Blau-Weiß verpasst Titelverteidigung

02.07.2007, 16:56 Uhr / Lesedauer: 2 min

Ehrenfeld Die weibliche A-Jugend des SV Blau-Weiß Bochum konnte im vereinseigenen Freibad Wiesental den Meistertitel nicht verteidigen.

Das Team von Andrea Haarmann verlor im direkten Vergleich gegen den Konkurrenten Bayer 08 Uerdingen mit 5:7. Damit stand fest, dass sich die Bochumerinnen diesmal mit dem Vizemeister-Titel zufrieden geben mussten. Zum Auftakt gegen den Hohenlimburger SV gab es einen klaren Erfolg. Mit 18:9 ließen die Blau-Weißen gegen die Gäste aus dem Sauerland keine Zweifel aufkommen. Svenja Blattau traf allein sechsmal. Jassy Krieter und Jasmin Blank waren jeweils viermal erfolgreich. Für den Rest sorgten dann Stephanie Motte mit drei Treffern und Sandra Stiefel.

Knapper Sieg

Knapp wurde es im Spiel gegen das Berliner Team SG Neukölln. Mit 14:13 (2:3; 2:3; 8:4; 2:3) gab es am Ende doch noch reichlich Grund zum Jubel. Nach spannenden ersten zwei Vierteln setzten die Schützlinge von Andrea Haarmann zu einem wahren Sturmlauf an. Hierbei traf Svenni Blattau allein siebenmal. Für die weiteren Treffer waren Jassy Krieter, Stephanie Motte (je 3) und Sandra Stiefel zuständig.

Gegen den Rivalen aus Uerdingen hieß es nach dem Abpfiff 5:7 (0:1; 2:1; 0:3; 3:2). Hier gelang es nicht nach dem Ausgleich zum 2:2 von Stephanie Motte erfolgreich weiter nach vorn zu spielen. Bayer zog auf 6:2 davon. Bochum blieb dran. Doch die Gäste aus Krefeld ließen nur noch drei erfolgreiche Abschlüsse von Stephanie Motte und einen Doppelschlag von Svenja Blattau zu.

In Torlaune

In der vierten und letzten Partie gegen Hellas Hildesheim gelang den Blau-Weißen um Jasmin Krieter ein klares 19:5 (5:0; 5:1; 5:3; 4:1). Hier trumpften die Bochumerinnen mit gelungenen Kombinationen auf. Svenja Blattau zeigte sich erneut mit fünf Treffern in Torlaune. Jassy Krieter (4), Jasmin Blank (3), Charlotte Gabriel (2), Sandra Stiefel (2), Stephanie Motte (2) und Marleen Zimmermann (1) folgten in der Torschützenliste. iba

SV Blau-Weiß: Svenja Thöne, Lin Freisewinkel, Marleen Zimmermann (-/-/-/1), Jasmin Krieter (4/3/-/4), Charlotte Gabriel (-/-/-/2), Sandra Stiefel (1/1/-/2), Stephanie Motte (3/3/2/2), Helen Waleczek (-/-/1/-), Ria-Lena Stein, Svenja Blattau (6/7/2/5), Teresa Muck, Jasmin Blank (4/-/-/3), Johanna Dittert, Joanna Waldmann.