandermann

Die Polizei Dortmund sucht mit einem Fahndungsfoto einen Mann, der versucht hat, mit zwei gestohlenen Bank-Karten Geld abzuheben. Die Karten waren bei Einbrüchen in der Innenstadt und in Kruckel erbeutet worden.