Barack Obama

Barack Obama

Jennifer Haigh

Licht und Glut

Erdgas-Fracking und was es mit den Menschen macht, die damit zu tun haben, sind die Themen in Jennifer Haighs lesenswertem Roman "Licht und Glut". Von Andreas Schröter

Ein berühmter Fan, ein altbekannter Zuschauer, ein wetterfester Fußballer, der Name Köhler auf der Wacker-Bank, zahlreiche Unterstützer, ein kritischer Trainer-Beobachter, ein richtiger Goalgetter und eine Anekdote. Von Jens Lukas, Jörg Laumann, Hans-Jürgen Weiß, Philip Wihler

Neben Frank Schätzing räumt kein deutscher Spannungsautor so ab wie der Berliner Sebastian Fitzek (45), der seit zehn Jahren Thriller schreibt. Im Interview spricht er über seine Zeit als Außenseiter

Lange hat sie gezögert - und nun doch am Sonntagabend ihre Entscheidung bekannt gegeben: Angela Merkel will 2017 zum vierten Mal Kanzlerin werden. Ist Merkel als Kanzlerin unentbehrlich oder hat sie ihren Von Martina Niehaus

Die ganze Welt schaut in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf die Präsidentenwahl in den USA. Doch nicht nur jenseits des Atlantiks werden die Kreuzchen für Hillary Clinton oder Donald Trump gemacht. Von Stefan Grothues

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute mit der Grabeskirche Liebfrauen. Dort werden Obdachlose genauso beigesetzt wie wohlhabende Verstorbene - in Urnen.

Carla Gossage lebt mittlerweile " irgendwo im Nirgendwo" auf einer Ranch mitten in den Rocky Mountains im amerikanischen Colorado. Selbst dort ist der US-Wahlkampf allgegenwärtig. Wir haben mit der gebürtigen Von Theo Wolters

Halterner Student in USA

"Ich lebe hier mitten im Trump-Gebiet"

Lukas Große-Puppendahl aus Haltern lebt seit dreieinhalb Jahren in West Virginia, rund 320 Kilometer vom Weißen Haus entfernt. Im Interview erzählt er von Schusswaffen im Supermarkt, warum viele Leute Von Kevin Kindel

Von seinem Sitz hinter den Reglern des Mischpults hat Andreas Burghardt die blitzenden Scheiben im Blick. Zwei der sechs goldenen Schallplatten, die er als Produzent errang, hat der Villigster in seinem Von Reinhard Schmitz

Plötzlich war das ganze Ersparte weg: Mehr als 15.000 Euro hatten die Dortmunder Falken zusammengespart, um nach Kuba zu reisen. Doch auf dem Überweisungsweg verschwand das Geld, gestoppt von einer Aufsichtsbehörde Von Felix Guth

Was ist los mit Amerika? Michael Moore, derzeit wohl berühmtester Dokumentarfilmer der Welt, liebt sein Land. Im Podcast-Interview "Awards Chatter" lässt er daran keinen Zweifel: "Ich liebe die Vereinigten Staaten.

Halbschwester des US-Präsidenten

Mrs. Obama kommt im September nach Dortmund

Mrs. Obama kommt im Herbst nach Dortmund! Nein, nicht Michelle Obama, Gattin des US-Präsidenten Barack; sondern Dr. Auma Obama, Barack Obamas Halbschwester. In Dortmund findet die Jahrestagung der Wirtschafts-Umweltinitiative Von Michael Schnitzler