Andre Schürrle

Andre Schürrle

Frühstart für den BVB: Kurz nach Sonnenaufgang ging es vom Trainingsgelände Richtung Frankfurt - die USA-Tour beginnt. Fünf Spieler treten die Reise nicht mit an. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB findet keine Abnehmer: Vertrackte Lage bei Kagawa - Schürrle steht am Scheideweg

Kein Angebot aus Spanien, wenig Nachfrage in England - der BVB bleibt auf seinen teuersten Spielern sitzen. Für Kagawa und Schürrle finden sich noch keine Abnehmer. Wie geht es weiter? Von Jürgen Koers

Von den ehemals sieben Leihspielern trainiert lediglich Jeremy Toljan mit den BVB-Profis - das könnte sich bald ändern. Die freigestellten Schürrle und Kagawa halten sich individuell fit. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

Borussia Dortmund wird am Mittwoch ohne die zuletzt verliehenen Andre Schürrle und Shinji Kagawa in die Vorbereitung starten. Unterdessen wurden zwei weitere Testspiele fixiert. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

38 Profis im Kader! BVB-Kabine platzt vor dem Trainingsstart aus allen Nähten

Mitte kommender Woche startet der BVB in die Vorbereitung. Es wird voll in der Dortmunder Kabine - die geplante Kaderverkleinerung kommt nur schleppend voran. Sportdirektor Michael Zorc steht vor einer Von Dirk Krampe

Andre Schürrle kehrt zum 1. Juli nach Dortmund zurück - hat sportlich aber keine Zukunft beim BVB. Beide Parteien suchen nach einer schnellen Lösung. Doch die Zeit spielt gegen sie. Von Dirk Krampe

Der Abstieg des FC Fulham aus der Premier League hat Auswirkungen auf die Kaderplanung des BVB. Denn damit kehrt der eigentlich bis 2020 ausgeliehene Andre Schürrle vorzeitig zurück. Von Thimo Mallon, dpa

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Umweg, Irrweg oder Ausweg - so läuft es bei den Leihspielern des BVB

Sieben Profis hat der BVB aktuell ausgeliehen. Vor allem die fehlende Aussicht auf Spielpraxis hat sie in die Ferne getrieben. Die Erfahrungen bei ihren Zwischenstationen sind unterschiedlich. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Andre Schürrle gibt in Duisburg sein Debüt für den FC Fulham. Spannender als das sportliche Ergebnis ist aber das, was die BVB-Leihgabe anschließend im Interview verrät. Von Tobias Jöhren

Andre Schürrle und der BVB: Ein Missverständnis endet - zumindest für die kommenden zwei Jahre. Der 27-Jährige startet einen Neubeginn beim Premier-League-Aufsteiger FC Fulham. Von Florian Groeger

Ruhr Nachrichten Andre Schürrle

Die Spur führt nach England - Berater zeigt sich überrascht

Andre Schürrle steht beim BVB vor dem Abschied. Der Offensivspieler reist am Samstag zurück nach Deutschland, um seine sportliche Zukunft zu klären. Sein Berater zeigt sich überrascht. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Der BVB gewinnt das erste Spiel des International Champions Cups mit 1:0 gegen Manchester City. Andre Schürrle fehlt - er ist zu Vertragsverhandlungen freigestellt. Von Dirk Krampe

Pass Andre Schürrle, Tor Mario Götze - der WM-Titel 2014 war perfekt. Aktuell stehen die beiden Akteure des BVB nicht im Aufgebot der Nationalmannschaft, doch für die WM hat Bundestrainer Joachim Löw Von Moritz Mettge, Thomas Schulzke

Schlimmer BVB-Rückfall gegen Salzburg

Nach 1:2 nur noch minimale Chancen aufs Viertelfinale

Borussia Dortmund leistet sich nach dem Lichtblick in Leipzig beim 1:2 (0:0) gegen den FC Salzburg einen schlimmen Rückfall. Nun droht schon im Achtelfinale der Europa League das unerwartete Aus. Von Dirk Krampe

Der BVB zittert sich im Zwischenrunden-Hinspiel der Europa League gegen Bergamo zu einem 3:2-Sieg. Trainer Peter Stöger ist trotz erneuter Patzer in der Defensive positiv gestimmt. Von Dirk Krampe

Der BVB geht mit einem knappen Vorsprung ins Rückspiel der Europa-League-Zwischenrunde gegen Atalanta Bergamo. Mann des Abends beim 3:2 (1:0) ist Neuzugang Michy Batshuayi, der in der Nachspielzeit das Von Dirk Krampe

Fußballerisch ist das 2:0 des BVB gegen den Hamburger SV ein Rückschritt. Doch derzeit zählen die nackten Resultate. Hoffnung auf konstante Steigerung im weiteren Saisonverlauf gibt ein Trio. Von Dirk Krampe

Andre Schürrle und der BVB -dasscheint bislang nicht zusammenzupassen.Geht es nach dem Weltmeister von 2014, ändert sich das. Gerne ab sofort. Der erste Schritt dazu gelingt beim 3:2 in Köln. Von Jürgen Koers

Der neue BVB-Torjäger Michy Batshuayi trifft doppelt bei seiner Premiere. Das Traumdebüt des neuen Sturmprinzen krönt Andre Schürrle beim 3:2 (1:0)-Sieg in Köln. Von Jürgen Koers

Im Schatten der Verhandlungen über einen Transfer von Pierre-Emerick Aubameyang geht unter, dass der BVB-Kader weiter deutlich zu groß ist. Für wechselwillige Kandidaten wird die Zeit knapp. Von Dirk Krampe

Spielen durfte er nicht. Weil er im Abschlusstraining "nicht gerade on fire" gewesen sei, wie Peter Stöger in Berlin erklärte. Pierre-Emerick Aubameyang war dennoch in aller Munde, weil "zufällig" während Von Dirk Krampe

Nach einer alles andere als zufriedenstellenden Hinrunde könnte Andre Schürrle den BVB schon im Winter verlassen. Aufsteiger VfB Stuttgart zeigt Interesse an einer Leihe des Nationalspielers. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmunds ist weiter auf Talfahrt. Im Freitagspiel der Bundesliga kassiert der BVB beim 1:2 (1:1) in Stuttgart die vierte Saisonniederlage. Der Druck auf Trainer Peter Bosz steigt. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund hat am Mittwochmittag am Trainingszentrum in Brackel einen nicht-öffentlichen Test gegen den Zweitligisten VfL Bochum mit 4:2 gewonnen. Die Schwarzgelben hätten die Gäste noch höher besiegen können. Von Dirk Krampe

Andre Schürrle hat den Bundesliga-Start für den BVB verpasst. Der Mann, der vergangenen Sommer für 30 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg nach Dortmund gewechselt ist, wartet noch auf seinen Durchbruch im schwarzgelben Von Tobias Jöhren

Unter Ausschluss von Öffentlichkeit und Medien bereiten sich die BVB-Profis auf das Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr) vor. Während Trainer Peter Bosz nach dem Ausfall von Lukasz Von Florian Groeger

Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die Qualifikation für die WM 2018 geschafft. Wenn die DFB-Elf in Russland versuchen wird, ihren Titel zu verteidigen, werden auch Dortmunder dabei mithelfen. Von Dirk Krampe

Nach intensiven Englischen Wochen folgte am Sonntag die Belohnung: Ein extra angemieteter Eiswagen fuhr gegen 11.30 Uhr in Brackel vor - die BVB-Spieler hatten nach dem Duschen die freie Auswahl. Gut Von Florian Groeger

Was die eigene Offensive angeht, durfte sich Borussia Dortmund wie im Schlaraffenland wähnen. Gute Angreifer im Überfluss, nahezu unendlich viele Optionen und riesiges spielerisches Potenzial. Zu Beginn Von Dirk Krampe

Während Fußball-Deutschland über den Videobeweis beim BVB-Heimspiel gegen Köln diskutiert, steht für den Tabellenführer am Mittwochabend (20.30 Uhr) bereits die nächste Partie auf dem Programm. Beim HSV Von Florian Groeger

Muskelfaserriss im Oberschenkel

Andre Schürrle fehlt dem BVB rund vier Wochen

Andre Schürrle bleibt das Verletzungspech treu! Nachdem der Mittelfeldspieler während der Vorbereitung zwei Wochen aufgrund von Rückenproblemen ausgefallen war, muss er nun erneut pausieren. Wie der Verein Von Florian Groeger

Vor dem Pokalspiel beim FC Rielasingen-Arlen (Samstag, 15.30 Uhr) entspannt sich bei Borussia Dortmund die Personallage. Die zuletzt angeschlagenen Mario Götze, Marcel Schmelzer und Andre Schürrle haben Von Florian Groeger

Andre Schürrle hat den Bundesliga-Start für den BVB verpasst. Der Mann, der vergangenen Sommer für 30 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg nach Dortmund gewechselt ist, wartet noch auf seinen Durchbruch imschwarzgelben Von Tobias Jöhren

Erster BVB-Sieg der Vorbereitung

Götze gibt Comeback beim 3:2 gegen Urawa Reds

Borussia Dortmund hat beim 3:2 (0:1) gegen die Urawa Reds den ersten Sieg in der Saisonvorbereitung gefeiert. Der 19-jährige Emre Mor mit einem Doppelpack (76., 79.) und Andre Schürrle (88.) besorgten die Treffer. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund hat den ersten Testspiel-Sieg der Vorbereitung eingefahren. Im Rahmen der Asienreise besiegte der BVB die Urawa Red Diamonds mit 3:2 (0:1), offenbarte aber erneut Schwächen in der Defensive. Von Florian Groeger

Im Saisonendspurt darf BVB-Trainer Thomas Tuchel auf eine weitere Verstärkung hoffen: Der lange verletzte Stürmer André Schürrle kehrte gestern zumindest teilweise ins Mannschaftstraining der Borussia zurück. Von Matthias Dersch

Etwas mehr als einen Monat ist es her, seitdem Andre Schürrle zuletzt bei der Ausübung seines Berufs gesehen wurde: Beim 4:1-Sieg des DFB-Teams gegen Aserbaidschan spielte der BVB-Angreifer damals durch Von Matthias Dersch

Bei Borussia Dortmund zündet André Schürrle noch nicht. Auch im Nationalteam füllte er lange Zeit nur noch die Reservistenrolle aus. In Aserbaidschan redet Bundestrainer Joachim Löw den Weltmeister stark

Noch beschwingt vom Einzug ins DFB-Pokalfinale trifft Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) auf den 1. FC Köln. BVB-Trainer Thomas Tuchel hofft durch den 3:2-Sieg in München auf einen Schub für den Liga-Endspurt. Von Matthias Dersch

Mit der Gegenwehr der unermüdlich fightenden Sportfreunde aus Lotte hatte Borussia Dortmund am Dienstagabend lange Zeit seine liebe Mühe. Erst in der zweiten Hälfte machte der BVB beim 3:0 (0:0) im zweiten Von Dirk Krampe

83 Minuten lang stand Andre Schürrle in Berlin auf dem Rasen, seine Bilanz fiel durchwachsen aus. Der teuerste Sommer-Transfer von Borussia Dortmund tut sich auch in der Rückrunde schwer, sich nachhaltig Von Dirk Krampe

Nach der unnötigen wie schmerzhaften 1:2-Niederlage bei Hertha BSC bleibt den BVB-Profis nur wenig Zeit, diese zu verdauen. Bereits am Dienstag (18.30 Uhr) steht in Osnabrück das Pokal-Viertelfinale gegen Von Florian Groeger

Borussia Dortmund hat am Samstag die Krise von Bayer Leverkusen verschärft - und den dritten Tabellenrang verteidigt. Dank eines 6:2 (2:0)-Erfolgs über die Werkself feierte der BVB den dritten Bundesliga-Sieg Von Matthias Dersch

