Bottrop

Bottrop

Seit fast 20 Jahren gibt es den Gesundheitspark Quellenbusch in Bottrop. Auf zehn Hektar Fläche ist damals eine Begegnungsstätte für gesunde und kranke Menschen entstanden, wo heute Landschaftsarchitektur, Von Christopher Stolz

"Meine Ernte"-Projekt wurde erweitert

Jetzt gibt's ein Gewächshaus zu mieten

Ein eigener Garten? Davon träumen viele Menschen. Auf dem Bauernhof Sagel können sich Hobbygärtner schon bald diesen Wunsch erfüllen. Doch jetzt lockt ein neues Projekt, ein riesiges Gewächshaus. Von Jana Kolbe

Hammer, Nägel, Messer und Gabel - Alles Dinge, die in jedem Haushalt zu finden sind. Nichts Außergewöhnliches. Doch präsentiert man die Gegenstände für sich, erscheinen sie in einem ganz anderen Licht. Von Berit Leinwand

Zum 3. Mal fand das Kirchhellener Spargelsprießen statt, bei dem es neben einem verkaufsoffenen Sonntag auch viele Köstlichkeiten gab. 20 Aussteller präsentierten auf dem Johann-Breuker-Platz und auf

Ob grün oder weiß, roh im Salat, gekocht mit Kartoffeln und Schinken oder zur cremigen Suppe verarbeitet: Beim Spargel-Gourmetfestival drehte sich dieses Wochenende wieder alles um das beliebte Gemüse. Von Jana Kolbe

Es scheint so, als gäbe es für jede Leckerei in Kirchhellen einen Ehrentag: Apfel- und Brezelfest haben sich schon etabliert. Am Sonntag fand zum zweiten Mal das Spargelsprießen auf der Hauptstraße statt:

Während der lange Winter im vergangenen Jahr für einen späten Beginn der Spargelsaison sorgte, meinte es das Wetter in diesem Jahr gut mit den Spargelbauern. Seit wenigen Tagen gibt es an vielen Stellen Von Manuela Hollstegge

Dank des milden Winters können Spargelfreunde bereits seit Wochen ihrer Leidenschaft frönen. Gleich ein ganzes Fest widmet sich am Sonntag (4.5.) in Kirchhellen dem Königsgemüse. Von Manuela Hollstegge

Mit seinem LKW ist ein 44-jähriger Schermbecker am Montag gegen 13.35 Uhr auf der Kirchhellener Straße in Bottrop auf den PKW eines 41-Jährigen aus Dorsten auf. Der Dorstener wurde leicht verletzt in

Die onkologische Gemeinschaftspraxis Dr. Pott und Tagesklinik für krebskranke Menschen in Dorsten ist von dem in Untersuchungshaft sitzenden Bottroper Apotheker mit Arzneimittel-Zubereitungen für die Von Claudia Engel

Das Duo „Transat Folk“ entführte am Freitagabend sein Publikum im Kulturzentrum Hof Jünger mit Chansons ins schöne Frankreich.

Am Weg neben dem Maisfeld steht eine abgerockte Ruine, halb im Schlamm versunken. Waschmaschine und Möbel sind ausgelagert, hängen an Stangen, ein Klavier thront schief zwischen Wasserlöchern. Von Kai-Uwe Brinkmann

Es war ein Tag des Abschieds, aber auch ein Tag des Neubeginns. Für 55 Schüler hieß es am Samstag "Tschüss Vestisches Gymnasium - Hallo Zukunft". Im Brauhaus am Ring wurden die diesjährigen Abiturienten Von Julian Schäpertöns

Josef Albers Museum Quadrat Bottrop

Museum Quadrat in Bottrop plant Anbau

Das Josef Albers Museum Quadrat im Bottroper Stadtpark soll erweitert werden. Kosten: zehn Millionen Euro. 700 Quadratmeter auf zwei Etagen sollen an das Museum angebaut werden. Ein Ausstellungsraum, Von Bettina Ansorge

Schlicht Fenster nennt Hubert Kiecol seine minimalistischen Skulpturen, die derzeit im Josef Albers Museum Quadrat Bottrop unter dem Ausstellungstitel "Weiß Glas Schwarz Rot" zu besichtigen sind.

