Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Ballon d'Or

Ballon d'Or

BVB-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang gehört zu den 30 Kandidaten für die Auszeichnung mit dem "Ballon d'Or". Auf der Liste, die das Magazin "France Football" am Montag veröffentlichte, stehen auch FIFA-Weltfußballer

Kurztrip als "Ehrensache": Um 11 Uhr machte sich am Montag das Führungstrio von Borussia Dortmund von Murcia aus auf die Reise nach Zürich, um dort an der Weltfußballer-Gala teilzunehmen. Sieghoffnungen Von Matthias Dersch

Kann Borussia Dortmund die Suche nach einem Nachfolger für Stürmer Robert Lewandowski einstellen? Schwedens Superstar Zlatan Ibrahimovic hat sich bei der Weltfußballer-Wahl in Zürich am Montag persönlich Von Matthias Dersch