Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bundeskanzlerin Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Die 18-jährige Lippramsdorferin Sarah Elia Gloddeck trifft am Montag (11. September) in einer Live-Fernsehsendung auf Bundeskanzlerin Angela Merkel. Hier lesen Sie, wie die junge Frau ausgewählt wurde, Von Kevin Kindel

Die Fans von Hauptkommissar Faber und seinem Team müssen noch lange auf den nächsten Dortmund-Tatort warten. Erst im Frühjahr 2018 soll der nächste Fall der Dortmunder Ermittler gesendet werden. Schuld Von Gaby Kolle

69. Frankfurter Buchmesse

Buchhändler zeigen Flagge gegen Rechts

Schon im Vorfeld gab es Diskussion um die Teilnahme rechter Verlage an der 69. Frankfurter Buchmesse. Bei vielen Veranstaltungen ist die Meinungsfreiheit ein Hauptthema. Von Alexandra von Braunschweig

Der ehemalige Vizekanzler und SPD-Vorsitzende Franz Müntefering ist am Dienstag, 29. August, Gast einer Diskussionsrunde in Stadtlohn. Thema: „Älter werden ist mehr als Pflege. Alt, na und – Freiheit

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute mit Deutschkursen in der Dortmunder JVA und einer Frau, deren Leidenschaft kleine schwarzgelbe Insekten sind.

Noch gut vier Wochen bis zur Bundestagswahl: Im Wahlkreis Recklinghausen II hat der SPD-Kandidat Michael Groß derzeit einen Vorsprung und wird wahrscheinlich das Direktmandat holen. Das sagt eine Wahlkreisprognose Von Elisabeth Schrief, Silvia Wiethoff

2014 ließ die New York Times Dortmund düster aussehen. Ein neuer Artikel zeigt Dortmund als stabilen Standort, der dank vieler Produktionsjobs Populismus kleinhält. Ein positiver, aber unvollständiger Blick. Von Michael Schnitzler

Die Liberalen sind es, die der Union am Sonntag zusammen mit der AfD massive Verluste beschert haben. Ascheberg macht da keine Ausnahme. Hier holte die FDP das zweitbeste Ergebnis im ganzen Münsterland. Von Vanessa Trinkwald

Michael Groß ist seit 2009 Mitglied im Bundestag, gehört dem Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit an sowie dem Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, ist Mitglied im Fraktionsvorstand

Heiße Wahlkampfphase in Dortmund gestartet

Kanzlerin Merkel geht mit Autoindustrie ins Gericht

Frisch aus dem Urlaub zurück und mit guten Umfragewerten im Rücken hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Samstagvormittag in Dortmund die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs eröffnet. Vor dem CDU-Arbeitnehmerflügel Von Gaby Kolle

"Als ich dran war, lag mein Puls bestimmt bei 200", sagt Sarah Gloddeck. Am Montagabend saß sie in der Wahlarena der ARD mit Angela Merkel und konnte der Bundeskanzlerin eine Frage stellen. Wir haben Von Jürgen Wolter

Der Jubel war groß, als sich Peter Hölscher am Wochenende mit dem 185. Schuss die Königswürde beim Schützenfest von St. Katharina Berg und Tal und der Kolpingsfamilie Ascheberg sicherte. Im Nachgang gab Von Daniel Claeßen

Im Wahlkampf zur letzten Bundestagswahl 2013 hatten weder Bundeskanzlerin Angela Merkel noch ihr damaliger Herausforderer Peer Steinbrück (SPD) den Weg nach Dortmund gefunden.Das soll dieses Jahr anders sein. Von Gaby Kolle

So ändern sich die Zeiten: Als Ralph Heeger noch als Pressefotograf im Einsatz war, konnte er Angela Merkel oder Joe Cocker ins rechte Licht rücken. Als Rentner, der nach Eintritt in den Ruhestand (2012) Von Helmut Scheffler

Vor zwei Jahren hat Marina ihrer Freundin Marisa einen Hochzeitsantrag gemacht. Aber heiraten konnten die Lünerinnen nicht. Jetzt kann es ihnen nicht schnell genug gehen: Sie wollen Deutschlands erstes

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Neun Sonderseiten zum Pokalsieg des BVB. Außerdem: Zwei Dortmunder, die sich für Geflüchtete engagieren,

Bei Dauerregen und herbstlichen Temperaturen sind am Dienstag die Prominenten zum Auftakt der Bayreuther Festspiele gekommen. Neben Kanzlerin Angela Merkel wurde das schwedische Königspaar Carl Gustaf

Fast ist es ein wenig unheimlich auf dem Grünen Hügel der Wagner-Festspiele in Bayreuth: Keine Skandale, Harmonie, wohin man schaut - auch zwischen den Familien von Wolfgang und Wieland Wagner, dessen Von Julia Gass

Angela Merkels straffer Zeitplan am Mittwochabend hat sie – zur Überraschung aller Beteiligten – nicht davon abgehalten, vier Halterner Geschäften an der Merschstraße einen kurzen Besuch abzustatten. Von Johannes Schmittmann

Die Bundeskanzlerin war da: Vor rund 2000 Zuschauern machte Dr. Angela Merkel am Mittwoch (10. Mai) auf dem Halterner Marktplatz Wahlkampf für die CDU. Ein ganz besonderer Programmpunkt am Schulzentrum Von Silvia Wiethoff, Benjamin Glöckner, Holger Steffe, Nils Heimann, Kevin Kindel

Straßensperren und geschlossene Gebäude: Wenn am Mittwoch (10. Mai) Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer Wahlkampfveranstaltung auf den Halterner Marktplatz kommt, sind die Sicherheitsvorkehrungen riesig. Von Kevin Kindel

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt am 10. Mai auf den Halterner Marktplatz. Organisator der Wahlkampfveranstaltung ist der Landesverband der CDU. Wir erklären, wie der Tag abläuft und haben versucht, Von Kevin Kindel

Nils Bettinger (FDP) wird neuer Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses in Castrop-Rauxel, obwohl er bei einer Abstimmung im Rat keine Mehrheit hatte. Gegen diesen Vorgang stellte die CDU einen Antrag Von Ann-Kathrin Gumpert

Im Pfarrheim Feldhausen

Knackige Kerle beim KAB-Karneval

Viel zu sehen und zu staunen gab es im Pfarrheim Feldhausen am Samstag, als die KAB Feldhausen zu ihrer Karnevalsparty neun Tage vor Rosenmontag einlud.

Tiefpunkt im deutsch-türkischen Verhältnis - der Streit um Wahlkampfauftritte türkischer Minister in Deutschland kochte hoch, Präsident Erdogan warf Kanzlerin Merkel zuletzt sogar "Nazi-Methoden vor". Von Torsten Storks

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Frauenfreie-Zone im Klub der kochenden Männer. Außerdem: Ein Verein aus Kirchlinde möchte einen Kirchturm retten.

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Frauenfreie-Zone im Klub der kochenden Männer. Außerdem: Ein Verein aus Kirchlinde möchte einen Kirchturm retten.

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Frauenfreie-Zone im Klub der kochenden Männer. Außerdem: Ein Verein aus Kirchlinde möchte einen Kirchturm retten.

Polit-Prominenz in der Seestadt: Kurz vor der Landtagswahl wird Bundeskanzlerin Angela Merkel an einer Wahlkampfveranstaltung der CDU in Haltern teilnehmen. Bundes- und Landeskriminalamt haben am Mittwoch

Martin Walser

Ewig aktuell

Am 24. März ist Martin Walser 90 Jahre alt geworden. Zum Geburtstag sind nun Zeitungsessays, Redemanuskripte, öffentliche Briefe an Politiker wie Erich Honecker und Angela Merkel aus mehr als 50 Jahren erschienen. Von Julia Gass

Umfrage unter SPD-Ortsvereinsvorsitzenden

So beliebt ist Sigmar Gabriel bei den Dortmunder Genossen

Die Begeisterung für Sigmar Gabriel und das Interesse an einer öffentlichen Diskussion um den Kanzlerkandidaten der SPD hält sich bei Dortmunds Ortsvereinsvorsitzenden in Grenzen. Viele wollten auf unsere Von Gaby Kolle

40 Gewalttaten, der gefährliche Umgang mit Pyrotechnik, Provokationen gegen die Polizei und Sachbeschädigungen - das Geschehen in der Silvesternacht in Dortmund war kein Kindergeburtstag. Ausländische Von Peter Bandermann

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: tierische Pflege in Dortmunder Seniorenheimen. Miró, Fräulein Summer und Sabo heißen die Haustiere,

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute mit Häftlingen, die Weihnachten hinter Gittern verbringen müssen, und dem Erfinder des Dortmunder Riesen-Weihnachtsbaums.

