Ärzte in Werne

Ärzte in Werne

Im Jahr ihres 50-jährigen Bestehens reagiert die Post-Apotheke auf die Anforderungen der Corona-Pandemie. Chef Udo Lucas stellte eine weitere Botin für die Lieferung an die Kunden ein. Von Jörg Heckenkamp

Am Samstag (3. April) werden spontan 204 weitere Werner gegen das Coronavirus geimpft, wie am Donnerstagvormittag bekannt wurde. Wer nicht kontaktiert wurde, hat allerdings keine Chance. Von Eva-Maria Spiller

Das städtische Corona-Schnelltestzentrum in Werne wird aller Voraussicht nach wie geplant am Mittwoch eröffnen können. Schon vor dem Start können sich Bürger für kostenlose Tests anmelden. Von Andrea Wellerdiek

Alle medizinischen Kräfte im Werner St.-Christophorus-Krankenhaus sind erstgeimpft. Das teilte Standortleiter Ludger Risse am Montagmorgen mit. Damit besteht schon ein 84-prozentiger Schutz.

Start am Dienstag, 19. Januar: Der erste der beiden Impftermin im St.-Christophorus-Krankenhaus in Werne ist vorbei. Wie es verlief, teilt Standortleiter Ludger Risse mit. Von Pascal Löchte

Am Anne-Frank-Gymnasium in Werne hat sich ein Großteil der Lehrer auf das Coronavirus testen lassen - an dem Tag, an dem einige Schüler in Quarantäne geschickt werden mussten. Nun liegen die Ergebnisse vor. Von Andrea Wellerdiek

Eigentlich wollten die Verantwortlichen von „Alltagshelden“ im Februar ihr Büro am Roggenmarkt eröffnen. Nach langer Verzögerung startet der ambulante Betreuungsdienst nun auch in Werne. Von Andrea Wellerdiek

Neue Leitung, neue Möbel, neue Kurse: Die Elternschule in Werne stellt sich neu auf. Ursula Ermer wechselt von der Spitze in die zweite Reihe. Ein Duo hat nun die Führung übernommen. Von Felix Püschner

Über Patientenmangel kann sich Dr. Jan-Hendrik Tappe nicht beklagen. Das Gegenteil ist der Fall. Deswegen hat sich der Werner Kieferorthopäde nun weitere Verstärkung ins Team geholt. Von Felix Püschner

Das Gesundheitsamtes des Kreises Unna hat am Donnerstag elf neue Infizierte mit dem Coronavirus gemeldet. Auch Werne ist von den aktuellen Fällen betroffen. Von Andrea Wellerdiek

In den vergangenen Tagen sind wieder einige neue Coronafälle in Werne aufgetreten. Das Ordnungsamt der Stadt Werne erklärt: „Die Zahlen gehen eher rauf als runter.“ Von Eva-Maria Spiller

Die Corona-Zahlen in Werne steigen wieder an. Wenn auch bisher in geringem Maße. Wie sich die Zahlen genau entwickelt haben, lesen Sie hier. Von Eva-Maria Spiller

Am Montag hatte der Kreis Unna bekannt gegeben, dass sich 8 Rückkehrer aus Risikogebieten mit dem Coronavirus infiziert haben. Nun ist auch klar, dass die Werner Fälle nichts damit zu tun haben. Von Eva-Maria Spiller

Neue Praxis für Augenarzt: Mouhanad Al-Ani ist mit seiner Praxis und seinem Team innerhalb von Werne umgezogen. Nach nicht einmal einem Jahr hat er die Praxisräume am Bült aufgegeben. Von Andrea Wellerdiek

Am vergangenen Freitag war bekannt geworden, dass sich ein Kind der Uhland-Grundschule in Werne mit dem Coronavirus infiziert hatte. Nun gibt der Kreis Entwarnung: Auch die zweite Testung der Gruppe ist negativ. Von Eva-Maria Spiller

Das Christophorus-Krankenhaus hat einen neuen Pflegedirektor: Mario Bergmann (48) wechselt vom Klinikum Lünen nach Werne. Der langjährige Pflegedirektor Ludger Risse tritt aus gutem Grund kürzer. Von Andrea Wellerdiek