Ai Weiwei

Ai Weiwei

Serie Emscherkunst - Teil 2

Bienen brummen rund ums Mega-Insektenhotel

Egal, wie die Menschen diese beiden Skulpturen finden - die Honigbienen sind jedenfalls begeistert. Es summt und brummt mächtig rund um das Kunstwerk "The Insect Societies" (Die Insektengesellschaften). Von Bettina Jäger

Die "Emscherkunst 2016" läuft auf Hochtouren. 24 Kunstwerke können die Besucher noch bis zum 18. September täglich außer montags von 10 bis 18 Uhr kostenlos besichtigen. Das Motto der Freiluft-Ausstellung Von Felix Püschner

Es wird ein großes Volksfest, wenn am 4. Juni von 14 bis 19 Uhr am Hörder Phoenixsee die dritte "Emscherkunst" eröffnet. Von der Emscherquelle in Holzwickede bis zum Stadthafen Recklinghausen erstreckt Von Julia Gaß

HAGEN. Der chinesische Künstler Ren Rong passt in keine Schublade. Er fragt nicht danach, was gerade in Mode ist. Seine Pflanzenmenschen sind zeitlos, anmutig und greifen nach dem Wahren, Guten und Schönen. Von Bettina Jäger

Spektakuläre Attraktionen verspricht die dritte „Emscherkunst“, die riesige Freiluft-Ausstellung entlang des Flusses. Vom 4. Juni bis 18. September 2016 wird diese „documenta des Reviers“ insgesamt 25 Von Bettina Jäger

Wenn man es schon nicht schafft, nach China zu reisen, dann holt man sich China halt in die Metropole Ruhr. Walter Smerling, Initiator der Mega-Ausstellung und Chef der Duisburger Küppersmühle, weiß, Von Daniele Giustolisi