Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Abi Schlehenkamp
Redaktion Castrop-Rauxel

Ruhr Nachrichten Moschee-Neubau

Die neue Moschee auf Schwerin soll ein Minarett bekommen und 350 Menschen Platz bieten

Die Mevlana-Gemeinde will vor den Ferien ihren Bauantrag für eine neue Moschee einreichen. Das Projekt kostet 1 Million Euro. Sie soll ein Minarett bekommen. Die Pläne im Einzelnen. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Neue Gesamtschule?

Elternbefragung zur Schulform: Genau der richtige Ansatz zur Bürgerbeteiligung!

Auf den ersten Blick kurios: Da wird erst eine Gesamtschule dicht gemacht, und einen Hauch später geht’s darum, im Norden Castrop-Rauxels eine neue zu öffnen. Der Weg aber ist genau richtig. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Ominöser Wohnwagen

Käuflicher Sex neben einer Kita auf dem Parkplatz in Frohlinde?

Was passiert nachts auf dem Privat-Parkplatz am Golfplatz Frohlinde? Sex auf jeden Fall. Auch im Wohnwagen? Elisabeth Grümer ist es leid, Kondome und Tücher zu entfernen. Sie unternimmt was. Von Abi Schlehenkamp

Der Papst hat den Pastor Reinhard Hörmann mit einem päpstlichen Ehrentitel ausgezeichnet. Einem sehr seltenen. Der 70-jährige Schulseelsorger gilt als Brückenbauer. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Brand in Ickern

Tag eins nach dem Brand in Ickern - So steht es um das Brandhaus

Die Feuerwehr rückte gleich zwei weitere Male noch zum Brandhaus in Ickern aus. Zur Nachschau, ob noch Brandnester glühen. Das THW hatte indes allerhand zu tun an dem Haus. Von Abi Schlehenkamp

Rasend schnell, wie das Feuer im Dachstuhl des Doppelhauses an der Heinestraße/Ecke Ruprechtstraße Samstagmittag in Ickern, brach sich im Netz eine Welle der Hilfsbereitschaft Bahn. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Feuer auf der Heinestraße

Feuerwehr bis in die Abendstunden bei Brand in Ickern im Einsatz - Feuerwehrwagen kippt um

Die Feuerwehr rückte am Samstag gegen 12 Uhr zu einem Brand an der Heinestraße/Ecke Ruprechtstraße in Ickern aus. Dabei kam es auch zu einem Unfall auf der Klöcknerstraße. Von Abi Schlehenkamp, Iris Müller, Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Elternbefragung

92 Kinder würden sofort an einer neuen Gesamtschule im Norden angemeldet

Die ersten Ergebnisse der Elternbefragung zur Wahl der weiterführenden Schule sind da. Der Trend geht in Richtung zweite Gesamtschule im Norden Castrop-Rauxels - gegen eine andere Schulform. Von Abi Schlehenkamp

Der Stadtbetrieb EUV will weitere Haltestellen in Castrop-Rauxel barrierefrei umbauen. Eine, an der ein Umbau eigentlich drängt, ist aber definitiv nicht dabei. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Alte Eiche

Warum der 250 Jahre alte Baum an der Heerstraße kein Naturdenkmal ist

Es gibt ganze drei Bäume als Naturdenkmäler in Castrop-Rauxel. Ein vierter war krank und fiel im vergangenen Jahr. Umweltaktivisten verstehen nicht, warum die alte Eiche kein Denkmal ist. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Alte Eiche

Gemeinsame Lieder unter dem Baum und „die alte Eiche bricht den Stein“

Die Aktion „Rettet die alte Eiche“ hat Pfingstmontag zum dritten Picknick im neuen Baugebiet an der Heerstraße eingeladen. Dieses Mal standen die Hinweistafeln noch. Häufig verschwinden sie. Von Abi Schlehenkamp

