Banken

Banken

Halbjahreszahlen vorgestellt

Targobank bleibt in Unna auf Erfolgskurs

Für Banken ist es in Niedrigzinszeiten schwer, Geld zu verdienen. Die Targo-Bank sieht sich in Unna aber auf einem guten Weg. Von Dirk Becker

Dortmunder Volksbank zieht Bilanz

Vorstandschef: Weitere Filialschließungen möglich

Die Bankenbranche kämpft auch zehn Jahre nach der Finanzkrise mit deren Folgen. Die Dortmunder Volksbank hat ein sehr gutes Jahr 2017 bilanziert, sie bleibt die größte Volksbank in NRW. Was die Zukunft Von Michael Schnitzler

Die Sparkasse schließt ihre Geschäftsstellen in Frohlinde, am Hauptbahnhof und in Habinghorst. Erhalten bleiben Automaten - aber kein Personal mehr vor Ort. Am Mittwoch wurden bereits verabschiedete Pläne

Die Volksbank Lüdinghausen-Olfen steigerte im vergangenen Jahr ihre Bilanzsumme um 4,9 Prozent auf einen neuen Höchstwert von 457,8 Millionen Euro. So sind die Vorstände Marcus W. Leiendecker und Berthold Von Theo Wolters

Die Volksbanken Lüdinghausen-Olfen und Haltern wollen zum 1. Januar 2019 fusionieren. Das hatten die Vorstände beider Banken bereits vor einigen Wochen mitgeteilt. Nun haben sich die Gremien auf einen Von Theo Wolters

Immer mehr Verbraucher in Dortmund verfügen über eine Bankkarte, mit der sie kontaktlos bezahlen können. Wer mag, kann beim Einkaufen mit Karte bezahlen, ohne unterschreiben oder die PIN-Nummer eingeben zu müssen. Von Michael Schnitzler

Die Filialen der Volksbank und der Sparkasse in Vinnum wird es in gewohnter Form bald nicht mehr geben. Die Kreditinstitute legen ihre bisherigen Geschäftsstellen jetzt als Selbstbedienungs-Filiale zusammen. Von Theo Wolters

Der Mittwoch ist Pflichttermin für Richard Zimmermann. Wie andere Dorstener Kunden der "Sparda-Bank West" auch macht er sich dann nachmittags auf zum Vorplatz des Dorstener Bahnhofes, um seine Bank-Geschäfte Von Michael Klein

Sechs Prozent Dividende für Mitglieder der VR-Bank

35 Millionen Euro auf der Ertragsseite

Die Mitglieder der VR-Bank Westmünsterland können sich freuen: Auf ihre Einlage als Mitglied erhalten sie eine Dividende von sechs Prozent. Von Bernd Schlusemann

Keine zwei Wochen dauert es mehr, bis Walter Hattebuer sein Amt niederlegt. Das hauptamtliche Vorstandsmitglied verlässt nach 36 Jahren die Volksbank in Olfen. Am Mittwochabend wurde er geehrt, außerdem Von Antje Pflips

Seit einer Woche ist die Sparkassenfiliale in Merklinde geschlossen - doch wie es für die Sparkassenkunden weitergeht, ist noch unklar. Viele Bürger warten gespannt auf die Entscheidung, ob ein Geldautomat Von Abi Schlehenkamp

Die Zahl der Einbrüche steigt, die Aufklärungsquote ist gering. Das weckt das Sicherheitsbedürfnis der Dorstener, die ihre Wertsachen zunehmend den Schließfächern ihrer Banken anvertrauen. Ob Schwarzgeld

Die Stadtsparkasse schließt ihre Filialen in Lippramsdorf, Hullern, Flaesheim und Hamm-Bossendorf. Warum dieser Schritt aus Sicht der Bank nötig ist, erklärten die Vorstände Helmut Kanter und Jutta Kuhn Von Elisabeth Schrief

Online oder analog? Zumindest beim Bankkonto hat sich das bisher nicht ausgeschlossen. Auch Online-Kunden der gängigen Sparinstitute konnten bis dato ihre Kontoauszüge im Papierformat am Schalter in einer Filiale ziehen. Von Jennifer von Glahn

Kontonummern und Bankleitzahlen haben bald ausgedient. Ab 1. Februar müssen auch Privatkunden bei Banken und Sparkassen das einheitliche SEPA-Verfahren nutzen. Es gibt nur noch einen 22-stelligen IBAN-Code. Von Ronny von Wangenheim

Die Sparkassen in Werne und Lünen/Selm starten ihre Fusion zur "Sparkasse an der Lippe" im neuen Jahr mit neuen Öffnungszeiten. Seit dem 4. Januar haben die Filialen insgesamt eine Stunde länger pro Woche geöffnet. Von Peter Fiedler

Die Sparkassen in Lünen/Selm und Werne starten ihre Fusion zur "Sparkasse an der Lippe" im neuen Jahr mit neuen Öffnungszeiten. Ab dem 4. Januar haben die Filialen insgesamt eine Stunde länger pro Woche geöffnet. Von Peter Fiedler

Zum 1. Januar gehen die Sparkassen Lünen (mit Selm) und Werne zusammen. Das neue Geldinstitut heißt dann „Sparkasse an der Lippe“. Seinen Sitz hat es in Lünen, die Führung übernimmt der bisherige Vorstandsvorsitzende Von Daniel Claeßen

Die Noten für das Geschäftsjahr 2014 der Volksbank Gronau-Ahaus könnten kaum besser sein. Vorstandsvorsitzender Frank Overkamp spricht von einem "hervorragenden Jahr", seine Vorstandskollegen Andreas

Die Polizei sucht nach einem Einbruch mit Fahndungsbildern nach Unbekannten, die bereits im Oktober in die Räumlichkeiten der katholischen Kirchengemeinde an der Preußenstraße eingebrochen sind und später

Beim Schlusssegen aufgesprungen

Mann klaut Kollekte vor den Augen der Gemeinde

Vor den Augen von rund 90 Gottesdienst-Besuchern hat ein Unbekannter in Ascheberg Teile der Kollekte gestohlen. Der junge Mann war während des Schlusssegens in der St.-Anna-Kirche in Davensberg aus seiner Von Daniel Claeßen