Gespenstisch zappeln die Untoten in der Abenddämmerung hinter blutroten Fahnen am Schiff des "Fliegenden Holländers". Das Geisterschiff aus der Oper von Richard Wagner hat am Dienstag auf der Halde Haniel Von Julia Gaß

Auch wenn die Spargelsaison in Kirchhellen wegen des schlechten Wetters spät losging: Zum Spargelsprießen am Muttertag konnten die Besucher wieder schmackhafte Gerichte probieren und frischen Spargel

Auf den großformatigen Fotos sieht der Betrachter Kohle und die Tinte dieser Drucke besteht ebenfalls aus dem Material Kohle, aus verbrannter, aus Ruß: Vier dieser "Carbon Black"-Fotos von Miles Coolidge

An der Ausfahrt Kirchhellen

A 31: Auto "parkte" auf der Leitplanke

In der Ausfahrt Kirchhellen auf der A 31 ist ein Autofahrer am Samstag von der Fahrbahn abgekommen. Was dann passierte, kommt eher selten vor.

Schon Josef Albers hatte sich dem Quadrat verschrieben. Da passt die Sonderschau mit der Kunst von Andreas Karl Schulze perfekt in das Josef-Albers-Museum Quadrat Bottrop. Denn auch der Kölner arbeitet

Die Halde Haniel in Bottrop wird zum schwarzen Wagner-Hügel der Region. Vom 31. Mai bis 9. Juni ist dort der "Fliegende Holländer" in einer Inszenierung von Thomas Grandoch zu sehen. Im Kulturhauptstadtjahr Von Julia Gaß

Der Rosenmontagszug in Bottrop wird wie in vielen anderen Städten wegen des Wetters abgesagt. "Nach Sturmwarnungen mit Windböen mit über 90 km/h hat das Organisationskommitee entschieden, den Umzug durch

Ausnahmezustand im Feldhausener Pfarrheim: Am Samstag lud die KFD Feldhausen zur „Nacht der Jecken“ ein. Ein abwechslungsreiches Programm sorgte für karnevalistischen Zündstoff und das Publikum ließ die Von Ralf Pieper

Interview mit den Organisatoren

100 Stunden Arbeit für einen guten Zweck

Im Pfarrheim der Gemeinde Heilige Familie ticken die Uhren seit Sonntagmorgen etwas lauter. Um Punkt 8 Uhr startete die 100-Stunden-Aktion. Wir haben mit den Organisatoren Klaus Sievers, Magdalena Knipping Von Jana Kolbe

Bayreuth hat einen grünen Hügel, die Wagnerianer im Revier bald einen schwarzen: Vom 31. Mai bis 9. Juni wird die Bergarena der Halde Haniel in Bottrop zur Heimat des "Fliegenden Holländers". Nach seiner Von Julia Gaß

Das "Weekend of Horrors" ist das ultimative Fantreffen des fantastischen Films in Europa - für alle, die es lieber etwas düsterer mögen. Wir verlosen zweimal zwei Freikarten für die Veranstaltung am

Es war die Nacht der Untoten, Hexen und anderer schauriger Gestalten: In Wulfen, Schermbeck und Kirchhellen wurde schaurig-schön Halloween gefeiert. Hier gibt es die besten Bilder von den Partys. Von Helmut Scheffler, Ralf Pieper

Rund um das Bottroper Museumszentrum Quadrat erstreckt sich der Stadtgarten: 22 Hektar Grün. Ein Teil davon ist dank Gründungsdirektor Ulrich Schumacher mit Skulpturen bestückt. Sie haben dort Raum, um zu wirken. Von Sandra Heick

Das Runkelvolk von Hardinghausen hat einen neuen König. Um kurz vor 19 Uhr holte Michael Stappert am Samstag die letzte von neun Runkeln herunter und wurde inthronisiert. Seine Königin ist Ricarda Wenker.

Griechenland-Abstimmung im Bundestag

Volmering (CDU) stimmte für ein drittes Hilfspaket

Der Deutsche Bundestag hat am Mittwoch das dritte Hilfspaket für Griechenland beschlossen. Auch der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering hat zigestimmt - "mit Bauchschmerzen", wie er sagt. Von Stefan Diebäcker

Ein Kälbchen auf dem Berliner Platz mitten in der Bottroper Innenstadt? Das konnte man am Samstag bei „Landwirtschaft in der Stadt“ erleben. Von Jana Kolbe

Familiendrama auf Bauernhof

Ehemann wegen Mordes angeklagt

Die Staatsanwaltschaft in Essen hat einen Kirchhellener wegen Mordes angeklagt. Der Mann (39) soll im Februar auf einem Hof an der Repeler Heide seine Ehefrau erschossen haben. Der Prozess beginnt schon bald. Von Stefan Diebäcker

Bei sommerlichen Temperaturen spielten am Samstagnachmittag die A-Junioren des Bundesligisten MSV Duisburg unter Trainer Carsten Wolters gegen die Jugend von Werder Bremen, die von Mirko Votava trainiert

Flugplatz Schwarze Heide

Erste Flächen sind bald ausgekiest

Von der Dinslakener Straße aus sind sie kaum zu übersehen: Hohe Sandberge türmen sich auf einem Feld neben dem Flugplatz Schwarze Heide. Derzeit wird die Fläche der zukünftigen Gewerbegebiete von der Von Jennifer Riediger

Die Freiwillige Feuerwehr Feldhausen wurde vor 75 Jahren gegründet. Am Wochenende wurde das Jubiläum gebührend mit einem Leistungsmarsch und vielen spannenden Aktionen für Jung und Alt gefeiert - zu sehen

Werder Bremen gegen MSV Duisburg: So lautet das klangvolle Duell der U19-Bundesligisten am Samstag, 18. Juli, auf dem Rasenplatz des VfB Kirchhellen an der Loewenfeldstraße. Mit den Eintrittsgeldern soll Von Berthold Fehmer

Reitsand der Marke „stresan“ der Kirchhellener Firma „Stremmer Stand + Kies“ genießt europaweit einen guten Ruf. Nur in den Niederlanden hat sich das noch nicht so ganz herumgesprochen. Warum das so ist, Von Berthold Fehmer

„Für mich ist das ein bewegender Moment. Ich bin schon ganz aufgeregt“, gestand Peter Pawliczek am Mittwochmorgen. Zur Verabschiedung des Schulleiters waren Schüler, Ehemalige, Eltern, OGS-Team, Verwaltungsmitglieder Von Berthold Fehmer

Mit dem Vestischen Gymnasium und dem Berufskolleg Bottrop wird die neue Sekundarschule kooperieren. Entsprechende Verträge wurden gestern von den Schulleitern sowie Karl Trimborn, Fachbereichsleiter für Von Berthold Fehmer

„Iiih!!!“ Ziemlich ekelig fanden es die meisten Matthias-Claudius-Schüler, als eine ihrer Mitschülerinnen vom Besuch auf dem Hof Steinmann am Lippweg erzählte. „Die Nele wollte eine Kuh streicheln. Aber Von Berthold Fehmer

Waldpädagogisches Zentrum

Neue Bühne "fast zum Nulltarif"

Eine neue, fünf mal sechs Meter große Bühne erweitert seit dieser Woche die Möglichkeiten für Veranstaltungen am Waldpädagogischen Zentrum. 5000 Euro hätte diese normalerweise gekostet. Von Berthold Fehmer

6000 Euro für gute Zwecke

Fast 700 Besucher beim Benefizkonzert

Fast 700 Besucher erlebten am Dienstagabend ein eindrucksvolles Benefizkonzert in der vollbesetzten Johanneskirche. Das Luftwaffenmusikkorps aus Münster spielte unter Leitung von Oberstleutnant Christian

Jugend-Kloster

Ein Fest der Begegnung

Bei strahlendem Sonnenschein feierte das Jugend-Kloster Kirchhellen am Sonntag ein Fest der Begegnung. Seit über 20 Jahren bietet die Klostergemeinde einmal im Jahr ein vielfältiges Programm für Jung und Alt.

Der Flugplatz Schwarze Heide wurde am Wochenende wieder zum Festival-Gelände umfunktioniert. Beim zweiten "Out4fame"-Festival feierten rund 20.000 Fans von Freitagnachmittag bis Sonntag in die frühen Von Jana Kolbe

Schwerer Unfall auf der A 31

Auto rammt ein anderes Fahrzeug

Schwerer Unfall auf der A 31: Am späten Samstagabend (13.6.) kollidierten auf der A 31 zwei Fahrzeuge. Zwei Menschen wurden verletzt, eine Fahrerin sogar schwer.

Fünf Monate hatten die Schülerinnen und Schüler des Vestischen Gymnasiums für das große Sommerkonzert am Mittwochabend geprobt. Das Ergebnis übertraf die Erwartungen.

An Heideweg und Münsterstraße

Einbrecher waren in Kirchhellen aktiv

Einbrecher waren am Dienstag im Kirchhellener Norden aktiv. Sie brachen in Wohnhäuser am Heideweg und an der Münsterstraße ein.

Wenn sie vom Wandern erzählen, leuchten die Augen des Ehepaares. Zu niemand anderem passt Goethes Zitat besser: „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.“ Egon und Gisela Jendral starteten Von Jana Leygraf

Mehr als 50 Musiker und rund 600 Besucher erwarten die Organisatoren des Benefizkonzerts am Dienstag (16. Juni) in der Kirchhellener Johanneskirche. "Wir gehen davon aus, dass die Kirche voll wird", sagt Von Berthold Fehmer

Aktion der Kolpingsfamilie

Im Zeltlager wurde es nicht langweilig

Das Vater-Kind-Zelten der Kolpingsfamilie um Fronleichnam herum ist mittlerweile zur Tradition geworden. Auch in diesem Jahr hatten alle ihren Spaß. Von Jana Leygraf

Bargeld gestohlen

Einbruch im Movie Park

Unbekannte sind am Mittwochabend gewaltsam auf das Gelände des Movie Parks an der Warner-Allee in Feldhausen eingebrochen.

Da sind sie wieder: frisch, glänzend und aufpoliert. Und es schien bei der Premiere der neuen "Liebesperlen" vom Westfälischen Landestheater (WLT) Castrop-Rauxel am Donnerstag auf der Halde Haniel in Von Julia Gaß

Auf dem Flugplatz Schwarze Heide findet am 12. und 13. Juni zum zweiten Mal das „Out4Fame“- Festival statt. Nationale und internationale Größen der Hip-Hop-Szene sind auf zwei Bühnen dabei.

Heft des Heimatvereins

Wöller Geschichte und Geschichten

"Alles über Grafenwald" verspricht das neue Heft des Vereins für Orts- und Heimatkunde mitzuteilen. Vorgestellt wurden Auszüge daraus bereits im Vorfeld. Von Ralf Pieper

Ein Frühlingsfest veranstaltet das Waldpädagogische Zentrum (WPZ) der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald jedes Jahr. Aber am Sonntag (31.5.) erwartet den Besucher ein ganz besonders tolles Programm. Von Jennifer Riediger

Fass-Weitwurf-Wettbewerb

2000 Besucher von Gaudi begeistert

Am Sonntag (24.5.) war es wieder soweit: Der Kegelclub „Fetenstürmer“ lud zum 5. Fass-Weitwurf-Wettbewerb auf den Hof Schlagkamp in Kirchhellen ein. Von Ralf Pieper

Movie Park setzt auf „Halloween-Regelung“

Ortskern Feldhausen wird über Pfingsten abgeriegelt

Der Movie Park steht in der Kritik - und reagiert. An Christi Himmelfahrt hatte der Anreiseverkehr zum Park bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr für ein Verkehrschaos in Feldhausen und im Kirchhellener Von Berthold Fehmer

Einstimmiger Beschluss der Bezirksvertretung

Schneiderstraße: Ende der Stolperstrecke

Einstimmig haben die Kirchhellener Bezirksvertreter dem Ausbau der Schneiderstraße in Grafenwald zugestimmt. Der Bau- und Verkehrsausschuss wird im Juni das letzte Wort über das 2,3 Millionen Euro teure Projekt haben. Von Berthold Fehmer

