Altenheim

Altenheim

Milch-Maskottochen

Kuh steppte im Lühlerheim

"Bei Ihnen im Lühlerheim steppt jetzt die Kuh." Der Ankündigung von Malte Rachow ließ Joana Marcus Taten folgen: Im Kostüm von "Lotte", dem NRW-Milchmaskottchen, steppte sie sich in die Herzen der Bewohner. Von Berthold Fehmer

Vorsorgeuntersuchungen

Der Zahnarzt kommt ins Altenzentrum

Die Angst vor dem Zahnarzt bleibt: Auch bei Menschen, die an Demenz erkrankt sind, denn: "Gefühle werden nicht dement. Der Geruch einer Zahnarztpraxis hat sich eingeprägt“, erklärt Diana Lange, Leiterin Von Jennifer Riediger

Mit so viel Interesse haben die Verantwortlichen nicht gerechnet: „Wir werden überrannt. Das ist zu einem so frühen Zeitpunkt ungewöhnlich“, sagt Jens Harder vom Alloheim. Und das, obwohl auf der Baustelle Von Silvia Wiethoff

Das neue Pflegekonzept des Altenheims St. Katharina in Werne stößt bei Angehörigen weiterhin auf Unmut. Sie werfen dem Heim vor, Hygiene und Betreuung zu vernachlässigen. Die Heimleitung weist die Beschwerde zurück. Von Helga Felgenträger

Die Schließung des Pflegeheims St. Elisabeth in Selm-Cappenberg verschärft die Platznot in der Kurzzeitpflege massiv. Im Kreis Unna werden die Kurzzeitpflege-Plätze knapp - die Altenheime in Werne reagieren Von Helga Felgenträger

Spatenstich für Altenheim

„Es geht auch wirklich los“

Für ein Haus, das längst fertig sein sollte, wurde gestern Nachmittag mit dem ersten Spatenstich endlich der Baubeginn eingeläutet. "Es geht auch wirklich los", widerlegte Thomas Kupczik, geschäftsführender Von Elisabeth Schrief

Nach der baulichen Modernisierung des Altenheims St. Katharina in Werne steht die Einrichtung nun vor einer neuen Herausforderung: die Umsetzung des Pflege- und Wohnkonzepts. Das stößt offensichtlich Von Helga Felgenträger

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr zum Rosalie-Adler-Seniorenzentrum gerufen. Aus bisher unbekannten Gründen hatten sich dort Bettzeug und Matratze in einem Pflegezimmer entzündet. Bewohner wurden dabei nicht verletzt.

Alten- und Pflegeheim geschlossen

Senioren haben das "Haus Christine" verlassen

Ein neuer Anfang für die elf Bewohner des Seniorenheims "Haus Christine": Das Pflegestift an der Horster Straße hat am Donnerstag für immer geschlossen - nach 15 Jahren. Jetzt leben die Bewohner im brandneuen Von Helga Felgenträger

Bunte Farben, Rundgänge in den einzelnen Etagen und ein schöner Dachgartem: Im neuen Seniorenzentrum in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Werne erwartet die baldigen Bewohnen ein tolles Konzept, dass den

Ende gut, alles gut: Der Anbau am Henricus-Stift ist fertiggestellt, die ersten Zimmer bezogen, und auch der Sinnesgarten nimmt Formen an. Auch wenn noch hier und da eine Lampe oder ein Bild an der Wand Von Christiane Nitsche

Der für diesen Sommer angekündigte Baustart für das Altenheim der Alloheim Seniorenresidenzen GmbH in Sythen steht nach wie vor nicht fest. Wie die Stadt bestätigte, ist noch kein Bauantrag für das Projekt Von Silvia Wiethoff

Der Ersatz-Neubau des Bossow-Hauses am Lühlerheim soll im Februar 2016 laut Geschäftsführer Theo Lemken fertig werden. Am Freitag wurde Richtfest gefeiert. Von Berthold Fehmer