Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Blessing

Blessing

Kathy Reichs

Knochen lügen nie

Knochen lügen nie, und Dr. Temperance Brennan bringt jeden Täter zur Strecke. Bis auf einen: Die Killerin Anique Pomerleau ist ihr vor zehn Jahren entkommen. Von Petra Berkenbusch

Eine Mischung aus wirtschaftlicher Erfolgsgeschichte im England des 19. Jahrhunderts und Mystery-Krimi - das ist Diane Setterfields missratener Roman "Aufstieg und Fall des Wollspinners William Bellman". Von Andreas Schröter

Philip Teir

Winterkrieg

Weil Finnland in diesem Jahr Gastland der Frankfurter Buchmesse ist, erscheinen jetzt einige Bücher von finnischen Autoren auch auf Deutsch. Eines ist "Winterkrieg" von Philip Teir. Von Andreas Schröter

Dieter Hildebrandt

Letzte Zugabe

"Ich bin, was meinen Nachruhm betrifft, nach dem Wegsein dann vermutlich erneuerbare Energie. Also gasförmig schwebend und wiederverwendungsfähig." Das hat Kabarettist und Schriftsteller Dieter Hildebrandt Von Julia Gass

Der ehemalige Wirtschaftsjournalist Matt Prior hat ein paar Probleme: Seine Frau geht fremd, er hat einen demenzkranken Vater zu betreuen, kann die Raten für sein Haus nicht mehr zahlen und ist arbeitslos. Von Andreas Schröter

Albert Einstein hatte zwei Söhne. Einer von ihnen - Eduard - war schizophren und verbrachte die Hälfte seines Lebens in einer psychiatrischen Anstalt in Zürich. Von Andreas Schröter