Bilderbücher

Bilderbücher

Drei Monate durfte er nur zusehen, verfolgte vom Rand, wie seine Wethmarer in die neue Spielzeit der Fußball-Bezirksliga 8 taumelten. Seit Sonntag ist Till Kowalski zurück und hat gleich mal ein Ausrufezeichen gesetzt. Von Patrick Schröer

Kein verkaufsoffener Sonntag im Advent - dafür die Premiere des Ascheberger Weihnachtsabends: Viele Ascheberger Kaufleute beteiligten sich an der Aktion. Die SuB-Band, geschmückte Tannenbäume, riesige

Ein Selfie-Wettbewerb, ein lebendiger Adventskalender, Öffnungszeiten bis 22 Uhr, ganz viel Musik und noch mehr Weihnachtsstimmung: Das alles hat der Ascheberger Weihnachtsabend zu bieten. Zum ersten Von Helga Felgenträger

Es berührt das Herz und bringt Tränen und Trost zugleich: "Sternleins Reise" heißt das Bilderbuch der Castrop-Rauxelerin Martina Hosse-Dolega, das ab sofort in der Buchhandlung Leselust erhältlich ist. Von Abi Schlehenkamp

Passend zur Frankfurter Buchmesse - auf der auch in diesem Jahr wieder unzählige Lesebegeisterte erwartet werden - haben sich unsere Redakteure ihre Lieblingsbücher vorgenommen, um sie Ihnen vorzustellen. Von Thomas Schulzke

Ein Willkommensbuch soll jedes Flüchtlingskind in Kirchhellen bekommen – dieses ehrgeizige Ziel hat sich die Kolpingsfamilie Kirchhellen gesetzt. Am Mittwochnachmittag wurden die ersten Bücher an Flüchtlingskinder Von Berthold Fehmer

Fünf Quadratmeter in der fünften Etage über der Ruhr. Dieses Wohnungsangebot sollte Familie Storch überzeugen können, ihr Sommerquartier in Schwerte aufzuschlagen. Das hofft nicht nur die Arbeitsgemeinschaft Von Reinhard Schmitz

So stetig wie Nicholas Sparks den Buchmarkt mit herzzerreißenden Liebesgeschichten versorgt, folgen auch die Verfilmungen. Neu im Kino ist "The Choice - Bis zum letzten Tag", eine nicht so neue Variation Von Kai-Uwe Brinkmann

Erst half er Senioren, die ein Studium aufnehmen wollten. Dann vermittelte er Freiwillige an Einrichtungen, die Unterstützung brauchten. Jetzt arbeitet er mit Kindern, Jugendlichen und Flüchtlingen. Zum Von Michael Fritsch

"Das ist ja ein Fleckchen Erde wie aus einem Bilderbuch. Hier präsentiert sich die Natur von ihrer schönsten Seite", zeigten sich viele Besucher nach einem Spaziergang begeistert. Hunderte aus der Region Von Daniel Winkelkotte