Balkonmöbel standen in Flammen

Nächtlicher Einsatz

Brennende Gartenmöbel auf einem Balkon hätten dramatische Folgen haben können. Doch die Feuerwehr wurde in der Nacht zu Sonntag. 4. Mai, noch rechtzeitig alarmiert.

Annen

04.05.2014, 13:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Balkonmöbel standen in Flammen

Die Feuerwehr brachte den Brand von der Drehleiter aus schnell unter Kontrolle.

Dann untersuchten sie das Dach mit der Wärmebildkamera glücklicherweise erfolglos nach versteckten Glutnestern. Nach einer guten halben Stunde konnten sie wieder abrücken. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Schlagworte: