Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Ann-Kathrin Gumpert
Redaktion Castrop-Rauxel
Gehört zur Generation „Ich mach was mit Medien“. War schon als Kind Fan von der rasenden Reporterin Karla Kolumna. Nach der Ausbildung zur Medienkauffrau und dem Journalistik-Studium im Ruhrgebiet „hängen geblieben“. Vorher in Düsseldorf zu Hause, jetzt schon fast echte Bochumerin.

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Von La Sonrisa bis Martins: Unsere Reporter ziehen ein Fazit aus 40 Tests

40 Restaurants in Castrop-Rauxel haben wir seit September getestet. Wo war es besonders lecker? Wo besonders teuer? Gab es auch Kurioses am Rande? Das sind die Anekdoten unserer Reporter. Von Marcel Witte, Ann-Kathrin Gumpert, Matthias Stachelhaus, Silja Fröhlich, Torben Kassler, Ursula Bläss

Das Spannende an der Extraschicht: Sie ist immer wieder anders, immer wieder neu. In diesem Jahr ist die lange Nacht der Industriekultur am 29. Juni. Wir haben die Infos zu den Spielorten. Von Ann-Kathrin Gumpert

Vorhofflimmern kann mehrere Ursachen haben. Bei der Therapie dieser Herzrhythmusstörung kommt es vor allem darauf an, regelmäßig seine Medikamente einzunehmen. Dr. Jürgen Jahn erklärt warum. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Zivilcourage

Wie verhalte ich mich richtig, wenn ich einem Menschen in Not helfen möchte?

Wenn Menschen in Not sind, braucht es andere Menschen, die Zivilcourage zeigen. Doch wie verhalte ich mich richtig? Die Polizei gibt Tipps. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Diebstähle

Wie schützen sich Krankenhäuser und Seniorenzentren vor Diebstählen?

Wer als Patient ins Krankenhaus geht, will nur eines – gesund werden. Doch jedes Jahr werden tausende Patienten ausgerechnet zu Opfern von Dieben. Auch in Castrop-Rauxel? Von Ann-Kathrin Gumpert

Zwei junge Frauen werden nachts in der Altstadt angegriffen. Kutlay A. hilft ihnen, hält den mutmaßlichen Angreifer fest. Jetzt hat er selbst eine Anzeige am Hals - wegen Körperverletzung. Von Ann-Kathrin Gumpert

Wo früher Tapas serviert wurden, gibt es heute authentische italienische Küche. Wir haben den Restaurant-Check im frisch eröffneten Prima Fila gemacht und doch einen kleinen Haken entdeckt. Von Ann-Kathrin Gumpert

Tim Mälzer nannte ihn eine Metzgerlegende. Jetzt hat Fleischsommelier Christoph Grabowski ein Buch herausgegeben. Darin geht es darum, das ganze Tier zu verwerten - aus Liebe zum Rind. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Kindererziehung

Kinderpsychologinnen sagen: Kinder müssen auch das Scheitern lernen

Kinder sollten zur Selbstständigkeit erzogen werden, sagen die Kinderpsychologinnen Barbara Cirkel und Kornelia Sczudlek. Wenn Selbstvertrauen fehlt, sind psychische Erkrankungen die Folge. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Haus Hölter überzeugt mit Kanalblick, gehobener Küche und gemütlichem Ambiente

Direkt am Kanal in tollem Ambiente mit gehobener Küche speisen? Das geht im Haus Hölter bei Philipp in Henrichenburg. Wir haben zur Spargelsaison dort den Restaurant-Check gemacht. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Jugendzentrum Trafo

Zu viele ausgeartete Partys am Trafo: Außengelände bleibt am Wochenende zu

Das Außengelände des Jugendzentrums Trafo in Ickern ist jetzt außerhalb der regulären Öffnungzeiten geschlossen. Jugendliche fordern eine Ausweichfläche zum Graffitisprühen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Wenn Sodbrennen gelegentlich auftritt, ist das nicht schlimm. Es gibt Patienten, deren Sodbrennen nicht nachlassen will. In der Medizin-Kolumne schreibt Christoph Schildger über das Leiden. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Tatort Castrop-Rauxel

32-Jähriger tötete die Mutter seines Schulfreunds im Vollrausch

Im Vollrausch tötete Hans Jürgen Struß 1975 eine Frau. Nachdem er zuvor für ein ähnliches Delikt im Gefängnis gesessen hatte. Der Gutachter diagnostizierte damals „leichten Schwachsinn“. Von Ann-Kathrin Gumpert

36 Dokumentar-, Reise- Reportagefilme bewerben sich um eine Medaille beim Bundesfilmfestival. Das geht an diesem Wochenende in Castrop-Rauxel über die Bühne. Das Publikum darf mitbestimmen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Drei Entwürfe für das Brückenbauprojekt „Sprung über die Emscher“ haben es in die Endrunde geschafft. Jetzt steht fest, welche Brücke die Menschen an der Emscher verbinden soll. Von Ann-Kathrin Gumpert

Die elfte Auflage des Weinfests auf Schloss Bladenhorst steht in den Startlöchern. Drei Tage gibt es Kulinarisches und Musikalisches. Dafür mussten die Veranstalter kurzfristig umplanen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Die „Fridays for future“-Demos gehen in Castrop-Rauxel an diesem Freitag in die zweite Runde. Mit der Demo in den Ferien wollen die Schüler auch Kritik entgegenwirken. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Tatort Castrop-Rauxel

Ein erschossener Bauunternehmer brachte die Polizei auf die Spur einer Einbrecherbande

Im Oktober 1927 wird der Bauunternehmer Wilhelm Voigt erschossen. Schnell gibt es erste Tatverdächtige. Doch der Mord konnte nie aufgeklärt werden. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Tatort Castrop-Rauxel

Maria Sibbes plötzlicher Tod: Der unaufgeklärte Juweliermord von 1984

Ihr Laden war ihr Leben: Maria Sibbe hielt sich häufig im Hinterzimmer ihres Castrop-Rauxeler Juweliergeschäfts auf, ließ die Türe vorne offen. Das wurde ihr 1984 vermutlich zum Verhängnis. Von Ann-Kathrin Gumpert

Der Nintendo Gameboy kam am 21. April 1989 auf den Markt. Er revolutionierte die Spielewelt. Und er prägte unsere Jugend und Kindheit. Sechs RN-Reporter erinnern sich an ihre Gameboy-Story. Von Tobias Weckenbrock, Marcel Witte, Ann-Kathrin Gumpert, Matthias Stachelhaus, Iris Müller, Patrick Radtke

Ruhr Nachrichten Tanz in den Mai

Mai-Party auf Hof Sanders fällt auch in diesem Jahr wieder aus

Erst waren es fehlende Parkplätze, dann ein fehlendes Brandschutzgutachten und die Krankheit von Landwirt Hof Sanders: In diesem Jahr sagt er die beliebte Party aus anderen Gründen ab. Von Ann-Kathrin Gumpert

Noch sechs Kandidaten um Alicia-Awa Beissert sind bei Deutschland sucht den Superstar im Rennen, vier kommen am Samstagabend weiter. Das Motto dürfte viele jüngere Fans freuen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Deutschland sucht den Superstar

Alicia-Awa Beissert: „So wie ich bin, gehe ich auf die Bühne“

Alicia-Awa Beissert gilt als Favorit in der RTL-Sendung DSDS. Im Interview spricht sie über Fans, die Grenzen überschreiten und wie sie damit umgeht, dass ihr Aussehen Dauerthema ist. Von Ann-Kathrin Gumpert

Aus der einstigen Bergarbeitersiedlung ist heute ein bunt gemischter Stadtteil geworden. Auf dem Berg leben Familien und Senioren. Und der Stadtteil ist noch immer einer im Wandel. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Tatort Castrop-Rauxel

Die Bluttat von Dorf Rauxel: Mann tötet Frau bei der Aussprache mit sechs Messerstichen

Zur letzten Aussprache vor der Trennung kam es nicht. Stattdessen tötete ein Mann 2008 in Castrop-Rauxel seine Frau mit dem Küchenmesser. Der Prozess verlangte allen Beteiligten Einiges ab. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Neues Webportal

Wie Castrop-Rauxeler Lokale bei der Hygiene-Kontrolle über Topf-Secret abschneiden

Hygienekontrollen zu Restaurants, Imbissen oder Supermärkten finden statt. Aber der Kunde erfuhr bisher nichts darüber. Jetzt schon. Was sagt das neue Portal Topf-Secret über Castrop-Rauxel? Von Ann-Kathrin Gumpert, David Döring, Tobias Weckenbrock

Nach der Messerattacke vom Hauptbahnhof am Samstag jetzt der nächste Messerangriff in Castrop-Rauxel: Ein 28-Jähriger verletzte am Mittwoch einen 45-Jährigen mit einem Messer am Arm. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Messerstecherei

Tatverdächtiger Messerstecher vom Hauptbahnhof sitzt in Untersuchungshaft

Der 16-Jährige, der am Samstag einen 23-Jährigen niedergestochen hat, sitzt in U-Haft. Er schweigt zu Tat und Motiv. Jetzt kommt die Frage auf, wie gefährlich ist der Hauptbahnhof? Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Neue Betrugsmasche

Polizei warnt vor Männern, die im Stadtgebiet Einfahrten reinigen wollen

Die Kreativität von Betrügern kennt keine Grenzen. Momentan sind Männer im Stadtgebiet unterwegs, die Einfahrten reinigen - für 300 Euro. Die Polizei warnt vor der Betrugsmasche. Von Ann-Kathrin Gumpert

Medizin vor Ort heißt die neue Rubrik, in der Ärzte Fragen rund um Krankheiten, Behandlungsmethoden, etc. beantworten. Doch zunächst sind die Leser gefragt. Von Ann-Kathrin Gumpert

Seit Oktober stand die Barcelona Espressobar am Biesenkamp leer. Jetzt wird der Laden unter neuer Leitung, mit einem anderen Konzept und dem Namen „Prima Fila“ wieder mit Leben gefüllt. Von Patrick Radtke, Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Tierquälerei im Streichelzoo

Gibt es im Castrop-Rauxeler Wildgehege Grutholz auch Besucher, die Tiere angreifen?

Im Dortmunder Streichelzoo sind rabiate Besucher keine Seltenheit. Durch sie starben in den vergangenen Jahren 14 Tiere. Gibt es die Probleme auch im Wildgehege Grutholz? Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Tatort Castrop-Rauxel

Wenn ein Streit um die Schulabschlussfeier tödlich endet

Weil er nicht mit zur Abschlussfeier seiner Stieftochter durfte, erstach ein 47-Jähriger 2014 seine Ehefrau. Im Prozess um die schreckliche Bluttat kamen grausame Details ans Licht. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Namensänderung

Sekundarschule Süd heißt bald Stephen-Hawking-Schule

Die Sekundarschule trägt als einzige Schule in Castrop-Rauxel nur eine Funktionsbezeichnung. Das soll sich nach den Sommerferien ändern. Der neue Name steht schon fest. Von Ann-Kathrin Gumpert

Babylotsin Marina Heberle gehört in Castrop-Rauxel zum Angebot der Frühen Hilfen. Sie betreut junge Familien in direktem Kontakt. Der Bedarf an dem Angebot steigt. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Erin-Park

Firma 020-Epos will 200 Arbeitsplätze im alten Bauwens-Gebäude schaffen

Den Dialogmarketing-Experten 020-Epos zieht es nach Castrop-Rauxel. Vor einem Jahr gab es die ersten Gespräche. Im Mai zieht die Essener Firma in den Erin-Park und schafft 200 Arbeitsplätze. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Mallorca-Auswanderer

Holger Bombien und Juliette Schliwa eröffnen Brutalo-Burger in Cala Millor

Die Eisdiele in Peguera läuft gut, doch das reicht Juliette Schliwa und Holger Bombien nicht. Sie haben in Cala Millor jetzt Brutalo Burger eröffnet. Und bald begleitet Vox sie wieder. Von Ann-Kathrin Gumpert