Typisierungsaktion

Leben retten beim Familientag

Alle 16 Minuten erhält in Deutschland ein Mensch die Diagnose Blutkrebs. Für die Stammzelltransplantation braucht man geeignete Spender. Zur Typisierung bietet der Familientag der Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Ein Feiertag, tolles Wetter und eine Rabatt-Aktion in Kooperation mit Edeka: Das waren am Donnerstagmorgen und -mittag die Zutaten für ein erneutes Verkehrschaos im Kirchhellener Ortskern sowie rund um Von Berthold Fehmer

Bei der Kräuterwanderung rund um den Heidhof in Kirchhellen erfuhren die Teilnehmer allerhand Nützliches und Wissenswertes - wie zum Beispiel, dass die Brennessel als das Viagra des Mittelalters gilt.

Fotostrecken von fünf Veranstaltungen

So feierte und tanzte die Region in den Mai

Stimmungsvoll, gut gelaunt und mit viel Musik feierten die Menschen in den Mai. Die besten Bilder von den größeren Veranstaltungen in der Region gibt es hier. Von Helmut Scheffler, Ralf Pieper

63000 Euro Förderung

Heimathaus wird schneller fertig

Schneller als erwartet kann das Heimathaus im Hof Heisterkamp am Hof Jünger fertig werden. Möglich macht dies eine 63.000-Euro-Förderung der NRW-Stiftung. Von Berthold Fehmer

Girls' und Boys' Day

Jungs arbeiteten im Kindergarten

Beim Girls‘ und Boys‘ Day schlüpfen Mädchen und Jungen in für ihr Geschlecht untypische Berufe. Auch in Kirchhellen haben viele Achtklässler gestern mitgemacht. Von Berthold Fehmer

6000 Euro Sachschaden sind am Mittwochmorgen um 8.30 Uhr bei einem Auffahrunfall an der Alleestraße in Kirchhellen entstanden. Von Berthold Fehmer

1100 Schüler aus allen Bottroper Grund- und Förderschulen sowie zwei Schulen aus Gladbeck pflanzen insgesamt 2500 Bäume für den Jahrgangswald. Von Berthold Fehmer

Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen konnten die Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen. Vor allem Kinder hatten ihren Spaß, wie auch ein Video zeigt. Von Jana Kolbe

Eine begeisternde Show zeigten 50 Mädchen und Jungen aus Bottrop und Kirchhellen zum Abschluss des Kinderferiencircus'. Was Bodenakrobaten, Trapezkünstler, Ponydresseure und Clowns binnen weniger Tage Von Jana Kolbe

Mitarbeiter-Feier von Netto

Movie Park: Rückstau bis in den Ortskern

Nichts ging mehr am Sonntag (22.3.) in Kirchhellen. Die Autos stauten sich vom Movie Park bis in den Ortskern hinein und auf die Autobahn 31. Dabei ist die offizielle Eröffnung des Freizeitparks erst Von Jennifer Riediger

Große Beteiligung an "Bottrop putzt"

Kirchhellener sammelten jede Menge Müll

Mit blauen Mülltüten und Handschuhen bewaffnet waren am Samstag zahlreiche Menschen in Kirchhellen unterwegs und sagten dem Müll den Kampf an.

Freunde des Plattdeutschen kamen am Samstagabend im Kirchhellener Brauhaus auf ihre Kosten. Die Premiere des Stücks „Wo Qualm es, es ok Füer“ (Wo Qualm ist, ist auch Feuer) ließen sich rund 270 begeisterte

Seit Beginn dieses Jahres nimmt die Stadt Bottrop an dem Landesprogramm "Kein Abschluss ohne Anschluss" teil. Am Anfang dieses Programms steht eine Potenzialanalyse, an der etwa 500 Bottroper Schüler Von Jennifer Riediger

55-jähriger Gelsenkirchener

Sparkassenräuber ist gefasst

Der Bankräuber, der am 22. Januar die Sparkassenfiliale am Johann-Breuker-Platz in Kirchhellen überfallen hat, ist gefasst. Von Berthold Fehmer

Ist Kirchhellen schön? Natürlich, werden Sie rufen. Da wissen Sie mehr als ich. Denn ich war noch nie in Kirchhellen, noch nicht einmal als Kind auf Schloss Beck. Aber das wird sich jetzt ändern. Denn Von Jennifer Riediger

In der Bibliotheksfiliale drehte sich in der Nacht von Freitag auf Samstag (27./28.8.) alles um Piraten. 24 Kinder zwischen acht und zehn Jahren stachen gemeinsam in See und bekamen in der Lesenacht echte Von Jana Kolbe

Unterschiedliche Beweggründe

Fasten ist wieder voll im Trend

Die bunten Karnevalstage sind vorbei. Darauf folgt jedes Jahr wieder der Startschuss in die Fastenzeit. Ganze 40 Tage verzichten auch viele Kirchhellener dann auf Fleisch, Süßigkeiten oder Alkohol. Von Jana Kolbe

Tendenz steigend: Die Rosenmontagsfeier der "Netten Jecken Kirchhellen" erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Bei der mittlerweile 10. Veranstaltung wollten mehr Närrinnen und Narren mitfeiern als in den Jahren zuvor. Von Ralf Pieper

Eine Super-Stimmung herrschte beim Rosenmontagszug in Bottrop, wo Tausende von Narren die Straßen säumten, um bei perfektem Wetter die kreativen Wagen und die fantasievoll verkleideten Fußgruppen zu sehen. Von Berthold Fehmer

Der März im Hof Jünger

Von Märchen bis Trinklieder

Im März wartet das Kulturzentrum Hof Jünger am Wellbraucksweg mit einer bunten Mischung an Veranstaltungen auf. Darunter finden sich Märchen ebenso wie philosophische Trinklieder und bissiges Kabarett.

Karneval der KFD St. Johannes

Einladung ins Hotel Karnickelberger

Zur Neu-Eröffnung des Hotels Karnickelberger hatte die KFD St. Johannes am Mittwoch ins Brauhaus geladen. 400 Frauen folgten dieser Einladung und feierten ausgelassen. Von Ferry-Alexander Radix

Mit rund 110 Gästen feierte die Alten- und Rentnergemeinschaft (ARG) Grafenwald am Dienstag Karneval im Pfarrheim. Die Jecken sahen ein buntes Programm voller Sketche, Witze und Musik. Von Manuela Hollstegge

Projekt am Vestischen Gymnasium

Schüler tüfteln wie IT-Profis

Wo gewöhnliche Rückfahrsensoren in Autos nur in verschiedenen Abständen piepsen, wenn ein Gegenstand sich nähert, kann das von Johannes Schroers und Nils Koppe gebaute Gerät wesentlich mehr. Entwickelt Von Manuela Hollstegge

„Nonnen strippten im Pfarrheim Feldhausen“: Nein, die Kirche beschreitet nicht neue Wege, um dem Mitgliederschwund entgegenzuwirken, sondern die KAB lud zum Karneval ins Pfarrheim St. Mariä Himmelfahrt ein. Von Ralf Pieper

Vor 150 Jahren erschien die berühmte Geschichte „Max und Moritz“ von Wilhelm Busch. Zu Ehren des großen Dichters und Zeichners läuft noch bis Sonntag eine sehr amüsante Ausstellung mit Mail-Art-Collagen

Ruhrpott-Rodeo und Out4Fame

Festival-Reigen am Flugplatz

Im Mai beziehungsweise Juni gehen am Flugplatz Schwarze Heide gleich zwei musikalische Großveranstaltungen über die Bühne: vom 22. bis 24. Mai das Ruhrpott-Rodeo und am 12. und 13. Juni das Out4Fame-Festival. Von Manuela Hollstegge

Neujahrsempfang der Werbegemeinschaft

Online - und was nun?

