Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Britta Linnhoff
Redaktion Dortmund
Leben erleben, mit allem was dazugehört, das ist die Arbeit in einer Lokalredaktion. Und jeder Mensch kann eine Geschichte erzählen. Das beweisen die Jahrzehnte in der Redaktion. Und ganz bestimmt haben Menschen noch mehr zu erzählen.

Bahnfahrer auf der Linie U 43 müssen sich wegen des Tagesbruchs weiter darauf einstellen, dass die Bahnlinie unterbrochen ist. Das Loch unter den Schienen hat Folgen auch für BVB-Fans. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Grevel Maibaumplatz

Greveler bekommen einen neuen Dorfplatz - Premiere mit dem Maibaum

Grevel hat ein neues Schmuckstück: einen neuen Maibaumplatz. Und nicht nur das. Der Heimatverein Grevel hat ganze Arbeit geleistet und plant viele Veranstaltungen. Von Britta Linnhoff

Im Wohnzimmer von Jürgen Klemm in Eving gibt es einen Fernseher und einen Computer. Das beste Fernsehprogramm für den 61-Jährigen läuft aber gerade mal wieder vor seiner Haustür. Von Britta Linnhoff

Es ging alles sehr schnell: Der Riss im großen Becken des Evinger Hallenbades ist behoben, das Becken ist wieder dicht. Allerdings war der Schreck zunächst groß. Von Britta Linnhoff

Das Evinger Schloss am Nollendorfplatz wird wieder Schauplatz für ein besonderes Konzert: Es gibt den nächsten Termin in der Reihe „Creativ und Spiritual Jazz“; mit Gästen aus den USA. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Fürst-Hardenberg-Allee

Nichts Fürstliches: SPD nennt Fürst-Hardenberg-Allee „Schrott-Allee“

Die Fürst-Hardenberg-Allee ist für manche Lindenhorster wenig fürstlich: „Das hat mit einer Allee nichts zu tun“, sagt die örtliche SPD, und fordert endlich Abhilfe. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Schulen ziehen um

Max-Born-Realschule ist wieder Zuhause in Asseln - neue Schüler für Wickede

Die Hauptschule Wickede gibt es nicht mehr. Aber im Schulgebäude ist nach wie vor viel los. Vier Jahre diente es der Max-Born-Realschule als Provisorium, jetzt zieht eine andere Schule ein. Von Britta Linnhoff, Tobias Weskamp

Ruhr Nachrichten Im Adlerturm

Scharnhorster Kinder zeigen ihre Kunst im Museum Adlerturm

Die Vorfreude ist riesig: Scharnhorster Kinder und Jugendliche zeigen ihre Kunst im Museum Adlerturm. Es geht um Freiheit, Wünsche und Wirklichkeit, und wie das alles zusammenpasst. Von Britta Linnhoff

Es ist jede Menge los im Kleingartenverein Sonnenseite: Nach dem Basar der Frauengruppe lädt der Verein nun zu einem besonderen Osterfeuer ein. Von Britta Linnhoff

Es war für die Minis eine große Sache: Der TTC Wickede hatte die jungen Sportler zum Schnupper-Turnier eingeladen. Für den ein oder anderen bleibt dies keine einmalige Sache. Von Britta Linnhoff

Seit gut einem halbem Jahr ist Frank Degenhardt Wachleiter in Eving. Der 53-jährige gebürtige Wuppertaler fühlt sich wohl hier, hat gute Nachrichten - und einen großen Wunsch. Von Britta Linnhoff

Dicke Steine statt dicker Luft: Riesige Steine verhindern jetzt das verbotswidrige Parken am Rande des Parks am Holtbeuteweg. Ganz beendet ist das Thema aber noch nicht. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Hundesport Dortmund-Eving

Hundesportler setzen zum großen Sprung an: 16.600 Euro für ein modernes Vereinsgelände

Diesen Tag wird man im Hundesportverein in Eving so schnell nicht vergessen. Er wird das Leben von Mensch und Tier verändern. Zum Schluss gab es nur noch ein letztes Hindernis zu überwinden. Von Britta Linnhoff

Die neuen Supermärkte sind die gute Nachricht. Die schlechte: Dadurch hat der Verkehr an der Kreuzung Waldecker Straße/Deutsche Straße massiv zugenommen. Und damit gibt‘s ein Problem. Von Britta Linnhoff

Kinder, die Fußball lieben, aber nicht vernünftig am Training teilnehmen können, weil das Geld für Fußballschuhe fehlt? Das ist eine Tatsache, mit der sich viele aber nicht abfinden wollen. Von Britta Linnhoff

Ostern steht vor der Tür und mit dem Fest kommen die Osterfeuer. Vier brennen im Stadtbezirk Scharnhorst, im Stadtbezirk Eving zwei. Eine Übersicht über die Osterfeuer in den Bezirken. Von Britta Linnhoff

58 Mal wurde für den Löschzug 25 der Freiwilligen Feuerwehr im vergangenen Jahr Alarm ausgelöst. Es gab also reichlich zu tun - aber nicht nur deshalb. Von Britta Linnhoff

Sechs Wochen war alles gut, jetzt gibt es erneut eine Hiobsbotschaft für die Betreiber des Evinger Hallenbades. Das Bad wird erneut kurzfristig schließen müssen. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Ausstellung in Eving

„Mensch Jesus“: Was der Mann uns heute noch sagen kann

„Mensch Jesus“ heißt eine Ausstellung, die derzeit in der Evinger St. Barbara-Gemeinde zu sehen ist. Nach dem Besuch könnte man zu der Erkenntnis kommen, „Jesus war auch nur ein Mensch“. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Brechtener Seniorin

Anneliese Schmidt ist 90 Jahre und fit wie ein Turnschuh

Sie ist 90 Jahre alt und fit wie ein Turnschuh. Zweimal in der Woche geht Anneliese Schmidt zum Training. Das ist ein Teil ihres Erfolgsrezepts - aber sie hat noch einen entscheidenden Tipp. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Schule ohne Rassismus

Darum ging OB Ullrich Sierau am Evinger Heisenberg-Gymnasium in die Knie

Musik, Worte und Bilder, die unter die Haut gehen, und ein Oberbürgermeister, der in die Knie geht: Das Heisenberg-Gymnasium trägt nun den Titel „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“. Von Britta Linnhoff

Einmal im Jahr kommt ein SPD-Trio vorbei, um zu hören, was es Neues gibt am Heisenberg-Gymnasium. Und es gibt wieder einiges zu berichten, wie die drei bei ihrem aktuellen Besuch erfuhren. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Geschäftsübergabe in Eving

Schneiden, waschen, fönen: Salon Pilgrim bleibt - neue Chefin kommt

Seit 91 Jahren werden an der Bayrischen Straße 83 in Eving die Haare geschnitten, gelegt und geglättet: Jetzt gibt es eine neue Chefin im Familienbetrieb. Und dennoch bleibt viel beim Alten. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Evinger Wochenmarkt

Ein Jahr nach dem Ende der Probezeit: Markthändler in Eving mit gemischten Gefühlen.

Vor einem Jahr endete die Probezeit für den Wochenmarkt am neuen Standort direkt an der Evinger Straße. Er blieb dort. Eine Entscheidung, die nicht allen gefällt. Eine Jahresbilanz. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Beschluss

Verkehrsgutachten für den Evinger Ortskern

Dieser Beschluss könnte endlich ein Durchbruch sein bei der Suche nach einer Lösung für die Verkehrsprobleme im Evinger Ortskern. Die Bezirksvertreter haben die Blockade gelöst. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Max-Wittmann-Schule

Lehrerin Barbara Höhne-Rother geht nach 39 Jahren schweren Herzens in den Ruhestand

Sie wollte nie weg: Seit 1980 unterrichtet Barbara Höhne-Rother an der Max-Wittmann-Schule. Jetzt verlässt sie die Schule doch – und kehrt nicht mehr zurück. Aus einem besonderen Grund. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Lindenhorster Kirchturm

Sturm reißt Planen los - Sanierung und Nutzung weiter völlig offen

Jahrhunderte hat er überstanden, wurde zum Wahrzeichen für den Stadtteil: der Kirchturm der evangelischen Kirche. Das 21. Jahrhundert spielt dem Denkmal allerdings ganz übel mit. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Gewerbeverein Eving

2019 soll ein Jahr der Veränderungen werden - Neue Idee für ein Fest

Vor zwei Monaten war die Stimmung bei den Verantwortlichen des Evinger Gewerbevereins ziemlich mies. Sie standen praktisch vor dem Nichts. Unter diesen Umständen sind Entschlüsse gereift. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Denkmal-Sanierung

Lanstroper Ei wird fit für die Zukunft gemacht - die Aufarbeitung hat begonnen

Das Lanstroper Ei ist eine Landmarke, weithin sichtbar zum Beispiel von der Autobahn 2. Seit Mai 2018 wächst um das Ei ein Gerüst - der Koloss hat Rost angesetzt. Dem rückt man nun zu Leibe. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Posse um Kunstskulptur

Evinger wollen Schlangenkunst-Schrott auf Grünem Platz loswerden - dürfen aber nicht

Es war wohl mal Kunst, das, was jetzt auf dem Grünen Platz in Eving nur noch Schrott ist. Viele würden den gerne weg haben, sogar selbst wegräumen. Aber so einfach ist das nicht. Von Britta Linnhoff

Dortmund bekommt eine neue Schule: Am Hoeschpark entsteht ab spätestens Mai die größte Pflegeschule der Region. Jetzt liegt die Baugenehmigung vor - und noch eine Hürde ist genommen. Von Britta Linnhoff

430 Studentenwohnungen auf sechs Etagen: Das sind die Pläne für das Grundstück des ehemaligen Karstadt-Technikhauses an der Kampstraße. Zu sehen ist noch nichts - aber wohl sehr bald. Von Britta Linnhoff

Seit fünf Jahren plant die Bezirksvertreter Eving den Umzug eines Bergmann-Denkmals. Passiert ist seither: nichts. Hat die Verwaltung versagt? Eine Spurensache nach den Gründen und Ursachen. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Fehlende Parkplätze

Eving hat eine neue Mitte – die bringt neuen Schwung, macht aber auch Park-Probleme

Das Gesicht Evings hat sich mit der Neuen Mitte massiv verändert. Mit dem neuen Ortskern kommt neues Leben in den Stadtteil – es gibt aber ein Problem: zu wenig Parkplätze. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Standort-Suche bisher erfolglos

Evinger Osterfeuer-Tradition droht das Aus

Einem der größten Osterfeuer Dortmunds droht das Aus: Seit Monaten sucht der Gewerbeverein Eving nach einem Standort für sein Riesen-Feuer. Nun sehen die Veranstalter nur noch eine Chance. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Ringer-Tradition

In der Ringer-Familie Klaas haben die Männer alles im Griff

Gerade sitzen die drei Jungs noch brav am Tisch. Aber sobald sie die Jeans mit dem Ringeranzug vertauscht haben, werden die drei Klaas-Brüder zu Kämpfern – aber nach strengen Ringer-Regeln. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Ausbau von Kindertagesstätten

Zweite Kita für das Neubaugebiet Brechtener Heide sorgt bei der Planung für Unmut

In der Brechtener Heide wird es eine zweite Kita geben. Der Rat entscheidet im März. Aber auch die Bezirksvertretung hat einen Beschluss gefasst – und der passt nicht zur Vorentscheidung. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Wohnungseinbruch