Die vorläufigen Anmeldezahlen der weiterführenden Schulen sind jetzt veröffentlicht worden. Die beiden Gymnasien liegen dabei wieder gleichauf, die Sekundarschule muss noch aufholen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ein Ende des Konjunkturhochs ist laut Agenturchef Stefan Bunse nicht zu erkennen. Darum könnte die Arbeitslosenquote im Frühjahr in Castrop-Rauxel noch unter die 8-Prozent-Marke sinken. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Tatort Castrop-Rauxel

Warum Friedrich Gräfe 1967 seine Ehefrau von einem Freund umbringen ließ

Friedrich Wilhelm Gräfe beauftragt 1967 in Castrop-Rauxel seinen Freund Heinrich Brenscheidt mit dem Mord an seiner Frau Helene. Der brutale Mord sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Rennbahnverein

Die Wiederbelebung des Rennbahnvereins von 1874 ist verschoben

Bürgermeister Rajko Kravanja will den Rennverein von 1874 neu beleben. Startschuss für die Wiederbegründung des nie aufgelösten Vereins sollte der 26. März sein. Doch daraus wird nichts. Von Ann-Kathrin Gumpert, Tobias Weckenbrock

Objekte, Malerei, Collagen und Plastiken: Ursula Commandeur und Thomas Koch zeigen zum ersten Mal gemeinsam ihre Werke in der Galerie art.ist. Von Ann-Kathrin Gumpert

Für Alicia-Awa Beissert wird es am Samstag, 23. März, ernst. Sie kämpft bei der RTL-Sendung Deutschland sucht den Superstar weiter um den Einzug in die Liveshows. Diesmal fließen Tränen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Brand an der Klöcknestraße

Polizei geht von Brandstiftung aus

In dem leer stehenden Gebäude an der Klöcknerstraße gibt es häufiger Zündeleien. Brandermittler waren zu Beginn der Woche vor Ort. Von Ann-Kathrin Gumpert

Vor eineinhalb Wochen zogen die Sturmtiefs Dragi und Eberhard durch die Stadt. Vor allem Eberhard hat mächtig Schaden in Castrop-Rauxel angerichtet. Die Stadt zieht jetzt eine erste Bilanz. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Frohlinde: Ein ruhiger Stadtteil im Grünen ohne eigene Einkaufsmöglichkeiten

Ein Neubaugebiet für Familien, viel Grün am Mühlenteich und der Golfclub: Das alles ist Frohlinde. Zum dörflichen Kern gehören aber auch Mankos - vor allem bei Einzelhandel und Gastronomie. Von Ann-Kathrin Gumpert

Von der Jury hagelte es in dieser Woche Kritik für Alicia-Awa Beissert. Die 21-jährige Castrop-Rauxelerin darf aber trotzdem weiter auf die Liveshows der RTL-Sendung DSDS hoffen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Ruhr Nachrichten Rennverein von 1874

Die Rennbahn soll wieder zum Mittelpunkt des Stadtgeschehens werden

Die Rennbahn ist Castrop-Rauxelern ein Begriff. Damit sie nie in Vergessenheit gerät, will der „Rennverein von 1874“ ihr Leben einhauchen. Über erste Ideen sprachen wir mit dem Notvorstand. Von Ann-Kathrin Gumpert

Stromausfälle, lahmgelegter Zugverkehr und jede Menge Sachschaden: Nach Sturmtief „Dragi“ wütete „Eberhard“ noch mehr. Auch in Castrop-Rauxel hinterließ er erheblichen Schaden. Von Ann-Kathrin Gumpert

Seit Oktober 2018 ist die Barcelona Espresso-Bar geschlossen. Der Hauseigentümer und der Ex-Betreiber hüllen sich in Schweigen. Ein Überblick über Schließungen und Öffnungen in der Altstadt. Von Ann-Kathrin Gumpert