Alles rund um die Kugel: Trend, Rezepte und Fakten zum Eis

Ernährung

Alle lieben Eis! Wenn der Sommer kommt, werden auch die Schlangen in den Eisdielen wieder länger. Doch woran erkennt man ein Spitzeneis? Und welche Trends gibt es? Wir geben den Überblick.

21.07.2021, 12:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eis ist nicht gleich Eis. Wir haben jede Menge Infos zur kalten Leckerei, die besonders im Sommer schmeckt.

Eis ist nicht gleich Eis. Wir haben jede Menge Infos zur kalten Leckerei, die besonders im Sommer schmeckt. © picture alliance/dpa

Nicht nur Kinder lieben die kühle Süßigkeit, auch Erwachsenen schmeckt Eis besonders im Sommer gut. So wurden die Polizisten, die bei der EM in München im Einsatz waren, mit Eis versorgt. Mehrere Tausend Portionen verteile der Fahrer eines Eislasters während der Spieltage an die Einsatzkräfte.

Doch wer hat Eis eigentlich erfunden? Die Geschichte des Gelato ist eine deutsch-italienische Liebesgeschichte, eine Jahrzehnte währende Leidenschaft. Der deutsche Beitrag dazu ist überraschend exotisch. Wir geben den Überblick und 15 wissenswerte Fakten zum Eis.

Jetzt lesen

Wer nicht immer nur Vanille und Schokolade essen möchte, hat mittlerweile die ganz große Auswahl. Kreationen wie Pizza- oder Sushi-Eis sind schon einige Zeit in deutschen Eisdielen zu finden. Was tut sich jetzt in der Szene? Wir stellen Eis-Trends aus aller Welt vor.

Wie wir jetzt wissen, streben ambitionierte Eismacher heute nach Top-Qualität und exklusiven Kreationen. Aber woran erkennt man eigentlich ein Spitzeneis? Wir haben die Kriterien zusammengefasst, die zeigen, ob das Eis Top-Qualität hat.

Wer keine Lust oder Zeit hat, in die nächste Eisdiele zu gehen, kann Eis auch zu Hause selbst machen. Wenig Zucker, frisches Obst, gute Zutaten - das gefällt auch der Familie. In einem großen Überblick zeigen wir Ihnen, wie es geht.

Und wer jetzt immer noch keinen Hunger auf Eis hat, ist einfach kein richtiger Eisliebhaber!

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Es wird Zeit für Abwechslung im Becher oder in der Waffel. Eis lässt sich auch ohne Eismaschine in der heimischen Küche herstellen. Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt.

Lesen Sie jetzt