BMW Polizei VW

BMW Polizei VW

Nach einer Unfallflucht in der Nordstadt am Samstagabend sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Bei dem Unfall könnte es sich um das abrupte Ende eines illegalen Rennens gehandelt haben.

Bei dem schrecklichen Unfall im Westhofener Kreuz, bei dem am 20. Juli ein Mann ums Leben gekommen ist, gibt es nun Gewissheit: Die Identität des Unfallopfers ist geklärt. Der Ablauf des Unfalls auf der Von Jessica Will

Schock am frühen Morgen: In der Nacht zu Sonntag schlugen Unbekannte in Haltern an mehreren Autos Scheiben ein, bauten die fest eingebauten Navigationssysteme aus und stahlen sie anschließend. Die Auswahl

Im Kampf gegen Raser und illegale Straßenrennen war die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag im Einsatz. Auf Phoenix-West bekamen rund 30 Fahrer einen Platzverweis, weil sie sich in einem gesperrten

Bei mindestens sechs Autos haben Kriminelle in der Nacht von Freitag auf Samstag im Stadtgebiet Olfen die Fensterscheiben eingeschlagen. Sie bauten Navigationssysteme und ein Lenkrad aus. In welchen Straßen

Vor dem Burger-King-Parkplatz an der Brunnenstraße sind am Freitagmittag zwei PKW zusammengestoßen. Es gab zwei Leichtverletzte, die Kreuzung Brunnenstraße / Borsigstraße wurde rund eineinhalb Stunden lang gesperrt.

Einen schweren Verkehrsunfall hat es am frühen Montagabend auf der A31 gegeben. Gegen 17.45 Uhr kollidierten auf der Fahrbahn Richtung Bottrop zwischen den Anschlussstellen Lembeck und Schermbeck zwei Autos.

Dynamische Bremsleuchten, fluoreszierende gelbe Folie - die neuen Polizeiautos fallen auf, seit Freitag nun auch im Dortmunder Stadtgebiet. Die Wagen der Marke BMW ersetzen die alten VW Passats und kommen Von Lukas Hansen

Bei einem Verkehrsunfall in der Dortmunder Innenstadt ist eine 26-jährige Lünerin am Mittwochabend leicht verletzt worden. Sie saß auf dem Beifahrersitz eines BMW, als der Wagen auf dem Schwanenwall mit Von Sarah Bornemann

Zwei Autofahrer sind am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der A1 schwer verletzt worden. Ein BMW-Fahrer kam an der Auffahrt Ascheberg auf die Autobahn - und wollte direkt den LKW vor ihm überholen. Von Björn Althoff

Bei einer nächtlichen Polizeikontrolle ist ein vergesslicher 23-Jähriger gleich doppelt aufgeflogen. Dass er Radkappenembleme geklaut hat, gab er unumwunden zu. Wo er sie her hat, konnte er allerdings nicht mehr sagen. Von Michael Nickel