Baustelle am Bahnhof Lütgendortmund

LÜTGENDORTMUND Die Deutsche Bahn AG führt von Samstag (28.3.) bis Montag (30.3.) Bauarbeiten im Bahnhof Lütgendortmund durch. Von Samstag (6 Uhr) bis Montag (1 Uhr) fallen daher die Züge der Linie S4 zwischen Lütgendortmund und Dorstfeld in beiden Richtungen aus.

von Ruhr Nachrichten

, 27.03.2009, 16:18 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Reparaturen am  Bahnhof Lütgendortmund dauern noch bis Ende Juli.

Die Reparaturen am Bahnhof Lütgendortmund dauern noch bis Ende Juli.

mit Bussen ein. Um die planmäßigen Züge in Richtung Unna zu erreichen, rät die Bahn, ab den Haltestellen Lütgendortmund, Somborn, Germania und Marten-Süd

früher abzufahren, da sich die Fahrzeit in Richtung Dortmund verlängert. Zwischen Marten-Süd, Dorstfeld und der Stadtmitte können außerdem die Bahnen der

benutzt werden, zwischen Marten-Süd, Germania und Lütgendortmund die Busse der Linie 462. Die Reisenden werden durch besondere Fahrplanaushänge und Lautsprecheransagen in den Zügen und auf den Bahnsteigen rechtzeitig auf die Änderungen im Zugverkehr hingewiesen.   Weitere Informationen gibt es auch unter der Rufnummer 0180/5194195. Handy-, PDA- oder Smartphonebesitzer haben die Möglichkeit, sich unter

zu informieren. Trotz des Einsatzes modernster Baumaschinen sind Lärmbelästigungen während der Bauarbeiten nicht immer zu vermeiden. Die Deutsche Bahn AG bittet die Anwohner hierfür um Verständnis.

  • www.bahn.de/bauarbeiten
Schlagworte: