Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bezirksregierung Arnsberg

Bezirksregierung Arnsberg

Ruhr Nachrichten Dortmunder Hafen

Neues Lager am Kohlenhafen soll auch Böden mit Gefahrstoffen aufnehmen

Im Hafen soll eine Umschlaganlage für Abfälle aus dem Straßenbau entstehen, auch für gefährliche Abfälle wie etwa teerhaltigen Asphalt. Das Vorhaben muss von Arnsberg genehmigt werden. Von Gregor Beushausen

Ruhr Nachrichten Planfeststellungsbeschluss liegt vor

Neubau der Liedbachtalbrücke kommt – ohne mehr Lärmschutz

Das Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Liedbachtalbrücke an der A1 ist abgeschlossen. Einwendungen gegen das Bauvorhaben, die vor allem weiteren Lärmschutz für die Anwohner forderten, wurden zurückgewiesen. Von Anna Gemünd

Mehr als 1,3 Millionen Euro bekommt das Theater Dortmund von der Bezirksregierung Arnsberg als Betriebskostenzuschuss für kommende Saison. Mehr als alle anderen Städte im Regierungsbezirk. Von Matthias Langrock

Ruhr Nachrichten EAE bis Montag geschlossen

Mumps-Fall in der Erstaufnahmeeinrichtung in Massen

Wegen des Ausbruchs von „ansteckenden Infektionskrankheiten“ ist die Jubiläumsfeier der Spielstube in der Erstaufnahmeeinrichtung in Massen abgesagt worden. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Blindgänger aus dem Krieg

Täglich grüßt die Feuerwehr - Bombenentschärfung in der Nacht

Nirgendwo in Dortmund liegen mehr Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg als nahe der Deggingstraße. Das ist nervig für die Anwohner, wie unsere Autorin Marén Carle aus leidvoller Erfahrung weiß. Von Maren Carle

Ruhr Nachrichten Dortmunder vererben ihrer Stadt Millionen

Stadt erbt (fast) alles – vom Bierglas bis zur Kanalanlage

Die Stadt greift ihren Bürgern bei den Gebühren ins Portemonnaie, zwingt sie zu Abgaben. Es gibt aber auch Menschen, die geben der Stadt freiwillig ihr Hab und Gut. Als Schenkung oder Erbschaft. Vom Bierglas Von Gaby Kolle

Die Bezirksregierung Arnsberg hat 1,6 Millionen Euro für den Ausbau der Stadtbahn zwischen Brackel und Asseln genehmigt. Baubeginn soll schon 2018 sein. Der Ausbau hätte gleich mehrere Folgen. Von Andreas Schröter

In Nordrhein-Westfalens Grundschulen fehlen Hunderte Lehrer. In Dortmund sieht es besser aus, allerdings nur beim einfachen Lehrpersonal. Bei der Besetzung der Schulleiter-Posten sind die Probleme groß. Von Susanne Riese

Präzision ist sein Handwerk: Mit einer ruhigen Hand oder der exakt berechneten Kraft eines sonderbaren Geräts muss Rainer Woitschek gefährliche Bomben-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärfen. Von Peter Bandermann

Nachdem die unangenehmen Gerüche vor allem im Lüner Norden zu Beginn des Jahres viele Anwohner gestört hatten, wollten die Grünen Aufklärung. Woher kommt der Geruch? Sie wandten sich mit einem Brief an Von Marc Fröhling

Die Bezirksregierung hatte einen Kandidaten vorgeschlagen - Schulkonferenz, Schulträger und Personalrat zugestimmt. Eigentlich hätte also am Donnerstag feststehen müssen, wer neuer Schulleiter am Gymnasium Altlünen wird. Von Marc Fröhling

Grünes Licht von der Bezirksregierung Arnsberg: Hamm-Gas hat am Mittwoch die Erlaubnis erhalten, bei Herbern-Nordick nach Grubengas zu bohren. Es handelt sich um Aufsuchungsbohrungen, bei denen geschaut Von Daniel Claeßen

Kürzlich hat sich herausgestellt, dass die nötigen Fördermittel für den Oberflächenausbau der Ostseite des Altstadtmarkt von der Bezirksregierung noch gar nicht freigegeben worden sind. So kann der Stadtbetrieb Von Thomas Schroeter, Michael Fritsch

Die Bochumer Polizeipräsidentin Diana Ewert wird neue Regierungspräsidentin in Arnsberg. Das hat die Landesregierung am Dienstag auf Vorschlag von Innenminister Ralf Jäger (SPD) beschlossen.