Amerika

Amerika

Mit "Die Geschichte der Liebe" hat der Franzose Radu Mihaileanu den Bestseller von Nicole Krauss verfilmt. Eine Romanze in Moll, die 60 Jahre umspannt, in Russland und New York spielt und vom Holocaust Von Kai-Uwe Brinkmann

Carla Gossage lebt mittlerweile " irgendwo im Nirgendwo" auf einer Ranch mitten in den Rocky Mountains im amerikanischen Colorado. Selbst dort ist der US-Wahlkampf allgegenwärtig. Wir haben mit der gebürtigen Von Theo Wolters

Ein Lüner wird zukünftig Schaufenster in den USA gestalten: Jan Irzykowski hat einen dreijährigen Vertrag bei Franco Goette in New York bekommen. Wir haben mit ihm vor der Abreise über sein Job-Abenteuer, Von Beate Rottgardt

Was ist los mit Amerika? Michael Moore, derzeit wohl berühmtester Dokumentarfilmer der Welt, liebt sein Land. Im Podcast-Interview "Awards Chatter" lässt er daran keinen Zweifel: "Ich liebe die Vereinigten Staaten.