Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Beate Dönnewald
Redaktion Dortmund
Ich berichte für Sie aus dem schönen Westen unserer Stadt, also aus den Bezirken Mengede, Lütgendortmund und Huckarde.

Ruhr Nachrichten Eröffnung des Schiffscontainers

Der Marktplatz an der Speckestraße verwandelt sich am 5. Juli in Westerfildes Wohnzimmer

Nein, der Westerfilder Marktplatz liegt nicht am Wasser. Auch nicht mit viel Fantasie. Trotzdem steht dort ein Schiffscontainer, der Anfang Juli zu einem besonderen Veranstaltungsort wird. Von Beate Dönnewald

Marten hat es geschafft, Thema einer studentischen Projektarbeit zu werden. Zukünftige Raumplaner wollen damit helfen, den Stadtteil aufzuwerten. Jetzt brauchen sie die Hilfe der Bewohner. Von Beate Dönnewald

Spannend wird es am Wochenende (29./30. Juni) in der Boulderwelt Dortmund: Dort kämpft an beiden Tagen die Boulder-Elite um die Deutsche Meisterschaft. An einem Tag ist der Eintritt frei. Von Beate Dönnewald

Der Bürgerschützenverein Oespel-Kley schneidet alte Zöpfe ab und streicht ab sofort das Biwak aus seinem Programm. Stattdessen laden die Schützen zum ersten Feldfest ein. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Evangelischer Kirchentag

Heimatverein versorgt Kirchentags-Besucher mit Mini-Lexikon über Oespel und Kley

300 Kirchentags-Gäste übernachten in den Schulen an der Kleybredde. Ein Flyer des Heimatvereins informiert sie über ihre „Urlaubsorte“ Oespel und Kley. Interessant auch für Alteingesessene. Von Beate Dönnewald

Die Forsthaus-Sanierung im Rahmer Wald ist auf der Zielgeraden. Im Sommer können die neuen Mieter wie der Imkerverein Derne und die Kreisjägerschaft einziehen. Auch ein Fest ist geplant. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Huckarder Wochenmarkt

Wochenmärkte kämpfen ums Überleben - in Huckarde ist die Händlerwelt hingegen in Ordnung

Manche Wochenmärkte gibt es nur noch auf dem Papier, andere sind extrem geschrumpft. Auf dem Huckarder Wochenmarkt laufen die Geschäfte hingegen sehr gut. Was ist hier besser als anderswo? Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Geplante Vereinsfusion

Die Fußballvereine Grün-Weiß Kley und SuS Oespel-Kley wollen nicht länger Rivalen sein

Es ist eine Rivalität wie zwischen dem BVB und Schalke. Damit soll nun Schluss sein, sagen die Sportvereine Grün-Weiß Kley und SuS Oespel-Kley. Im Gespräch ist sogar eine Fusion. Von Beate Dönnewald

Der Sportplatz „Im Rauhen Holz“, der einst für feinen Oberliga-Fußball von DJK Hellweg Lütgendortmund stand, soll bebaut werden. Darüber beraten Politiker am Dienstag (18. Juni). Von Beate Dönnewald

Das Trommlerkorps „Gut Klang“ sprach zur Kirchlinder Woche eine kuriose Einladung aus: An seinem Bierstand sollten 100-Jährige Freibier bekommen. Die Trommler erlebten eine Überraschung. Von Beate Dönnewald

Keine Frage, während des Evangelischen Kirchentags wird es trubelig in der Stadt werden. In Marten können Besucher nach einem langen Tag verschnaufen und nette Leute kennenlernen. Von Beate Dönnewald

Eigentlich wollte der Teckelklub Dortmund 1 auf seiner Anlage an der Westerwikstraße am Sonntag (16. 6.) den Tag des Hundes feiern. Doch nun muss der Verein die Gäste wieder ausladen. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Neueröffnung

„Wiesengrund“-Wirt Marijan Ribicic (45) hat ein neues Restaurant in Bodelschwingh

