Autofahrerin prallt gegen Baum - schwer verletzt

Westerwikstraße

Verkehrsunfall zwischen Westerfilde und Kirchlinde: Auf der Westerwikstraße ist am Montagnachmittag eine Autofahrerin von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum der Alleenstraße geprallt. Die Frau wurde schwer verletzt.

WESTERFILDE

, 24.04.2017 / Lesedauer: 2 min
Autofahrerin prallt gegen Baum - schwer verletzt

Die Front des Unfallwagens war komplett zerstört.

Feuerwehr und Polizei wurden gegen 15.50 Uhr alarmiert. Die Frau war auf dem Weg in Richtung Westerfilde aus noch unbekannten Gründen nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme und bis zum Abschleppen des defekten Autos war die Westerwikstraße bis 16.25 Uhr gesperrt. Weitere Autos waren nicht in den Unfall involviert.

Jetzt lesen

Schlagworte: