Achtjährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfall in Westerfilde

Ein achtjähriges Mädchen ist am Freitagmorgen auf der Westerfilder Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Mädchen musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

Westerfilde

, 11.11.2016, 14:34 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gegen 7.35 Uhr am Freitagmorgen wollte das achtjährige Mädchen aus Dortmund die Westerfilder Straße in Höhe der Hausnummer 86 überqueren. Dabei wurde das Mädchen von dem Auto eines 51-jährigen Dortmunders erfasst und stürzte. Die Unfallursache ist noch ungeklärt.

Straße 45 Minuten gesperrt

Die Achtjährige wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Die Westerfilder Straße war an dem Morgen für etwa 45 Minuten gesperrt.

Schlagworte: