Beeinträchtigungen des Bahnverkehrs wegen Gleisarbeiten

Bochum Hauptbahnhof

Fahrplanänderungen kommen auf die Fahrgäste der Deutschen Bahn für zwei Wochen zu, weil das Gleis von Bochum-Langendreer nach Dortmund Hauptbahnhof erneuert wird. Während der Arbeiten steht dem Zugverkehr auf dem Streckenabschnitt nur das Gleis von Dortmund nach Bochum sowie die S-Bahngleise zur Verfügung.

BOCHUM

20.05.2014, 15:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Deutsche Bahn AG erneuert das Gleis von Bochum-Langendreer nach Dortmund Hauptbahnhof.

Die Deutsche Bahn AG erneuert das Gleis von Bochum-Langendreer nach Dortmund Hauptbahnhof.

Im Regionalverkehr werden die Züge der Linie RE 1 (Aachen – Hamm/Paderborn) ab Essen Hbf über das S-Bahngleis umgeleitet. Der Halt in Wattenscheid Hbf fällt aus. Ersatzhalt für diese Linie ist Wattenscheid-Höntrop. Die Züge der Linie RE 11 (Mönchengladbach – Hamm) in der Richtung nach Dortmund Hbf werden ab Essen Hbf über Gelsenkirchen umgeleitet. Die Halte in Wattenscheid Hbf und Bochum Hbf fallen aus.Alternativen Als Ersatz stehen ab Essen Hbf die Züge der Linien RE 6 (Düsseldorf – Minden) und RB 40 (Essen – Hagen) zur Verfügung. Bei den Zügen der Linien RE 1 und RE 6 verlängern sich die Fahrzeiten durch diese Baumaßnahme um bis zu 15 Minuten.  

Schlagworte: