Bundesliga

Bundesliga

Für den SV Berghofen laufen die Planungen für die kommende Regionalliga-Spielzeit. Gleich drei Spielerinnen verstärken das Team, darunter auch eine ehemalige Bundesliga-Spielerin. Von Frank Büth

Ozan Kabak, Frederik Rönnow und Alessandro Schöpf sind bislang noch ohne Einsatz. Während die Türkei und Dänemark ihre Spiele verloren, hat Schöpf mit Österreich noch realistische Hoffnungen. Von Norbert Neubaum

Axel Witsel ist nach seinem Achillessehnenriss zurück auf dem Platz. Das Comeback alleine reicht ihm aber nicht. Der BVB-Star will noch mehr und hat ein klares Ziel. Von Marvin K. Hoffmann

Nach Suat Serdar und Sebastian Rudy hat der FC Schalke 04 es geschafft, den dritten Großverdiener von seiner Gehaltsliste zu bekommen. Wie erwartet wechselt Mark Uth zum 1. FC Köln. Von Frank Leszinski

Das hat es auf Schalke schon lange nicht mehr gegeben. Die Spieler des FC Schalke 04 wurden von den Fans klatschend begrüßt. Von Rene Preuß

Die Super League in der Schweiz begrüßt drei ehemalige Schalker Trainer: David Wagner in Bern, André Breitenreiter beim FC Zürich, Christian Gross in neuer Funktion beim FC Basel. Von Norbert Neubaum

Matthew Hoppe war einer von sieben Schalker Spielern, die beim Trainingsstart am Donnerstag nicht dabei waren. Der Grund für sein Fehlen war für den US-Boy eher erfreulich. Von Frank Leszinski

BVB-Torjäger Erling Haaland ist der amtierende „Golden Boy“. Nun wird sein Nachfolger für das Jahr 2021 gesucht. Vier Borussen dürfen sich Hoffnungen auf den Award machen - ein Name überrascht. Von Tobias Larisch, Jana Klüh

Die Fußball-Bundesliga will wieder vor Zuschauern spielen. DFL-Boss Seifert stellt erste Forderungen an die Politik auf und erhält Unterstützung von BVB-Boss Hans-Joachim Watzke.

Die nächste Schalker Mitgliederversammlung soll am 17. Juli stattfinden - dann als außerordentliche Versammlung. Wenn es Corona zulässt, soll es eine Präsenz-Veranstaltung werden.

Der BVB bestreitet während der Sommervorbereitung fünf Testspiele. Die Premiere des neuen Trainers Marco Rose steigt in Gießen. Dortmund präsentiert sich aber auch in heimischen Gefilden. Von Florian Groeger

Schalke 04 atmet auf: Nach Suat Serdar ist mit Sebastian Rudy ein weiterer Großverdiener von der Gehaltsliste. Nach Informationen dieser Zeitung haben die Königsblauen gut verhandelt. Von Frank Leszinski

Der Mittelfeldspieler wechselt zu Hertha BSC - von den Schalker Fans verabschiedete er sich mit emotionalen Worten. Die Freude darüber hält sich bei vielen Fans in Grenzen - Reaktionen: Von Norbert Neubaum

Am Donnerstag betritt der Bundesliga-Absteiger erstmals wieder den Rasen. 500 Fans können dabei zuschauen - Bewerbungen sind bis Mittwochmorgen möglich. Von Norbert Neubaum

Am Montag hat Schalke 04 die Trainingsvorbereitungen auf die neue Saison aufgenommen. Ein Spieler fehlte ohne Erlaubnis. Der nächste Ärger ist vorprogrammiert. Von Frank Leszinski

Ozan Kabak will Schalke 04 verkaufen, Alessandro Schöpf erhielt keinen neuen Vertrag. Beide Spieler sind bei der Europameisterschaft bisher nur Zuschauer. Von Frank Leszinski

Fünf Testspiele hat der FC Schalke 04 in seiner Saisonvorbereitung eingeplant. Davon werden zwei im Rahmen des Trainingslagers in Mittersill stattfinden. Von Frank Leszinski

Schalkes Marketing-Vorstand verabschiedet sich mit einer deutlichen Botschaft von den Königsblauen: „Der Verein muss sich entscheiden. Er braucht eine klare Strategie.“ Zwangspause zum Start. Von Norbert Neubaum

Erstmals fand eine Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 in digitaler Form statt. Beginn war um 9.04 Uhr. Wegen großer technischer Probleme wurde die Versammlung vorzeitig abgebrochen. Von Norbert Neubaum, Frank Leszinski, Boris Spernol

Bis Mittwoch mussten sie zittern, dann kam die erlösende Nachricht: Die U23 des BVB ist offiziell in die Dritte Liga aufgestiegen. Für zehn Borussen geht’s nun um den EM-Titel. Der BVB-Podcast. Von Florian Groeger, Sascha Staat

Suat Serdar wechselt vom FC Schalke 04 zu Hertha BSC Berlin. Die Ablösesumme soll acht Millionen Euro betragen. Nur noch die medizinischen Untersuchungen stehen aus. Beide Clubs sind einig. Von Norbert Neubaum

Das ist eine Überraschung. Schalke 04 trennt sich nach sechs Jahren von Torwart-Trainer Simon Henzler. Sein Nachfolger kommt aus den Niederlanden. Von Frank Leszinski

Schalkes Ex-Trainer hat einen neuen Job, der ihn vom Keller der Bundesliga zum Schweizer Meister in die Champions League befördert. Wagner war auch bei West Bromwich Albion im Gespräch. Von dpa

Die Rücktritts-Welle beim FC Schalke 04 geht weiter: Dr. Jens Buchta, Vorsitzender des Aufsichtsrates, hat angekündigt, das Gremium nach der Mitgliederversammlung am Sonntag zu verlassen. Von Norbert Neubaum

Bei der traditionellen Umfrage des Fachblatts „Kicker“ werden gleich mehrere Schalker Spieler genannt. Die meisten Stimmen bekommt aber ein Weltmeister von 2014. Von Norbert Neubaum

Für die RN-User gibt es keinen Zweifel: Erling Haaland ist der „BVB-Spieler der Saison 2020/21“. Der BVB-Stürmer hat sich bei unserer Abstimmung mit haushohem Vorsprung durchgesetzt. Von Tobias Larisch

Schalke hat den nächsten Neuzugang verpflichtet. Von LASK Linz wechselt Reinhold Ranftl zu den Blau-Weißen. Der rechte Verteidiger ist sechsfacher österreichischer Nationalspieler. Von Frank Leszinski

Schalke startet am frühesten von allen Zweitligisten mit seiner Vorbereitung. Deshalb benötigt der Verein eine Freigabe und Spielerlaubnis von den abgebenden Klubs für seine Neuzugänge. Von Frank Leszinski

Jude Bellingham ist von seinen Profikollegen der Spielergewerkschaft VDV zum Newcomer der Saison gewählt worden. Zwei BVB-Profis haben es zudem in die Elf der Saison geschafft. Von Jana Klüh

Bei dem grenznahen Klub spielte Klaas-Jan Huntelaar sechs Jahre lang in der Jugend und eines bei den Senioren. Fan-Aktionen nach Bekanntwerden des Abschieds von Schalke 04. Von Norbert Neubaum

Emotionale Worte des Schalker „Eurofighters“ und Co-Trainers: „Unglaubliche Power und Wahnsinn“ bei Kolasinac, Huntelaar zu erleben „war eine Freude“. Von Norbert Neubaum

Nach dem Hamburger SV sind nun mit Werder Bremen und Schalke 04 zwei weitere Bundesliga-Dinos in die 2. Liga abgestiegen. Das wird auch Konsequenzen für die Ewige Bundesliga-Tabelle haben. Von Frank Leszinski

Während in der BVB-Personalplanung wenig Bewegung ist, nimmt die Vorbereitung Konturen an. Der Termin für das Trainingslager steht fest. Auf Testspiele in Dortmund müssen die Fans wohl verzichten. Von Florian Groeger

Erst langsam laufen die Personalplanungen bei Borussia Dortmund für die neue Saison an. Ein Terzic-Verbleib wird immer wahrscheinlicher. Wie geht es mit Delaney und Brandt weiter? Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Zur kommenden Saison meldet der FC Schalke 04, wie bei der Gründung der Frauenfußballabteilung angekündigt, ein U17-Juniorinnen-Team für den Spielbetrieb an. Von Frank Leszinski

Die Entscheidung ist gefallen: Klaas-Jan Huntelaar und Sead Kolasinac verlassen den FC Schalke 04. Es sind die Abgänge 12 und 13. Die Gründe für diese Entscheidung. Von Frank Leszinski

Rudolf Schonhoff hat zwei Bundesliga-Spiele für Schalke absolviert, die Profi-Karriere winkte. Doch Schonhoff entschied sich anders - über diesen „anderen Weg“ hat er ein Buch geschrieben. Von Norbert Neubaum

Obwohl der FC Schalke 04 zum vierten Mal in seiner Vereinsgeschichte abgestiegen ist, gab es auch einige wenige Gewinner. Diese Spieler kommen allesamt aus der Knappenschmiede. Von Frank Leszinski

13 Vorbilder, darunter Gerald Asamoah, stehen in der dritten Runde der landesweiten Kampagne für Einbürgerung, Werte, bürgerschaftliches Engagement und Erfolg im öffentlichen Dienst. Von Frank Leszinski

Den Verteidiger wird sich Schalke - zumindest zu Erstliga-Konditionen - nicht mehr leisten können. Da passt eine Meldung aus Spanien möglicherweise gut ins Konzept des S04-Managements. Von Norbert Neubaum