Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Borsigplatz

Borsigplatz

Im Hoeschpark hat am Freitag ein Jugendlicher eine Siebenjährige angegriffen. Er zog sie von einem Spielplatz in ein Waldstück und schlug sie ins Gesicht. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Nach zwei erfolgreichen Auflagen wird der Verkehrsknotenpunkt der Nordstadt am Sonntag (9.9.) wieder zur Ruhe kommen: beim Stillleben am Borsigplatz - Besuch aus Schottland inklusive. Von Michael Nickel

Ruhr Nachrichten So war das

Am Borsigplatz hat der BVB über die Jahrzehnte viele Spuren hinterlassen

Der Borsigplatz ist nicht nur die Verkehrsdrehscheibe der Nordstadt, sondern auch eng mit dem BVB verbunden. Unser Geschichtsexperte Oliver Volmerich erzählt die Geschichte des Platzes. Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten Nahversorgung in Dortmund

Der lange Weg zum Supermarkt

In Dortmund soll niemand mehr als 500 Meter bis zum nächsten Lebensmittelladen laufen müssen. Das ist das Ziel. Davon können Tausende Menschen im Stadtgebiet nur träumen. Von Gregor Beushausen

Ruhr Nachrichten Gasballonfahrt

Atemberaubende Luftbilder zeigen Dortmund bei Nacht

Aus einem Gasballon lichtet der Fotograf Tobias Klostermann die Stadt aus rund einem Kilometer Höhe ab. Einblick in eine eindrucksvolle Nachtballonfahrt über Dortmund.

Am Borsigplatz entstehen kreative Gästewohnungen

Wettbewerb „Appartment Ruhr“ für die Nordstadt beendet

Die zehn Preisträger des Wettbewerbs „Appartment Ruhr“ stehen fest. Zwei kreative Gästewohnungen am Borsigplatz sollen nun bis zum Sommer verwirklicht werden. Es werden Unterkünfte für Urlauber, Gäste und Kreative. Von Verena Halten

Die Nordstadt wird zur Festwiese und zum Flohmarkt

Quartiersmanagement plant viele Aktionen für den Sommer

Dank einer Finanzspritze kann das Quartiersmanagement für die Nordstadt in den kommenden Monaten viele Projekte realisieren. So wird der Borsigplatz still stehen und Hinterhöfe werden zu Flohmärkten. Es

„Borsig 11“ erklärt Borsigplatz zur Republik

Mini-Revolution für eine offene Gesellschaft

Mit dem kleinsten Staatsstreich aller Zeiten ist der Borsigplatz in die Hände von „Borsig 11“ gefallen. Die Mitglieder der „Machbarschaft“ wollen, dass sich alle Menschen als Teil eines Ganzen verstehen. Von Johannes Franz

Sollte der BVB das Pokalfinale am 27. Mai gewinnen, findet tags darauf eine große Siegesfeier in Dortmund statt. Mit großem Autokorso um den Borsigplatz. Die Polizei Dortmund bereitet sich darauf längst Von Michael Schnitzler