„Wir sind online. Und was nun?“ Diese Frage stellen sich viele Firmen. Beim Neujahrsempfang der Kirchhellener Werbegemeinschaft in der Volksbank Kirchhellen am Mittwochabend gab es Antworten auf diese Frage. Von Ralf Pieper

Maßnahmen in Kirchhellen

Radler auf dem Vormarsch

Wie ist es aktuell um die Situation für Radfahrer in Kirchhellen bestellt und welche Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs wurden beziehungsweise werden umgesetzt? Mit dieser Frage hat sich die Bezirksvertretung Von Manuela Hollstegge

Ausstellung im Hof Jünger

Lehrer Lämpel im Visier

Eine ungewöhnliche Ausstellung ist am Sonntag im Hof Jünger eröffnet worden. Klaus Cordes zeigt darin seine sogenannten „Mail-Art-Collagen“, die er selber während seiner Ausstellungseinführung am Sonntag Von Manuela Hollstegge

Filmkurs im Jugend-Kloster

Keine Macht dem Schubladendenken

An Vorurteilen kann man arbeiten, indem man sie sich bewusst macht und mit anderen darüber spricht. Das haben die 16 Jugendlichen gelernt, die am Wochenende am Filmkurs des Jugend-Klosters teilgenommen haben.

In Grafenwald und Fuhlenbrock

Brandserie in der Nacht

Am späten Sonntag wurde die Feuerwehr in kurzen Abständen gleich zu drei Bränden gerufen. In Grafenwald stand zunächst ein leerstehendes Gebäude in Flammen, später brannten Absperrmaterialien sowie ein Toilettenhäuschen. Von Manuela Hollstegge

Mit Unterstützung der Studienstiftung von Christa und Prof. Dr. Dieter Grasedieck beschäftigen sich die Viertklässler der Gregorschule seit rund zwei Wochen mit interessanten Themen aus den Bereichen Von Manuela Hollstegge

Bei einem Unfall auf der A 31 wurden am Donnerstagabend zwei Pkw-Insassen verletzt. Ein Fahrer aus Dorsten war offenbar zu schnell unterwegs.

„Schön, dass Sie den Mut haben hierher zu kommen.“ Mit diesen Worten begrüßte Benjamin Eisenberg das Publikum im Hof Jünger am Mittwochabend. „Darf man in dieser Zeit überhaupt noch Satire machen?“, fragte Von Ralf Pieper

Eine Wunderbox, die angeblich alle Krankheiten heilt, ein verhängnisvoller Besuch im Atlantis und ein Ehemann, der unbedingt abnehmen möchte – die Themen beim Karneval der Theatergruppe der KFD Grafenwald Von Manuela Hollstegge

Situation an der Gregorschule

Elternhaltestelle als Lösung?

„Schulwege müssen sicher sein“ das hatte die SPD-Bezirksfraktion Kirchhellen in einem Schreiben an Bezirksbürgermeister Ludger Schnieder zur Situation an der Gregorschule gefordert. In der Sitzung der Von Manuela Hollstegge

Der Rotthoffs Hof hat sein Lehrgangs- und Kinderprogramm für 2015 neu aufgelegt und bietet neben den Klassikern wie dem Ferienprogramm für Kinder und dem Basispass- und Longierlehrgang für Reitinteressierte Von Manuela Hollstegge

Ein maskierter und bewaffneter Mann hat am Donnerstag um 17.50 Uhr die Sparkasse am Johann-Breuker-Platz überfallen. Unter Vorhalten eines kleinen, schwarzen Revolvers forderte er vom 58-jährigen Kassierer Von Manuela Hollstegge

Bundesvorstand zu Gast

Waldjugend will wachsen

20 Tagespunkte standen am vergangenen Wochenende auf dem Programm, darunter Themen wie der diesjährige Bundesforsteinsatz, Gruppenleiterfortbildungen und das geplante Bundeslager 2016. Der Bundesvorstand Von Manuela Hollstegge

Show in Grafenwald

Physik ist ganz schön cool

Mit Superabsorber kann man Cola-Pudding herstellen. Und wer Schwefelhexafluorid einatmet, bekommt eine lustige tiefe Stimme. Beim Besuch der Physikanten konnten Kinder aus Grafenwald am Mittwoch jede Menge lernen. Von Manuela Hollstegge

Das Feuerwehrgerätehaus an der Schulstraße hat schon bessere Zeiten gehabt. Der Schulungsraum ist viel zu klein, eine Trennung von Schutz- und Zivilkleidung gibt es überhaupt nicht oder ist zum Teil nur Von Manuela Hollstegge