Bochumer veröffentlicht Kinderbuch über Krebs

"Die Räuber Karz und Karzi"

Als seine Frau 2009 an Brustkrebs erkrankte, stand der Bochumer Richard Berzborn vor seiner damals dreijährigen Enkelin und wusste nicht, wie er erklären sollte, was der Oma fehlt. Da erfand er eine Geschichte. Mittlerweile ist seine Frau gesund und die Erzählung um die Räuber Karz und Karzi im Buchhandel erhältlich.

BOCHUM

von Von Carolina Meinert

, 13.02.2013, 16:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bochumer veröffentlicht Kinderbuch über Krebs

Mit »Die Räuber Karz und Karzi« will Richard Berzborn Krebskranken und ihren Familien helfen.

Im Buchhandel ist „Die Räuber Karz und Karzi“ für 19,90 Euro erhältlich. ISBN: 386237601X.

Richard Berzborn veranschaulicht an kindgerechten Sinnbildern, wie ein Tumor entsteht, wie er wächst und bekämpft wird. Auf den ersten Blick jedoch verraten nur die sprechenden Namen, dass die Geschichte metaphorisch zu lesen ist. Ohne einen Erwachsenen, der behutsam an das von der Lebenswelt eines Kindes so weit entfernte Thema Krebs heranführt, liest ein Kind nur die Räubergeschichte. Doch stellt man den Bezug her, kann Berzborns Idee durchaus funktionieren und verstehen lassen, was los ist. „Wenn man darüber redet, ist es leichter“, sagt der Autor und meint damit auch den Umgang der Erwachsenen mit der Krankheit. Ihm selbst und seiner Familie habe die Geschichte geholfen, offener mit dem Krebs umzugehen. „Es ist kein Buch, das abschreckt“ sagt Berzborns Frau. Die Geschichte habe seiner Familie Hoffnung gegeben.

Illustriert ist die Erzählung mit Naturfotos, die in ihrer Farbstimmung dem Verlauf der Geschichte angepasst sind – anfangs warm und hell, später beim Kampf gegen die Räuber düsterer, bis sie schließlich nach gewonnenem Kampf wieder freundlicher werden. Darin versteckt sind, neben kleinen Zeichnungen von Berzborns Tochter, auch indirekte Bezüge. „Man soll auf Details achten“, erklärt der Hobbyfotograf etwa die vielen Nahaufnahmen und denkt an die kleinen, unscheinbaren Veränderungen, die am Anfang einer Erkrankung stehen und oft ignoriert werden. Er wünscht sich, dass sein Buch bekannt wird. „Es soll Hoffnung und Mut machen.“

Im Buchhandel ist „Die Räuber Karz und Karzi“ für 19,90 Euro erhältlich. ISBN: 386237601X.