Bayerns schwarze Spanien-Serie geht weiter

Der FC Bayern kann's in Spanien einfach nicht mehr. Das 0:1 bei Atlético Madrid war bereits die vierte Niederlage nacheinander ohne eigenen Treffer.

Madrid (dpa)

29.09.2016, 08:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

Robert Lewandowski vom FC Bayern München sitzt nach einem Foul neben Atlético-Spieler Diego Godin (r) auf dem Rasen. Foto: Andreas Gebert EPA

Robert Lewandowski vom FC Bayern München sitzt nach einem Foul neben Atlético-Spieler Diego Godin (r) auf dem Rasen. Foto: Andreas Gebert EPA

Dreimal schieden die Münchner zuvor im Halbfinale gegen Teams aus der Primera División aus - diesmal muss die nächste Pleite zumindest keine Auswirkung auf das Abschneiden haben.

Insgesamt ist die jüngste Bilanz der Bayern in Spanien ernüchternd: In den vergangenen sieben Partien gab es nur einen Erfolg, im Mai 2013 in Barcelona.

Die Champions-League-Spiele des FC Bayern in Spanien:

* FC Bayern in K.o.-Runde weitergekommen oder für nächste Turnier-Phase qualifiziert

Direkter Vergleich Bayern - Atlético

Spielerstatistiken laufender Wettbewerb

Ansetzungen laufender Wettbewerb

Statistiken laufender Wettbewerb

Seite zum Spiel