Hoher Besuch an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann und BVB-Star Neven Subotic kamen am Freitag zum Demokratietag an die Haferfeldstraße. Subotic, der zeitweise von Von Andreas Schröter

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute mit einer Reportage hinter den Kulissen der RTL-Serie Betrugsfälle. Eine Laien-Schauspielerin schreibt

Lange hat sie gezögert - und nun doch am Sonntagabend ihre Entscheidung bekannt gegeben: Angela Merkel will 2017 zum vierten Mal Kanzlerin werden. Ist Merkel als Kanzlerin unentbehrlich oder hat sie ihren Von Martina Niehaus

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute mit der Grabeskirche Liebfrauen. Dort werden Obdachlose genauso beigesetzt wie wohlhabende Verstorbene - in Urnen.

59-Jährige kandidiert für Bundestag

"Politik der Pragmatik wird mehr gebraucht"

Beate Oertel will im kommenden Jahr in den Bundestag einziehen. Für die FDP kandidiert sie im Wahlkreis Hamm / Unna II - also in Werne, Selm, Lünen und Hamm. Im Interview spricht die 59-Jährige über Hürden Von Theo Wolters

„Befreit von den Truppen des ‚Islamischen Staates‘“: Was es wirklich bedeutet, wissen wenige. Einer ist Ashwin Raman. Als Kriegsreporter macht der 70-jährige Selmer es der Öffentlichkeit deutlich: in Von Tobias Weckenbrock

Lieber Hermann Beckfeld,jede Woche schreiben Sie einen Brief auf der Titelseite des Wochenend-Magazins unserer Zeitung. Nur sehr wenigen Menschen haben Sie beim Verfassen der inzwischen 227 ganz persönlichen Von Julia Gass

"Wir schaffen das" lautet des Mantra von Bundeskanzlerin Angela Merkel - und dieser Ausspruch hat auch der neuen Ausstellung in der Ludwigsgalerie Schloss Oberhausen den Titel gegeben. Ab Sonntag ( 4.9.)

Bürgermeister-Appell an Bundesregierung

Mario Löhr: "So wird Integration kläglich scheitern"

Etwa 50 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung lauschten auf, als sich Bürgermeister Mario Löhr am Mittwochabend beim IHK-Wirtschaftsgespräch in Cappenberg zur Herausforderung der Integration äußerte. Von Tobias Weckenbrock

Der frühere Sternekoch David Kikillus sieht sich mit einem Strafbefehl konfrontiert. Ein Gast hat den 34-jährigen Spitzenkoch wegen Betrugs angezeigt. Was hinter der Geschichte steckt - und was David Von Ulrike Boehm-Heffels

Wenn Amer Zohbi zeichnet, wird sein Stift zur Waffe: Auf seinen Zeichnungen verhöhnt er unter anderem den syrischen Diktator Baschar al-Assad. Assad hat zurückgeschlagen und dafür gesorgt, dass der in Von Gaby Kolle

Als am Montag nach 14-tägiger Vollsperrung die Bahnhofskreuzung wieder für den Verkehr freigegeben wurde, waren viele Bürger überrascht: Das Linksabbiegen von der Karl-Gerharts-Straße in die Bahnhofstraße Von Petra Berkenbusch

Bei der Eröffnung hatte sie noch gefehlt, jetzt schaute sie doch vorbei. Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte am Montagabend zusammen mit ihrem Mann Joachim Sauer die Bayreuther Festspiele. Auf dem

Mit seiner Bombendrohung in der Thier-Galerie wollte ein Unbekannter Angst verbreiten, die Sorge in der Bevölkerung nach den Anschlägen und Amokläufen der vergangenen Woche verstärken. Doch die Panikmache Von Peter Bandermann

Viel Wirbel, und dann ist doch wieder alles wie immer. Am Tag vor der Eröffnung der Bayreuther Festspiele (25. Juli um 16 Uhr) ist die Zufahrt zum Grünen Hügel nicht gesperrt, Zäune gibt es nur um den Backstagebereich. Von Julia Gass

100-Jährige fährt nach Berlin

Klara Rogge aus Lünen besuchte Angela Merkel

Ein mal Bundeskanzlerin Angela Merkel die Hand schütteln. Das war schon lange der Herzenswunsch von Klara Rogge aus Lünen. Jetzt ist er in Erfüllung gegangen. Sehr menschlich, lautet das Urteil der 100-Jährigen Von Martina Niehaus

Eiskirch: Kommunaler Haushalt ausgelastet

"Flüchtlingskosten drücken uns in rote Zahlen"

Die finanziell angespannte Ruhrgebietsstadt Bochum hat an den Bund appelliert, die Kosten der Kommunen für die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen komplett auszugleichen. Dies sollte über die Erstattung

Interview mit SPD-Lokalpolitikern

"Bundeskanzlerin ist nach Mitte-Links gewandert"

Mit Stefan Kühnhenrich, Vorsitzender des Stadtverbandes Selm, Marcus Vieting, Vorsitzender des Stadtverbandes Olfen und Torsten Möller, stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins Nordkirchen-Südkirchen-Capelle Von Tobias Weckenbrock

Wenn Jörg Schütte am Freitag im nordfranzösischen Verdun ankommt, werden seine Beine brennen. Etwa 450 Kilometer wird der 42-Jährige dann auf seinem Fahrrad zurückgelegt haben. Damit setzt er eine lange Von Daniele Giustolisi

Anlässlich des Jahrestages des Germanwings-Absturzes am Donnerstag haben sich vier Persönlichkeiten mit einem Beitrag an der Ausgabe der Halterner Zeitung beteiligt. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel Von Silvia Wiethoff

Mit der deutschsprachigen Erstaufführung von Anders Lustgartens "Lampedusa" am Freitag, 11. März, startet am Schauspielhaus Bochum der Themenmonat „Das Eigene & das Fremde“. Bis Anfang April stehen verschiedene Von Max Florian Kühlem

Portraits zum Internationalen Frauentag

Drei Selmer Politikerinnen über die Rolle der Frau

Am 8. März ist Internationaler Frauentag: Schon mehr als 100 Jahre gibt es diesen Tag. Nun haben sich drei Frauen zu Wort gemeldet: Annabel Vagedes (Junge Union), Maria Lipke (UWG) und Daniela Volle (Linke) Von Tobias Weckenbrock, Jessica Hauck

Internationale Filmfestspiele

Clooney gibt auf der Berlinale den Scherzkeks

Die 66. Berlinale ist eröffnet, den Auftakt macht die Hollywood-Satire "Hail, Ceasar!" der Coen-Brüder. Der Film läuft außer Konkurrenz und lockte schon am ersten Festspiel-Tag zahlreiche Hollywood-Stars

Jens Spahn, parlamentarischer Staatssekretär beim Finanzminister und CDU-Bundestagsmitglied aus Ottenstein, hat am Freitag rund 90 Minuten mit Schülern der Canisiusschule gesprochen. Einige Zitate: Von Stephan Teine

Schermbecks Bürgermeister Mike Rexforth ist ein Gitarren-Fan. Jetzt hat eine sehr prominente Politikerin auf einem seiner Instrumente unterschrieben - so wie es auch schon ein prominenter Musiker gemacht hat. Von Helmut Scheffler

Beim Neujahrsempfang, zu dem die CDU am Sonntag eingeladen hatte, erinnerten sich Politiker und Gäste an schwierige, traurige und erfreuliche Momente des vergangenen Jahres. Von Ursula Bläss

Selbstmord-Attentat

Terror in Istanbul

Der Artikel "Terror in Istanbul" war am Tag nach dem Selbstmord-Attentat der Aufmacher-Text der Ausgabe vom 13. Januar. Dies ist der Zeitungsartikel zum Nachlesen:

Junger Fan der Bundeskanzlerin

Lünerin (9) bekam Backrezept von Angela Merkel

Sie ist erst neun Jahre alt und schon ein echter Politik-Fan. Deshalb schrieb Sarah Krei aus Lünen einen Brief an Angela Merkel. Zurück kam eine Antwort von der Kanzlerin sowie ein Pflaumenkuchen-Rezept. Von Jean-Pierre Fellmer