Aubameyang und sein Masken-Theater - das Aufreger-Thema des Wochenendes begleitet Borussia Dortmund auch noch in der Vorbereitung auf das Spiel gegen den Hamburger SV (Dienstag, 20 Uhr). Trainer Thomas Von Jürgen Koers

Als letzter der BVB-Nationalspieler ist am Donnerstag Christian Pulisic zurückgekehrt nach Dortmund. Als sich die Dortmunder nachmittags zur Trainingseinheit versammelte, fehlte der US-Youngster aber Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Mit viel Optimismus, aber ohne die verletzten Andre Schürrle und Erik Durm geht Borussia Dortmund ins 172. Revierderby gegen den FC Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr). BVB-Trainer Thomas Tuchel hat auf Von Matthias Dersch

Als sich der erste Ärger bei Borussia Dortmund über die unnötige 0:1-Niederlage in Lissabon gelegt hatte, da spürte man auch so etwas wie Erleichterung. Erleichterung darüber, nach dem peinlichen 1:2 Von Matthias Dersch

0:1 verloren - und doch vieles richtig gemacht. Die ebenso knappe wie unverdiente Niederlage bei Benfica Lissabon hat Borussia Dortmund die Zuversicht auf das Erreichen des Champions-League-Viertelfinals nicht genommen. Von Matthias Dersch

Als "enormen Verlust" oder "großen Nachteil" bewerteten die Borussen die neuerliche Verletzung von Marco Reus. Der Vize-Kapitän hat sich seit seinem Comeback Ende November wegen durchgängiger Topform Von Jürgen Koers

Knifflige Ausgangslage, glänzende Form. Borussia Dortmund geht mit viel Rückenwind in das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr) gegen Benfica Lissabon. Überzeugende Auftritte

Nieselregen, vier Grad – es war ungemütlich am Montagmorgen am Dortmunder Trainingszentrum, als die Reservisten mit rund halbstündiger Verspätung den Rasen betraten. Das Wetter passte zur allgemeinen Von Dirk Krampe

So hatte sich das Borussia Dortmund nicht vorgestellt. In Mainz verschenkte der BVB zum Rückrundenauftakt den Sieg, kam nur zu einem Unentschieden. Beim 1:1 (1:0) gegen den FSV drückte der Schuh insbesondere Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund ist mit einem hart erkämpften 2:1 (1:0) bei Werder Bremen aus der Winterpause zurückgekommen. Nach einer guten Anfangsphase und rund 50 Minuten Überzahl tat sich der BVB im Weserstadion Von Dirk Krampe

Thomas Tuchel haderte in Bremen mit der fehlenden Präzision, mit den vielen Fehlpässen, schlechtem Umschaltspiel nach Ballverlusten und insgesamt großer Unruhe im Spiel von Borussia Dortmund. "Vielleicht", Von Dirk Krampe

Mit einem 6:1-Sieg beim SC Paderborn hat Borussia Dortmund am Dienstag die Wintervorbereitung abgeschlossen - am Samstag (15.30 Uhr) steht das erste Pflichtspiel in Bremen auf dem Programm. Im Interview Von Florian Groeger

Nach neun Tagen unter spanischer Sonne bei beinahe perfekten Arbeitsbedingungen hat Borussia Dortmund am Freitag das Trainingsquartier in Marbella verlassen. Unser Reporter Dirk Krampe zieht ein Fazit Von Dirk Krampe

Es ehrt Andre Schürrle, dass er erst gar nicht versucht, seine Hinrunde bei Borussia Dortmund in ein besseres Licht zu rücken. "Schwierig" sei es gewesen, gibt der Königstransfer des Sommers zu, "nach Von Dirk Krampe

Fotos in den sozialen Netzwerken

So haben die BVB-Spieler Silvester gefeiert

Derzeit genießen die Spieler von Borussia Dortmund die letzten Tage ihres Winterurlaubs, am 3. Januar beginnt die Vorbereitung auf das Jahr 2017. An Silvester haben viele BVB-Akteure ihre Neujahrsswünsche Von Florian Groeger