„FachWerk“ heißt das neue Restaurant von Marijan Ribicic in Bodelschwingh. Rund 200 Gäste feierten mit dem „Wiesengrund“-Wirt die Neueröffnung. Das ist aber nicht die einzige gute Nachricht. Von Beate Dönnewald

Am 16. Juni (Sonntag) lädt der Teckelklub Dortmund 1 in Westerfilde zum Tag der offenen Tür ein. Die Besucher erhalten unter anderem Einblicke in eine Begleithundestunde. Von Beate Dönnewald

Ein ganz besonderes Training erlebten die jungen Spieler und Trainer des Fußballvereins Grün-Weiß Kley: Sie durften zusammen mit den Profis vom Deutschen Fußball-Bund kicken. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Kirchlinder Woche

Ein Tag für Kirchlindes Familien - dieser schöne Plan ging nur zur Hälfte auf

Ein Familientag mit gleich zwei Highlights - das war der Plan für den zweiten Tag der Kirchlinder Woche. Eine sehr schöne Idee, doch ausgerechnet die Premiere floppte. Von Beate Dönnewald

Der Vorstand des Trommlerkorps „Gut Klang“ lockt mit Freibier zur Kirchlinder Woche. Aber die Einladung kann vermutlich niemand annehmen. Denn es gibt eine Voraussetzung für den Genuss. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Logo-Wettbewerb

So sieht das neue Kirchen-Logo des Pastoralverbunds Dortmunder Westen aus

Während des ökumenischen Pfingstgottesdiensts am Schloss Dellwig wurde erstmals das neue Kirchen-Logo des Pastoralverbunds Dortmunder Westen präsentiert. Auch der Logo-Erfinder feierte mit. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Besondere Spendenaktion

Hochzeit geplatzt: Albin Brcvak (29) bewirtet Obdachlose aus der Nordstadt mit dem Festessen

Es sollte eine große Hochzeit werden. Mit einer Braut in Weiß, 500 Gästen und viel Prunk. Stattdessen bewirtete Albin Brcvak (29) Pfingstsonntag Bedürftige. Warum er das tat, hat einen Grund. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Steinhammer-/Martener Straße

Martener Wirt verteidigt Trinkerszene: „Diese armen Menschen darf man nicht verjagen“

Über den Martener Trinkertreff wird kontrovers diskutiert. Der Wirt vom gegenüberliegenden Martener Hof kann die ganze Aufregung nicht nachvollziehen. „Die tun doch niemandem was“, sagt er. Von Beate Dönnewald

Eigentlich sollte schon längst alles fertig sein: Doch nun dauern die Arbeiten für die neuen Gas- und Wasserleitungen in der Oespeler Siedlung noch mindestens bis Anfang Juli. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Neue Ausstellung

Bruni Braun aus Scharnhorst zeigt ihren Fantastischen Realismus in der Bibliothek Mengede

Bruni Brauns Bilder sind eigentlich immer unterwegs. „Bilder wollen angeschaut werden“, sagt sie. 14 Werke zeigt die Künstlerin nun in der Stadtteil-Bibliothek Mengede. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Prämierter Riesling

Hobby-Weinhändler in Dorstfeld entwickelten mit Hilfe eines Winzers ihre eigene Weinmarke

Wein ist die große Leidenschaft von Uwe Nows und Frank Drees. Zum Hauptberuf haben sie sie noch nicht gemacht. Aber eigene Sorten besitzen sie schon - sogar einen prämierten Wein. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Neueröffnung

In Sarahs Lädchen in Marten gibt es Wäsche für die perfekte weibliche Figur

Die 25-Jährige Sarah-Ann Reinhold ist hauptberuflich Arzthelferin. Nun hat die junge Frau auch noch ihr eigenes Geschäft. Dort verkauft sie spezielle Mode für die Frau. Von Beate Dönnewald

Der Pastoralverbund Dortmunder Westen hat ein neues Kirchen-Logo. Besucher des ökumenischen Pfingstgottesdienstes am Schloss Dellwig werden den Sieger-Entwurf als erste sehen. Von Beate Dönnewald

Jeder Verein kocht sein eigenes Süppchen: Das soll im Stadtteil Mengede nun der Vergangenheit angehören - mit Hilfe einer neuen Gesprächsrunde. Erste Ideen gibt es bereits. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Schließung nach 15 Jahren

Der „Alte Bahnhof“ in Huckarde ist geschlossen - ein neuer Pächter könnte bald folgen

Es war ein Abschied in Raten, nun ist endgültig Schluss: Am Freitag (31. Mai) schloss das Restaurant „Alter Bahnhof“ in Huckarde. Zurzeit laufen Gespräche mit möglichen neuen Pächtern. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Hartz IV und Arbeitslosigkeit

Sozial abgerutscht - so sollen Bövinghausen und Westrich aus der Misere geholt werden

Mehr Hartz -IV-Empfänger und eine Arbeitlosenquote, die langsamer sinkt als anderswo in der Stadt: Bövinghausen und Westrich sind ins soziale Hintertreffen geraten. Von Beate Dönnewald

Gurken, Tomaten, Paprika: Erntefrisches Gemüse ist ab Mitte Juni wieder auf dem Gut Königsmühle in Ellinghausen zu haben. Am Eröffnungstag gibt es für die Kunden eine kleine Überraschung. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Martener-/Steinhammerstraße

Trinkertreff in Marten - „Wir werden seit Jahren belästigt, beschimpft und angepöbelt“

Der Trinkertreff in Marten nervt die Anwohner weiterhin. Tatsächlich hatte sich die Situation zwischendurch entspannt - aber nur kurz. „Wir haben Angst“, sagt eine Anwohnerin. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Kirchentag in Kirchlinde

Kirchentag wird im Bert-Brecht-Gymnasium mit Frauenmahl und Mädelsabend gefeiert

33 Tische werden während des Kirchentags im Kirchlinder Bert-Brecht-Gymnasium festlich gedeckt. Über 300 Besucherinnen können dort Platz nehmen - zusammen mit einer bekannten Autorin. Von Beate Dönnewald

Der Brandbrief einer Martenerin zur Trinkerszene vor ihrer Haustür blieb nicht ohne Wirkung: Erst half die Politik, jetzt die Stadt. Von Beate Dönnewald

Die Fußgängerbrücke im Volksgarten Bövinghausen ist marode und hätte eigentlich schon längst durch eine neue ersetzt werden sollen. Mittlerweile sind die Kosten dafür deutlich gestiegen. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Gefährliche Kreuzung

Rüttelstrecke gegen Raser: Der Verkehr auf der Bockenfelder Straße wird ausgebremst

Viele Autos fahren auf der Bockenfelder Straße kurz vor Westrich zu schnell. Nun geht die Stadt dagegen vor. Allerdings mit einer anderen Lösung, als die meisten Anwohner gewollt hätten. Von Beate Dönnewald

Die Interessengemeinschaft Bövinghausen hat ihre Hausaufgaben so gut gemacht, dass die Bezirksvertretung Lütgendortmund ihr prompt einen großen Wunsch erfüllen wird. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten 70 Jahre Grundgesetz

Das Grundgesetz hat für den früheren Lütgendortmunder Amtshaus-Chef besondere Bedeutung

Das Grundgesetz wird am 23. Mai 70 Jahre alt – genauso wie der frühere Leiter der Bezirksverwaltungsstelle Lütgendortmund. Einer seiner Ausbilder hat sogar am Grundgesetz mitgearbeitet. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Hotel für Monteure

Aus dem Wischlinger Parkhotel in Huckarde wird „Angies Motel und Vivis Pub“

Das „Wischlinger Parkhotel“ an der Rahmer Straße gab es viele Jahre nur auf dem Papier. Nun öffnet das Haus wieder. Ein neues Konzept soll vor allem arbeitende Übernachtungsgäste anziehen. Von Beate Dönnewald

Ein großer Teil des Martener Spielplatzes an der Barichstraße ist zurzeit gesperrt. Bis Juni müssen sich die Kinder noch gedulden - dann sollen dort ganz besondere Spielgeräte stehen. Von Beate Dönnewald

Momentan laufen die Proben beim Theaterverein „Fidelitas“ Dorstfeld für das neue Bühnenstück auf Hochtouren. Im Mittelpunkt stehen aufgedrehte Damen und ein gar nicht perfekter Ehemann. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Hilfsfonds „Kinder in Not“

Spiele-Projekt in Dorstfeld bereitet Familien in schwierigen Lebenslagen eine schöne Zeit

Der Hilfsfonds „Dortmunder Kinder in Not“ unterstützt Familien, denen es schlechter geht als dem Durchschnitt der Gesellschaft. Mit einfachen, aber wirkungsvollen Mitteln. Von Beate Dönnewald

Der Abriss des evangelischen Gemeindehauses in Oespel schreitet voran. Man sei im Zeitplan, sagt die Gemeindepfarrerin. Zufrieden ist sie auch noch aus einem anderen Grund. Von Beate Dönnewald

Im Baugebiet am Steinsweg in Oespel sollen nach jahrelangem Stillstand weitere Häuser gebaut werden. Nun liegt der Bebauungsplanentwurf dazu öffentlich aus. Und zwar länger als üblich. Von Beate Dönnewald

21 Firmen nehmen am Freitag (17. 5.) an der „Nacht der Ausbildung“ teil. Die Dorstfelder Firma Caterpillar macht zum dritten Mal mit - und hält für ihre Gäste einige Attraktionen bereit. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Neue Senioren- und Pflegeimmobilien

Zwei neue Senioreneinrichtungen in Bövinghausen: Anwohner fühlen sich schlecht informiert

Zwei Gebäude für 54 Servicewohnungen, zwei ambulant betreute Wohngruppen und eine Tagespflegeeinrichtung werden aktuell in Bövinghausen gebaut. Die Anwohner fühlen sich schlecht informiert. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten THC Blau-Weiß Lütgendortmund

Behindertengerechter Umbau beim THC Blau-Weiß Lütgendortmund fällt kleiner aus als geplant

Für sein Projekt „Inklusion durch Sport“ wollte der Tennis- und Hockeyclub (THC) Blau-Weiß seine Anlage im großen Stil behindertengerecht umbauen. Doch ein Förderantrag scheiterte. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Streit um Mehrfamilienhäuser in Oespel

Mehrfamilienhäuser-Bau in Oespel: Siedler kündigen Austritt aus Verband Wohneigentum an

Der Bau von zwei Mehrfamilienhäusern in Oespel erregt weiterhin die Gemüter. Die Siedler, die die Neubauten ablehnen, fühlen sich vom Verband Wohneigentum im Stich gelassen. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Parknot an der Idastraße

Der Parkplatz der SG Lütgendortmund soll umzäunt werden und eine Schranke bekommen

Die Parkplatzsituation an der Idastraße hat sich verschärft. Eine der Leidtragenden ist die SG Lütgendortmund. Nun ist eine Lösung in Sicht und der Vorsitzende sehr erleichtert. Von Beate Dönnewald

Die Müllsammelaktion der Mörike-Grundschule hat Wirkung gezeigt: Die Kinder waren vom Ergebnis so geschockt, dass sie jetzt beim Kampf gegen Plastikmüll eifrig mitmischen wollen. Von Beate Dönnewald

Erich Manthei reicht es: Seit der Holzernte im vergangenen Herbst wartet er darauf, dass ein Waldstück am Echeloh aufgeräumt wird. Jetzt hat sich der Kleyer Bürger bei der Stadt beschwert. Von Beate Dönnewald

Ruhr Nachrichten Seniorennetzwerk Zwar

Dortmunder fahren nach Düsseldorf und demonstrieren für Erhalt des Seniorennetzwerks Zwar

Viele Mitglieder des Seniorennetzwerks Zwar (Zwischen Arbeit und Ruhestand) wollen am Mittwoch (10. 4.) zum Demonstrieren nach Düsseldorf fahren. Dabei geht es um viel Geld. Von Beate Dönnewald