Blasmusik

Blasmusik

Darauf haben die Menschen in Lünen-Süd lange gewartet. Bei strahlend blauem Himmel feierten hunderte Menschen am Samstag ihren neuen Bürgerplatz mit einem bunten Fest. Wie das aussah? Das können Sie in Von Volker Beuckelmann

Neuer König der Altstadtschützen

Oliver Jahnich schießt den Vogel ab

Oliver Jahnich heißt der neue König der Altstadtschützen. Der Dirigent mehrerer Musikkapellen setzte sich nach einem spannenden Schießen am Sonntagnachmittag gegen seine Mitbewerber durch. Von Michael Klein

Der Sommernachtsball im Stiegenpark am Samstagabend erwies sich wieder als ein Treffpunkt für Jung und Älter, für Gönner, Freunde und Mitglieder des Musikvereins Heek – oder einfach nur für Fans konzertanter Blasmusik. Von Bernhard Gausling

Berkelaktionstag

Ein Fluss im Mittelpunkt

Eine kleine Erfrischung im Berkelwasser gönnten sich am Sonntag vergnüglich die vielen großen und kleinen Gäste, die dort mit dem Kanu unterwegs waren. Der Fluss, der entlang der Vredener Kulturachse Von Annegret Rolvering

Kirmesmontag in ihrer Stadt: Da gehört für die Vredener ein Besuch auf dem Krammarkt unverzichtbar zum Lebensgefühl. Sie schieben sich langsam in Massen über die lange Achse, die vom Windmühlentor bis Von Thorsten Ohm

Eröffnung des Schützenfestes

Ganz Kirchhellen schießt den Vogel ab

Unter dem lautstarken Stampfen der Gewehre und mit Blasmusik im Hintergrund wurde am Samstagabend das Kirchhellener Schützenfest offiziell eröffnet. Von Manuela Hollstegge

Wenns so weiter geht, muss die Fläche des Festzeltes bald verdoppelt werden. Beim Konzert von Blaskapelle „Einklang“ und Männergesangverein „Eintracht“ mussten sich am Sonntag 300 Gäste mit einem Stehplatz begnügen. Von Helmut Scheffler

Schwungvoll startet Schermbeck in den Mai. Die Blaskapelle „Einklang“ Schermbeck und die Kilian-Schützengilde Schermbeck von 1602 e.V. bieten mit dem „Almauftrieb“ und dem „Tanz in den Mai“ Musikgenuss Von Helmut Scheffler

Tolles Kulisse, tolles Konzert: Einen musikalischen und kulinarischen Sonntagmorgen und -mittag erlebten die Gäste beim Parkkonzert im Garten der Familie Schürholz im Marienviertel mit dem Fanfarencorps Von Berthold Fehmer

Zum alljährlichen Konzert der Bläserklassen zur Weihnachtszeit hatte am Donnerstagabend die Lüner Geschwister-Scholl-Gesamtschule eingeladen. Über 140 Musiker hatten ihre Familien und Freunde mitgebracht Von Günther Goldstein

"An der Mühle triffst Du Freunde" ist nicht einfach nur das Motto des diesjährigen Weihnachtsmarkts an der Schlossmühle gewesen, es war auch tatsächlich so: Viele Leute aus Lünen und Umgebung treffen

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing - das etwas andere Konzert" auf. Die Blasmusiker überzeugten mit den modernen

Blasmusik Kirchhellen

Schiff Ahoi im Brauhaus am Ring

Medleys à la Udo Jürgens und Polka nach Ernst Mosch - beim musikalischen Frühschoppen der Blasmusik Kirchhellen im Brauhaus am Ring war für jeden der rund 150 Zuhörer etwas dabei.

Ihre Reibeplätzchenpfanne ließen die Damen der Frauengruppe Grafenwald am Freitagnachmittag zur Eröffnung des Wintertreffs auf dem Johann-Breuker-Platz glühen. Mit Musik der Kirchhellener Blasmusik und Von Berthold Fehmer

Einen musikalischen Ausflug auf die britischen Inseln machten am Sonntagabend die Kirchhellener Blasmusik und der Gemeindechor St. Johannes. Beim Konzert zu Ehren Gottes begeisterten sie unter dem Motto Von Jana Kolbe

Königspaare, Vorstände und Offiziere der Halterner Schützenvereine folgten am Sonntag einer Einladung nach Lippramsdorf. Von Elisabeth Schrief

Einen kurzweiligen Konzertabend mit Musikstücken durch alle Genres der Blasmusik und des Chorgesangs servierten der Musikverein Nienborg und der Kirchenchor Nienborg den Zuhörern im ausverkauften Konzertsaal