Mit sieben Stundenkilometern mit dem Auto unterwegs zu sein, ist gar nicht so einfach. In vielen Spielstraßen halten sich die Autofahrer aber nicht daran, wie die Spielraumforscher beweisen. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Haushaltssperre

Das sind die Gründe für die Haushaltssperre der Stadt Castrop-Rauxel

Die kleinen Fraktionen im Stadtrat fühlen sich bei der am 31. Mai verhängten Haushaltsperre nicht ausreichend informiert. Was sind die Gründe? Sind die Personalkosten explodiert? Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Gewerbegebiet Ickern

Ickerner Firma investiert mehrere Millionen Euro in neue Produktionshalle im Gewerbegebiet

Die L + D Spalttechnik GmbH ist seit über 20 Jahren im Gewerbegebiet in Ickern ansässig und zählt zu den Pionieren dort. Es geht um viel Blech, aber auch um viel Geld. Von Abi Schlehenkamp

Auch der obere Teil der Straße „Am Markt“ am Castroper Markt soll saniert werden. Das ist in einem Maßnahmen-Paket festgeschrieben. Es werden aber noch Jahre vergehen, bis die Bagger rollen. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Haushaltssperre

Letzter Ausweg Schuldenfalle: Es bleibt die Haushaltssperre

Die Gewerbesteuer fließt bei der Stadt nicht so wie angenommen. Deshalb hat der Kämmerer Michael Eckhardt eine Haushaltssperre erlassen. Es geht um mehrere Millionen Euro. Von Abi Schlehenkamp

Die Pflastersteine auf dem Altstadtmarkt haben schon wieder gelitten. So wie es aussieht, soll das bei den Beach Volley Days passiert sein. Der EUV versucht, den Verursacher zu ermitteln. Von Abi Schlehenkamp

Es gilt als das größte Neubau-Projekt zur Schaffung von Wohnraum, das es seit zig Jahren in Castrop-Rauxel gab. Die Rede ist von Drabig-City, dem Riesenareal an der Recklinghauser Straße. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Handel

Einheitliche Öffnungszeiten sind in der Castroper Altstadt kein Thema mehr

Einheitliche Öffnungszeiten werden von Händler- und Werbegemeinschaften oft gefordert. In Castrop-Rauxel wurde das Thema hingegen nach jahrzehntelangen Diskussionen ad acta gelegt. Von Abi Schlehenkamp, Christoph Klemp

Ruhr Nachrichten Unkrautvernichter

Wenn das Unkraut so richtig sprießt: Wie kommt man heute ohne Glyphosat aus?

Grünpflege ohne Glyphosat: In Castrop-Rauxel ist das seit 2016 Standard. Wildwuchs ist die Folge. Die Stadtgärtner nutzen nun andere Mittel - und geben hier Tipps, was uns im Garten hilft. Von Abi Schlehenkamp

Die Castrop-Rauxeler SPD ist um drei Babys verstärkt worden. Die beiden Mädchen und der Junge sind wohlauf, ihre Eltern dankbar und glücklich. Wir verraten, wer es ist. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Altstadtmarkt

Beach Volley Days bringen Sommerfeeling nach Castrop - Die besten Bilder vom Samstag

Sonne, Sand, Sport und gute Laune pur: Bei den dritten Beach Volley Days ging die Post ab. Besonders der Samstag erwies sich als Publikumsmagnet. Wir haben viele Bilder mitgebracht. Von Abi Schlehenkamp

Die Rentenberatung in Regie der Stadt soll wieder kommen. Seit der Streichung aus Spargründen hatte es immer wieder krititische Nachfragen gegeben. Das Thema kommt in den Stadtrat. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Nachfolge für Gartencenter

Termin für die Neueröffnung von Steel’n’Light Arts im Ex-Dehner ist geplatzt

Aus der geplanten Eröffnung von Steel‘n‘Light Arts im ehemaligen Gartencenter Dehner am 25. Mai wird wieder nichts. Es fehlt die Genehmigung der Stadt. Aber die soll es bald geben. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Elisabeth-Grümer-Stiftung

Wie das Kinderhospiz „Sonnenherz“ kranken Kindern den frühen Lebensabend verschönern will

Noch fehlt grünes Licht fürs Kinderhospiz „Sonnenherz“ an der Stadtgrenze Castrop-Rauxels. Aber die Pläne sind dem Zwecke würdig, den sie erfüllen sollen: todkranken Kindern Freude schenken. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Neues Unternehmen

Dehner-Komplex an der Siemensstraße wird zu Steel‘n‘Light Arts, wenn die Stadt zustimmt

Lange hat es gedauert, bis sich im ehemaligen Gartencenter Dehner etwas getan hat. Nun stehen dort moderne Maschinen. Steel‘n‘Light Arts macht dort Feinmetallverarbeitung. Aber was genau? Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Alte Eiche

Castrop-Rauxel besitzt nur noch wenig Ökopunkte für Eingriffe in die Natur

Seit dem Kampf um die alte Eiche ist das Stichwort Ökopunkte in den Fokus gerückt. Fest steht: Castrop-Rauxel hat nur noch wenig Ausgleichsflächen für Eingriffe in die Natur. Von Abi Schlehenkamp

Beim Repair-Café ist am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 12 Uhr wieder Reparaturtag. Kaffeemaschinen werden allerdings von den Mitarbeitern nicht mehr angenommen. Das sind die Gründe. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Hausverkauf

Wohnungen für Studenten in Berlin statt leerer Läden in Ickern

Der Häuserkomplex an der Ickerner Straße gegenüber der Sparkasse steht zum Verkauf. Das gilt auch für die Bebauung am Anfang der Friedhofstraße. Es geht um Studentenwohnungen. Von Abi Schlehenkamp

Die Aktion „Rettet die alte Eiche“ war wieder vor Ort in Habinghorst picknicken. Sie sammelt weiter Unterschriften, unter anderem von Johannes Beisenherz und DGB-Chefin Sabine Seibel. Von Abi Schlehenkamp

Donnerstagabend tagte der Lenkungskreis des Bündnisses für Demokratie das letzte Mal im Rathaus. Es ging um Feinjustierung vor dem großen Tag. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Geschäftswelt

Neue Läden in der Altstadt: Stoffe, Kurzwaren, Faltenentfernung und Brillen

Ein Laden an der Oberen Münsterstraße bietet alles rund ums Nähen, auch Kurzwaren – wie einst Doherr. Am Biesenkamp können Falten geglättet werden und einen neuen Optiker gibt es auch.. Von Abi Schlehenkamp

Der Tag der Arbeit ist seit 2008 für den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) untrennbar mit der Demo und der Kundgebung zum und auf dem Ickerner Markt verbunden. 150 marschierten diesmal mit. Von Abi Schlehenkamp

Der Bürgerverein „Wir auf Schwerin“ hatte am Samstag zum ersten Frühlingsmarkt auf den Neuroder Platz eingeladen. Trotz Regens: Die erste soll nicht die letzte Auflage gewesen sein wird. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Einkaufen in der Altstadt

Schuhhaus Schlatholt und andere Läden in der Altstadt schließen

Das Laden-Karussell in der Altstadt dreht sich weiter: Schlatholt macht dicht. Das Traditionsunternehmen sieht in Castrop-Rauxel keine Perspektive mehr. Auch andere Länden schließen. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Hauptbahnhof

Café Cappuccino im Hauptbahnhof in Rauxel ist seit Freitag geöffnet

Das Cappuccino im Hauptbahnhof in Rauxel ist seit Freitag geöffnet. Der Kiosk nebenan soll Ende Juni folgen. Die Wewole-Stiftung nimmt einen hohen sechsstelligen Betrag in die Hand. Von Abi Schlehenkamp

Der Stadtteilverein Wir auf Schwerin veranstaltet am Samstag, 27. April, seinen ersten Frühlingsmarkt auf dem Neuroder Platz. Los geht es um 11 Uhr. Es gibt einen Geheimtipp. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Mevlana-Gemeinde

Erlös der Kermes soll in neue Moschee auf Schwerin investiert werden

Die Mevlana-Gemeinde auf Schwerin feiert am Wochenende Kermes. Dann sind alle Gäste an der Dortmunder Straße willkommen. Der Erlös soll in die geplante Moschee gesteckt werden. Von Abi Schlehenkamp

An der 250 Jahre alten Eiche nördlich der Heerstraße haben sich 40 Bürger zu einem Picknick getroffen. Dabei haben sie deutliche Worte gefunden und eine Idee für den Investor vorgestellt. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Baupläne in Castrop

Standort Kleine Lönsstraße: Jetzt kommt wieder Bewegung ins Thema Wohnen und Diakonie

Grünes Licht für den Bebauungsplan an der Kleinen Lönsstraße. Der Stadtrat hat Ja gesagt. Es gibt gute Gründe, warum das Bauvorhaben von Heier und dem Diakonischen Werk in die Planung passt. Von Abi Schlehenkamp

Eigentlich sollte das Wohnbauprojekt neben der Schönstatt-Kapelle schon fertig sein. Aber es hat lange gedauert, bis alles in trockenen Tüchern war. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Repair-Café

Anne Lehwald ist die Neue an der Spitze des Repair-Cafés

Das Repair-Café, einst in Castrop-Rauxel von Meinolf Finke und Unterstützern auf den Weg gebracht, hat eine neue Organisatorin. Die Fäden laufen jetzt bei Anne Lehwald (58) zusammen. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Bezahlbarer Wohnraum

Eine Bedarfsanalyse empfiehlt den Bau von 160 Wohnungen

Im Bauausschuss gab es erschreckende Zahlen zum bezahlbaren Wohnraum. 39 Prozent der Menschen haben wenig oder kein Geld für die Miete. Neue und vor allem bezahlbare Wohnungen müssen her. Von Abi Schlehenkamp

Messerstecherei am späten Samstagabend auf einem Bahnsteig des Hauptbahnhofs: Dabei wurde ein 23-jähriger Castrop-Rauxeler lebensgefährlich verletzt. Der Tatverdächtige (16) stellte sich. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Dingen: Sehr ruhig und grün, aber leider ohne Laden

Normen Schrader und seine Frau Judith Alecke lieben den kleinen Stadtteil, auch wenn seine Infrastruktur nicht viel hergibt. Im eigenen Garten wandert die Sonne um das Haus. Von Abi Schlehenkamp

Ist es Polemik, die geplante Erschließungsstraße „Am Stumpf der alten Eiche“ zu nennen? Der Rat steht jetzt vor einer wichtigen Entscheidung. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Fußballverein

E-Sport ist beim VfR Rauxel groß im Kommen

Der VfR Rauxel will für Furore sorgen. Ein Partner ist schon gefunden. Die Konzentration gilt dem E-Sport. Aber es geht nicht nur um Zocken an der Spielekonsole, sondern auch um Rasensport. Von Abi Schlehenkamp

Bei der Diskussion im Bauausschuss über das Wohnbauprojekt an der Heerstraße überbrachte Oliver Lind die Botschaft des Technischen Beigeordneten nach Gesprächen mit Dreigrund. Von Abi Schlehenkamp

Ruhr Nachrichten Lebensrettendes Gerät

Defibrillator wurde aus der Sparkasse an der Langen Straße gestohlen

Entsetzen und Unverständnis beim Deutschen Roten Kreuz (DRK): Der Defibrillator aus dem Vorraum der Sparkasse in Habinghorst ist gestohlen worden. Ob Ersatz hinkommt, ist noch nicht klar. Von Abi Schlehenkamp

Der Umweltausschuss hat entschieden, dass der Baum für das Neubauprojekt „Wohnen an der Emscher“ weichen soll. Empörte Bürger verstehen das nicht. Was bringt die Debatte im Bauausschuss? Von Abi Schlehenkamp