Bauarbeiten machen B54 am Wochenende zum Nadelöhr

Höhe Haltestelle Rombergpark

Staugefahr auf der B54 am Wochenende: Zwei Spuren in Richtung Innenstadt werden zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen an der Stadtbahn-Haltestelle Rombergpark gesperrt. Besucher der Messe Creativa sollten mehr Zeit für die Anreise einplanen.

BRÜNNINGHAUSEN

, 16.03.2016, 14:23 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Tiefbauamt wird die B 54 in Höhe der Haltestelle Rombergpark zwischen Samstag um 16 Uhr und Montag gegen 5 Uhr sperren. Betroffen sind beiden Fahrstreifen in Richtung Innenstadt. Der Verkehr wird in dieser Zeit über den Beschleunigungsstreifen geleitet.

Durch die Messe Creativa, die an diesem Wochenende in den Westfalenhallen stattfindet, könnte es gerade am Morgen zu einer höheren Verkehrsdichte und so zu Stau auf der B54 kommen.

Neuer Aufzug

Grund für die Sperrung ist die Installation einer Aufzugsanlage innerhalb der Stadtbahn-Haltestelle Rombergpark. Dazu werden am Wochenende das Dach sowie der Aufzugsturm angeliefert und eingebaut. Für die Montage kommt ein 100 Tonnen Mobilkran zum Einsatz. 

Laut Pressemitteilung der Stadt Dortmund wird der Stadtbahnbetrieb nicht beeinträchtigt. 

Jetzt lesen

Schlagworte: