Brutaler Räuber überfällt Seniorin (80)

Polizei sucht Zeugen

Am helllichten Tag hat ein Mann einer Seniorin die Handtasche geraubt. Auf der Hagener Straße stieß er die 80-Jährige zu Boden und rannte mit ihrer Handtasche in Richtung Rombergpark davon. Aber eine mutige Zeugin nahm die Verfolgung auf.

BRÜNNINGHAUSEN

, 08.03.2017, 11:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Brutaler Räuber überfällt Seniorin (80)

Brünninghausen und der Rombergpark aus der Luft.

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagmorgen gegen 10.10 Uhr eine Seniorin auf der Hagener Straße in Brünninghausen überfallen. Er näherte sich der 80-Jährigen von hinten und stieß sie zu Boden. Dann entriss er ihr die Handtasche und floh über die Straße "Am Bahnhof Tierpark" in Richtung des Rombergparks.

Zeugin verfolgte Räuber

Wie die Polizei mitteilte, nahm eine mutige Zeugin die Verfolgung des Räubers auf. Die 33-Jährige konnte den Mann einholen und ihm die Beute wieder abnehmen. Als sie der Seniorin die Handtasche zurück gab, stellte sich allerdings heraus, dass der Täter die Geldbörse bereits auf der Flucht aus der Tasche genommen hatte.

Laut Polizei wurde die Seniorin durch den Sturz verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Zeugenaussagen war der flüchtige Täter männlich, zwischen 18 und 20 Jahre alt, schlank und etwa 1,85 Meter groß. Er trug schwarze Kleidung.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 132-7441.

Lesen Sie jetzt