5. Spieltag

5. Spieltag

Borussia Dortmund kann in dieser Saison bislang nichts und niemand stoppen. Auch im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen setzten sich die Schwarzgelben mit 3:0 (2:0) durch – weil sie sich vom stürmischen Von Jürgen Koers

Über weite Teile im Angriff überlegen, in der Abwehr stabil: Die Tuchel-Elf hat am Sonntagabend gegen Leverkusen vieles richtig gemacht. Damit gehen die Schwarz-Gelben als Tabellenführer in die englische Woche. Von Jürgen Koers

Der Torschütze des wichtigen 1:0 genoss erst den Jubel der Fans direkt vor ihm, dann lief Jonas Hofmann auf die Dortmunder Bank zu. Es folgte eine innige Umarmung mit Gonzalo Castro. "Wir verstehen uns Von Dirk Krampe

Elfter BVB-Erfolg in Serie

Hochverdienter 3:0-Sieg über Leverkusen

Gut möglich, dass sie Thomas Tuchel in Dortmund schon bald ein Denkmal setzen: Das 3:0 (1:0) des BVB über Bayer Leverkusen bedeutete am Sonntag zum Abschluss des fünften Bundesliga-Spieltags den elften Von Dirk Krampe

Er erwarte „nichts Besonderes, nur drei Punkte“, sagte Borussia Dortmunds Boss Hans-Joachim Watzke kurz vor dem Anpfiff. Mit dem ersten Teil seiner Prognose behielt er Recht, mit den drei Punkten wurde Von Jürgen Koers

Trotz des enttäuschenden 2:2 gegen den VfB Stuttgart wollte BVB-Trainer Jürgen Klopp mit seiner Mannschaft nicht zu hart ins Gericht gehen. Die Gegentore bezeichnete er allerdings als "Quatsch". Solche Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund hat eine Mini-Krise abgewendet und sich durch eine späte Aufholjagd beim 2:2 (0:0) gegen den VfB Stuttgart ein wenig Selbstvertrauen für das Revierderby auf Schalke am Samstag geholt. Von Matthias Dersch

Der Bundesliga-Knoten ist gelöst! Vier Tage vor dem Revierderby gegen Borussia Dortmund hat der FC Schalke 04 am 5. Spieltag endlich den ersten Saisonerfolg eingefahren. Beim SV Werder Bremen siegte das

Die Sperre von Julian Draxler verschärft die ohnehin dramatische Personalsituation beim FC Schalke 04, die Trainer Jens Keller am liebsten gar nicht mehr thematisieren möchte. "Das hilft uns nicht weiter",

Krisenduell heute Abend (20 Uhr) in Bremen: Der FC Schalke 04 ist nach vier Spieltagen noch sieglos, der SVW ebenfalls. Die Statistik spricht für die Königsblauen - denn Werder gewann nur zwei der letzten Von Florian Groeger

Armin Veh muss nach drei Niederlagen in den ersten vier Spielen der Fußball-Bundesliga nicht um seinen Job beim Schlusslicht VfB Stuttgart bangen. "Die Trainerfrage wird sich nicht stellen, nicht heute