Vorsitzende zum KFD-Mitgliederschwund

"Wir nehmen die Herausforderung an"

433 Mitglieder hat die Raesfelder Frauengemeinschaft derzeit - die Zahl Anmeldungen ist aber rückläufig. Aufgeben wollen die Damen nicht. "Wie nehmen die Herausforderung an", sagt Vorsitzende Martha Eming. Von Petra Bosse

Die Komiker Helge Thun und Udo Zepezauer alias "das Udo" boten am Freitagabend (20.11.) auf der Erler Kleinkunstbühne im Saal von Brömmel-Wilms ein "Programm ohne Mängel". Von Petra Bosse

Vor einem Monat hatte Bürgermeister Dr. Bert Risthaus Alarm geschlagen: Mit 261 Flüchtlingen sei die Belastungsgrenze seiner 15.000-Einwohner-Gemeinde erst einmal erreicht. Er setzte sich mit der Bezirksregierung Von Sylvia vom Hofe

Richard Borgmann bleibt Sprecher der Bürgermeister im Kreis Coesfeld. Bei ihrer konstituierenden Sitzung wählten die elf Bürgermeister erneut den Amtsinhaber aus Lüdinghausen. Gemeinsam beschlossen sie Von Theo Wolters

Gymnasium an der Schweizer Allee

Angela Merkel empfängt Schüler aus Aplerbeck

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist seit Mittwoch in Besitz eines „Dortmund-Nashorns“. Überbringer des bunten Wappentieres des Dortmunder Konzerthauses waren drei Schüler des Gymnasiums an der Schweizer Allee. Von Jörg Bauerfeld

Bürgermeister spricht über Flüchtlingskrise

„Es wird immer schwerer, Hilfe auf Dauer zu leisten“

Die Aufnahme der Flüchtlinge lässt sich nicht nebenbei erledigen. Städte stöhnen unter der Last. Auch Halterns Bürgermeister Bodo Klimpel unterzeichnete mit Rückendeckung des Rates den "Brandbrief". Redakteurin Von Elisabeth Schrief

Brandbrief an Bundeskanzlerin Merkel

Bürgermeister-Unterschriften: Darum fehlte Olfen

215 Bürgermeister aus NRW hatten unterschrieben auf diesem Brandbrief an Bundeskanzlerin Angela Merkel. Ihre Ziele: mehr Unterstützung in der Flüchtlingsfrage, schnelle europaweite Lösungen. Die Unterschriften Von Tobias Weckenbrock

Die Mitarbeiter von Hoesch Spundwand und Profil (HSP) in Dortmund kämpfen weiter für den Erhalt des Werkes, das die Salzgitter AG schließen will. Am Dienstag fand bei HSP eine außerordentliche Betriebsversammlung Von Michael Schnitzler

Bei ihrem Besuch des Joseph-König-Gymnasium zeigte die Bundeskanzlerin viel Mitgefühl mit Eltern, Lehrern und den Schülern des Gymnasiums. Zum Abschluss hielt sie eine einfühlsame Rede auf dem Schulhof. Von Holger Steffe, Daniel Winkelkotte

Knapp sieben Monate nach dem Absturz der Germanwings-Maschine über den Französischen Alpen hat Angela Merkel heute das Joseph-König-Gymnasium in Haltern besucht. Die Schule hatte 16 Schüler und zwei Lehrerinnen Von Jennifer Riediger, Elisabeth Schrief, Daniel Winkelkotte

Die Vorbereitungen für den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel am Joseph-König-Gymnasium sind am Montag in die finale Phase gegangen. Seit dem späten Nachmittag waren Vertreter des Bundespresseamtes vor Ort.

Der Nobelpreis für Literatur geht in diesem Jahr an die Weißrussin Swetlana Alexijewitsch (67). Das gab die Schwedische Akademie am Donnerstag in Stockholm bekannt.