Fotos in den sozialen Netzwerken

So haben die BVB-Spieler Weihnachten gefeiert

Noch bis zum 2. Januar genießen die Spieler von Borussia Dortmund ihren Urlaub, einen Tag später startet die Wintervorbereitung. An Heiligabend haben viele BVB-Akteure ihre Weihnachtswünsche über die Von Florian Groeger

Die Generalprobe des BVB ist geglückt - inklusive fadem Beigeschmack. Mit 6:1 (2:1) hat sich Borussia Dortmund am Dienstagabend, vier Tage vor dem ersten Pflichtspiel in Bremen, beim Drittligisten SC Von Florian Groeger

Borussia Dortmund hat das erste Testspiel im Rahmes des Trainingslagers in Marbella souverän gewonnen. Gegen die PSV Eindhoven siegte das Team von Trainer Thomas Tuchel am Samstagnachmittag mit 4:1 (2:0). Von Florian Groeger

Die Spannung steigt! Das insgesamt 171. Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 (Samstag, 18.30 Uhr) wirft lange Schatten voraus. Für Dortmunds Trainer Thomas Tuchel ist es "kein Von Florian Groeger

Gute Stimmung bei Borussia Dortmund: Nach dem 5:2-Kantersieg beim Hamburger SV haben die Reservisten am Sonntag kurzfristig öffentlich trainiert. Mit dabei waren neben Marco Reus, Mario Götze und Geburtstagskind Von Florian Groeger

Acht der bislang zwölf Pflichtspiele seines neuen Klubs hat Andre Schürrle verletzt verpasst. Im Pokal und am Samstag, wenn der BVB Schalke 04 zum Revierderby empfängt, werden wohl zwei weitere hinzukommen. Von Dirk Krampe

Einige personelle Fragezeichen gibt es vor dem BVB-Heimspiel gegen Hertha BSC am kommenden Freitag (20.30 Uhr): Marc Bartra und Andre Schürrle sind nicht zur ihren Nationalmannschaften gereist und trainieren Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Für den Trainer der Borussia war es am Ende ein fast perfekter Verlauf. Thomas Tuchel hatte die 90 Minuten gegen Real Madrid genießen können, weil seine Mannschaft viel von dem zeigte, was er von ihr sehen möchte. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund kann im Champions-League-Spiel gegen Sporting Lissabon (Mittwoch, 20.45 Uhr) wieder mit Gonzalo Castro planen. Der Mittelfeldspieler hat seine muskulären Probleme auskuriert und war Von Florian Groeger

Mit einem Erfolg gegen Sporting Lissabon kann sich Borussia Dortmund am Mittwochabend (20.45 Uhr, live im ZDF) vorzeitig fürs Achtelfinale der Champions League qualifizieren. Erfolgreiche 90 Minuten könnten Von Dirk Krampe

Borussia Dortmunds eindrucksvolle Heimserie gegen Real Madrid, sie hielt auch im sechsten Gastspiel der Königlichen: Nach rassigen 90 Minuten rettete der fulminante Linksschuss von Andre Schürrle dem Von Dirk Krampe

Die Heimweste von Borussia Dortmund gegen Real Madrid bleibt weiß - und das dank Thomas Tuchels gutem Händchen: Der BVB-Trainer wechselte Andre Schürrle ein, der bedankte sich mit dem späten 2:2-Ausgleich. Von Matthias Dersch

Borussia Dortmund steht vor dem bisherigen Highlight der Saison 2016/17. Am Dienstag (20.45 Uhr) empfängt der BVB am 2. Gruppenspieltag der Champions League Real Madrid. Wieder mit von der Partie könnte Von Florian Groeger

Auslaufen der prominenten Art bei Borussia Dortmund. Am Tag nach dem 6:0-Kantersieg gegen Darmstadt absolvierten die "Reservisten" Pierre-Emerick Aubameyang, Mario Götze und Co. in Brackel eine intensive Von Florian Groeger

82 Tore in der Bundesliga - von Borussia Dortmunds Rekordoffensive hat nur Henrikh Mkhitaryan den Klub verlassen. Trainer Thomas Tuchel hat an seiner Stelle zwei deutsche Nationalspieler und zwei internationale Von Jürgen Koers

Bei Borussia Dortmund ist André Schürrle (25) am Donnerstag ins Training zurückgekehrt. Der Neuzugang hatte die Reise zur Nationalmannschaft wegen Rückenbeschwerden abgesagt, die er nach dem Bundesliga-Auftakt Von Jürgen Koers

Am Tag nach dem 2:1-Sieg gegen Mainz stand für die BVB-Reservisten eine rund 60-minütige Einheit auf dem Programm - voll mit dabei war auch der zuletzt leicht angeschlagene Mario Götze. Unterdessen hat Von Florian Groeger

Die Nicht-Nominierung von Mittelfeldspieler Gonzalo Castro für die kommenden Länderspiele hat in Dortmund für Irritationen gesorgt. BVB-Trainer Thomas Tuchel erklärte am Freitag, er verspüre eine "große Von Matthias Dersch

Als letzter Dortmunder kam Andre Schürrle gut 90 Minuten nach dem Spiel gegen den FSV Mainz 05 aus der Kabine, das Knie bandagiert. Über seine Verletzung und sein erstes Bundesliga-Spiel für den BVB sprach Von Dirk Krampe

Ein Schnellzug aus Frankreich, der doppelte Salto-Mann und ein effektiver Schürrle. Die aufregenden Momente waren dennoch in der Minderzahl beim 2:1-(1:0)-Auftaktsieg des BVB gegen den FSV Mainz 05. Viele Von Jürgen Koers

Gute Nachricht aus Brackel: Borussia Dortmund geht wohl mit Marc Bartra in das Champions-League-Gruppenspiel gegen Real Madrid (Dienstag, 20.45 Uhr). Der Innenverteidiger hat nach überstandener Adduktorenzerrung Von Florian Groeger

Kader-Marktwert knapp 350 Millionen Euro

Das sind die Vertragslaufzeiten der BVB-Spieler

Borussia Dortmund geht mit acht neuen Spielern in die Saison 2016/17. 22 Millionen Euro investierte der BVB in die Rückkehr von Mario Götze, sogar 30 Millionen kostete die Verpflichtung von Andre Schürrle. Von Florian Groeger

Der BVB hat in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals am Montag den Regionalligisten Eintracht Trier souverän mit 3:0 geschlagen. Neuzugang Andre Schürrle feierte einen erfolgreichen Einstand und erzielte

Im Schongang hat Borussia Dortmund seine Pflichtaufgabe im DFB-Pokal erledigt. Der BVB siegte beim Regionalligisten Eintracht Trier am Montagabend mit 3:0 (3:0) und machte mit einer konzentrierten Leistung Von Dirk Krampe

Der Außenseiter aus der Regionalliga Südwest wehrte sich nach Kräften im Duell mit dem Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund. Der große Favorit spielte seine Überlegenheit jedoch in allen Mannschaftsteilen Von Jürgen Koers

Ohne Probleme hat sich Borussia Dortmunds "1b-Formation" am Tag nach dem Supercup im Test beim Zweitligisten SV Sandhausen mit 3:0 (1:0) durchgesetzt. Nachdem er gegen die Bayern die kompletten 90 Minuten Von Dirk Krampe

Das Wiedersehen mit seinem Ex-Klub muss Andre Schürrle auf die Rückrunde verschieben. Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel sprach in der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg auch Von Dirk Krampe

Mit breiter Brust, aber ohne den angeschlagenen Andre Schürrle haben sich die Profis von Borussia Dortmund am Montagabend auf den Weg zum Spiel beim VfL Wolfsburg (Dienstag, 20 Uhr) gemacht. Auch Nuri Von Florian Groeger

Am Tag nach dem Supercup hat Borussia Dortmund das Testspiel beim Zweitligisten SV Sandhausen souverän mit 3:0 (1:0) gewonnen. Neuzugang Andre Schürrle traf doppelt, das zwischenzeitliche 2:0 erzielte Emre Mor. Von Florian Groeger

Thomas Tuchel hat keine guten Erinnerungen an das letzte Gastspiel von Darmstadt 98 in Dortmund, der überzeugende Auftritt am Mittwoch in Warschau aber stimmt Borussia Dortmunds Trainer optimistisch für Von Dirk Krampe

Die letze öffentliche Traningseinheit des BVB im Trainingslager hatte es am Montagabend noch einmal in sich. Die große Gruppe der Spieler, die schon länger im Training ist, übte das schnelle Kurzpassspiel-Spiel Von Dirk Krampe

Wie viel Arbeit so eine deutliche Umgestaltung einer Mannschaft zu Beginn der Saison mit sich bringt, das bekam Thomas Tuchel im vorletzten Test vor dem Pflichtspiel-Auftakt im Supercup gegen den FC Bayern Von Dirk Krampe

Mario Götze wagt den Neustart bei Borussia Dortmund. Nach drei durchwachsenen Jahren beim FC Bayern München ist der 24-Jährige seit vergangenem Montag zurück beim BVB. Im Interview mit "BVB total!" spricht Von Florian Groeger

Mit den Neuzugängen Mario Götze und Andre Schürrle, aber ohne Pierre-Emerick Aubameyang ist der BVB am Mittwochmittag ins Trainingslager nach Bad Ragaz aufgebrochen. Bis zum 10. August bereitet Trainer Von Florian Groeger

Mario Götze ist zurück in Dortmund - und setzt mit neuer Frisur gleich ein deutliches Signal: Der Rückkehrer wagt den Neustart an alter Wirkungsstätte. Jakub Blaszczykowskis Zeit beim BVB ist dagegen zu Ende. Von Matthias Dersch

Heiße Phase der BVB-Vorbereitung

Götze und Schürrle steigen ins Training ein

Bereits in drei Wochen steht für Borussia Dortmund mit dem Pokalspiel bei Eintracht Trier das erste Pflichtspiel der Saison 2016/17 auf dem Programm - es beginnt die heiße Phase der Vorbereitung. Dortmunds Von Florian Groeger

Jetzt nimmt die Vorbereitung richtig Fahrt auf! Drei Wochen vor dem Saisonstart haben die Neuzugänge Mario Götze, Andre Schürrle und Raphael Guerreiro ihren Dienst beim BVB angetreten. Gemeinsam mit Julian Von Florian Groeger

Der Transfer von Andre Schürrle wurde längst nicht von allen BVB-Anhängern und -Beobachtern mit Applaus bedacht, zu sehr stagnierte die Karriere des einstigen "Bruchweg Boy" in London und Wolfsburg. Doch Von Matthias Dersch

Jetzt ist es offiziell: Einen Tag nach der spektakulären Rückkehr von Mario Götze hat Borussia Dortmund einen weiteren deutschen Nationalspieler unter Vertrag genommen. Andre Schürrle wechselt vom VfL Von Florian Groeger, Matthias Dersch

Warten auf Götze und Schürrle

China-Reise beginnt: Langer BVB-Tag in Shanghai

Die pralle Sommersonne machte es den Kiebitzen nicht leicht, die am Dienstag (vergeblich) auf die Ankunft von Andre Schürrle und Mario Götze an der BVB-Geschäftsstelle am Rheinlanddamm warteten. Noch Von Matthias Dersch

Der Transfer von Mario Götze vom FC Bayern München zu Borussia Dortmund dürfte noch einige Tage auf sich warten lassen. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bestätigte gegenüber der "TZ München" Gespräche Von Florian Groeger

Strömender Regen empfing den BVB am Donnerstag bei der Ankunft im ersten Sommer-Trainingslager in Kirchberg. Das kennt man bei der Borussia bereits aus dem vorherigen Besuch in den Kitzbüheler Alpen. Von Matthias Dersch