Brechtener sucht nach dem Einbrecher, der ihn mit einer Mistgabel bedrohte

Der Brechtener Marc Werner wurde in seinem Wohnzimmer mit einer Mistgabel bedroht. Es soll der dritte Wohnungseinbruch in vier Jahren gewesen sein. Jetzt wird er selbst aktiv. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Förderschule in Eving

Max-Wittmann-Schule ist eine Dauerbaustelle – jetzt fliehen die Schüler nach Wickede

Die Max-Wittmann-Schule in Eving ist nach wie vor eine große Baustelle. Die Bauarbeiten belaste alle, besonders die Schüler. Jetzt haben die Verantwortlichen die Reißleine gezogen. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Hallenbad Eving

Riss im großen Becken gestopft – Hallenbad in Eving eröffnet wieder

Der Schreck war groß, als die Verantwortlichen im Hallenbad Eving einen Riss im großen Beckens bemerkten. Zwar musste das Bad schließen, aber es kam nicht so schlimm, wie befürchtet. Von Britta Linnhoff

Das Vereinshaus St. Barbara in Eving ist nicht nur ein Gemeindehaus – es ist eine Institution. Niemand kann sich mehr erinnern, dass hier je etwas anderes stand. Das könnte sich ändern. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Vor 100 Jahren

Weihnachten 1918 in Dortmund – ein besonderes Fest des Friedens

Gut sechs Wochen ist der Krieg zuende, als die Menschen sich 1918 auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Auch wenn man sich „Frohe Weihnachten“ wünscht – für viele ist es kein frohes Fest. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Wellinghofen: Radfahren ist hier nur etwas für Mutige

Besser geht’s nicht: Volle Punktzahl. Die Zehn für das Grün im Stadtteil. Da könnte auch Radfahren so schön sein. Ist es aber nicht. Kathi (43) und Nele Grabowski (5) tun es trotzdem. Von Britta Linnhoff

Mit einem Festakt im Konzerthaus hat die TU Dortmund am Sonntag ihren 50. Geburtstag gefeiert. 1000 Gäste waren dabei, darunter ein ganz besonderer, der noch mehr zu feiern hatte. Von Britta Linnhoff

Traditionell ist der Advent die Zeit, in der viele Menschen für einen guten Zweck spenden. Der Hilfe bedürfen Menschen weltweit, aber auch vor Ort ist Unterstützung von Nöten. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Zahlen verdoppelt

Viele Lehrer verlassen die Schule vorzeitig und gehen in Rente

Immer mehr Lehrer verlassen die Schule vor dem regulären Rentenalter. Inzwischen bleibt nur jeder Fünfte bis zum Schluss. Die Gewerkschaft GEW sieht dafür vor allem nur einen Grund. Von Britta Linnhoff

Die Brücke an der B 54 über die Eisenbahngleise ist marode und das hat spürbare Folgen für die Autofahrer. Und zwar dauerhaft. Ab Samstag gibt es erste Einschränkung. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Commerzbank-Umfrage

Dortmunder Einzelhändler melden mehr Kunden – trotz Konkurrenz im Netz

Dem Dortmunder Einzelhandel geht‘s gut. Er blickt optimistisch in die Zukunft, und lockt trotz der Online-Konkurrenz Kunden in die Stadt. Das sagt eine Studie, die aber noch mehr verrät. Von Britta Linnhoff

Ruhr Nachrichten Sprechzeit gekürzt

Bauherren müssen sich landesweit auf neue Vorgaben einstellen

Wer bauen will, der braucht eine Baugenehmigung. Das kann manchmal dauern. Jetzt mischt eine neue Landesbauordnung alles einmal kräftig durcheinander. Mit Folgen. Von Britta Linnhoff

Zwei Autos sind am Montagmittag auf der Derner Straße Straße zusammengestoßen. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Es gab lange Staus, weil die Kreuzung Schulte-Rödding gesperrt wurde. Von Britta Linnhoff