Tischtennis-Trainer beim Festakt

Karo Ali vertritt NRW am Tag der Deutschen Einheit

Gemeinsam mit der Ministerpräsidentin Hannelore Kraft nach Frankfurt reisen, um das Bundesland Nordrhein-Westfalen zu präsentieren: Die Ehre kommt nicht vielen Bürgern zu. Der Castrop-Rauxeler Tischtennis-Trainer Von Marcel Witte

Gäste aus ungezählten Nationen und Gerichte aus 30 Ländern: Der Hansesaal hat Freitagabend möglicherweise das bisher internationalste Fest überhaupt erlebt: Das Multikulturelle Forum Lünen (MKF) feierte Von Peter Fiedler

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht am 20. Oktober das Joseph-König-Gymnasium. Sie löst damit ein Versprechen ein, das sie den trauernden Eltern nach dem Flugzeugabsturz bei der Trauerfeier in Köln gegeben hatte. Von Elisabeth Schrief

Hoffnung aufs Guinness-Buch

Mit Treibriemen Rekord geknackt

Treibriemen auf fünf Rollen, 54,8 Kilogramm schwer, 139,90 Meter lang, 4314 Unterschriften – das sind die nackten Zahlen. Dahinter steckt viel Engagement für die Deutener Tüshaus-Mühle. Gestern wurde Von Ronny von Wangenheim

Im Dortmunder Industriemuseum Zeche Zollern geben sich die südkoreanische Delegationen derzeit die Klinke in die Hand. Drei waren schon da, die vierte kommt in dieser Woche. Der Grund: Das Museum gilt Von Bettina Jäger

Bayreuther Festspiele

Merkel rutscht vom Stuhl

Der Stuhl von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist beim VIP-Empfang in der Pause von "Tristan und Isolde" bei den Bayreuther Festspielen zusammengebrochen, und die Kanzlerin rutschte unter den Tisch. Einige Von Julia Gass

Die Verkehrsinfrastruktur, der Zustand der Demokratie – trotz täglicher Diskussionen um diese Themen scheinen Bochums Bürger zufrieden mit dem Zustand Deutschlands. Das ist eines der Ergebnisse des Bürgerdialogs, Von Benjamin Hahn

Til Schweiger, Dieter Nuhr, Angela Merkel - nicht nur Promis sind aktuell heftigen Anfeindungen in sozialen Netzwerken ausgesetzt. Auch in Werner Facebook-Gruppen häufen sich solche Shitstorms. Wir haben Von Daniel Claeßen

Die Abgeordneten im Bundestag haben am Freitag (17.7.) über weitere Griechenland-Verhandlungen abgestimmt – und sich dafür ausgesprochen. Zwei Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Unna stimmten auch mit Von Anna-Kathrin Gellner, Annette Theobald-Block

Tag 3 nach der Katastrophe, Tag 3 nachdem der deutsche Copilot die Germanwings-Maschine 4U9525 wohl absichtlich abstürzen ließ. In Haltern fanden zwei Trauerfeiern am Joseph-König-Gymnasium statt. Auch Von Benjamin Glöckner, Daniel Winkelkotte, Elisabeth Schrief, Silvia Wiethoff, Wiebke Karla, Henning Brinkmann

Der deutsche Copilot hat die Germanwings-Maschine #4U9525 nach Informationen der französischen Staatsanwaltschaft absichtlich in einen Sinkflug versetzt. Die größten deutschen Fluggesellschaften ziehen Von Daniel Otto, Vanessa Dumke, Daniel Winkelkotte, Benjamin Glöckner

Auftritt in der Westfalenhalle

Richtig fremdgehen mit Atze Schröder

Richtig anspruchsvoll wurde es zwar nicht am Freitagabend in der Dortmunder Westfalenhalle beim Auftritt von Atze Schröder. Dennoch weiß der Comedian aus Essen-Kray 10.000 Fans ordentlich zu unterhalten. Von Uwe Becker

Silberner Zweiteiler oder doch ein Ensemble in Apricot? Wenn Angela Merkel auf den Grünen Hügel von Bayreuth kommt, dann gibt es keine wichtigere Frage als diese: "Wie ist sie gekleidet?"

Uraufführung bei Ruhrfestspielen

Merkel-Stück "Mutti" erntet viele Lacher

Drei Dinge zeichnen "Mutti" aus: die „Raute“, die herabgezogenen Mundwinkel und die Intrige. Die Uraufführung des satirischen Theaterstücks aus der Feder der preisgekrönten Schriftstellerin Juli Zeh erntete