Ruhr Nachrichten

Die Bundestagswahl im Wahlkreis Recklinghausen II  

Alle Nachrichten und Informationen rund um die Bundestagswahl am Sonntag,
den 26. September im Wahlkreis Recklinghausen II (122)
(Haltern am See, Datteln, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick).
Halterns Jugend hat entschieden: Überraschende Diskrepanz
Meinung

Halterns Jugend hat entschieden: Überraschende Diskrepanz

Das Ergebnis der U18-Wahl hat überrascht. Vor allem der Unterschied beim Ergebnis von Erst- und Zweitstimmen wirft Fragen auf. Der Jugendtrend widerspricht der Tradition in der Seestadt. Von Janis Czymoch

Diese Kandidaten bewerben sich in den Wahlkreisen 121 und 122, Recklinghausen I und II, um ein Direktmandat für den Bundestag bei der Wahl am 26. September 2021. Wir stellen sie hier einzeln vor.

Ergebnisse der einzelnen Wahlkreise
Stimmenanteile
Haltern am See

Start-Ziel-Sieg für den SPD-Kandidaten. Der Wahlkreis Recklinghausen II bleibtin der Hand der Genossen, die noch zulegen können. Die CDU verliert im Vergleich zu 2017 Stimmen. Von Martina Möller

Brian Nickholz (SPD) zieht in den Bundestag ein. Gleich im ersten Anlauf hat es für den Marler geklappt. Er holte sich mit deutlichem Abstand das Direktmandat im Wahlkreis 122 (RE II). Von Frank Bergmannshoff, Oliver Prause

Datteln
Bundestagskandidat im Porträt

Entscheidung: Politik statt Ruhestand

Mit dem Ziel „20 Prozent“ tritt der Marler Bernard Keber als Bundestagskandidat für die AfD im Wahlkreis 122 an. Wir haben ihn besucht. Von Martina Möller

Fünf Kandidaten und eine Kandidatin unseres Wahlkreises Recklinghausen II haben sich den Fragen unseres Moderationsteams Martina Möller und Frank Bergmannshoff gestellt. Wer hat überzeugt? Von Heinz-Peter Mohr

Die Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus dem Wahlkreis 122 haben sich am Freitagabend (17. 9.) den Fragen unserer Redaktion gestellt. Die komplette Aufzeichnung finden Sie im Artikel.

Herten
Bundestagskandidatin im Porträt

„Ich mag Herausforderungen“

Ulrike Eifler will für Die Linke in den neuen Bundestag einziehen. Den Wahlkreis lernt die erfahrene Politikerin und Gewerkschafterin gerade erst richtig kennen. Von Martina Möller

Christian Jäger ist Kommunikationsberater und coacht Politiker. Er hat die Plakate der Bundeskandidaten im Wahlkreis 122 bewertet. Der Experte vermisst Kreativität und klare Aussagen. Von Jörn Tüffers

Bundestagskandidat für Marl

Auf einen Kaffee bei Robert Heinze

Der Marler Robert Heinze will für die FDP in den nächsten Bundestag einziehen. Wir haben ihn vor der Wahl zu Hause besucht. Von Martina Möller

Sitzverteilung
Marl

Vor dem großen Wahltag am 26. September befragen wir die Kandidaten aus Ihrer Stadt und übertragen die Podiumsdiskussion live. Von Martina Möller

Robin Conrad - Bundestagskandidat der Grünen im Wahlkreis 122 - Mit Video

Kochkünste, starke Frauen, „Legalize it“ und Angst vorm Klimakollaps

Robin Conrad liebt es, in fremde Kulturen einzutauchen – und das auch kulinarisch. Sein indisches Curry ist ein Gedicht und, wie man es von einem Grünen erwarten mag, natürlich vegan. Von Carola Wagner

Bundestagswahl 2021 - mit Video

Mensch wähl mich - aber warum eigentlich?

In einem spielerischen Format als Kandidatencheck ist vor allem der Deutsche Gewerkschaftsbund der Gewinner - er gibt der Politik seine Positionen zu drängenden Fragen mit auf den Weg. Von Thomas Fiekens

Oer-Erkenschwick

Am Sonntag, 26. September, wird der neue Bundestag gewählt. Wir haben die Direktkandidaten für den heimischen Wahlkreis besucht. Heute stellen wir den CDU-Bundestagskandidaten Lars Ehm vor. Von Jörg Müller

Der Wahlkreis 122 Recklinghausen II gilt seit den 1960er-Jahren als Hochburg der SPD. In der Tat hat hier zuletzt 1961 ein CDU-Direktkandidat bei der Bundestagswahl gewonnen. Von Ilka Bärwald

Brian Nickholz (31) aus Marl geht als Bundestagskandidat für die SPD ins Rennen. Wir haben ihn und seine Frau Jaqueline zu Hause besucht und ein entspanntes Paar angetroffen. Von Martina Möller

Mehr aus dem Wahlkreis Recklinghausen II
Zum Wahlkreis Recklinghausen II (122) gehören die Städte Haltern am See, Datteln, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick.

In Haltern zeichnet sich eine hohe Wahlbeteiligung ab. 33 Prozent der Wahlberechtigten hatten bis 16 Uhr ihre Stimmen in den Wahllokalen abgegeben, hinzukommen 47 Prozent Briefwähler. Von Elisabeth Schrief

Am Sonntag wird der neue Bundestag gewählt, diesmal eine durchaus richtungsweisende Entscheidung. Wir haben das Recht, darüber mitzuentscheiden. Das sollten wir nutzen. Von Jürgen Wolter

Über die Zusammensetzung des neuen Bundestages und die Besetzung des Bundeskanzleramtes entscheiden auch Halterner mit, die im Ausland leben. 31 haben einen Antrag auf Briefwahl gestellt. Von Elisabeth Schrief

Erstwählerinnen und Erstwähler aus Haltern wollen, dass sich alle Parteien intensiver mit nachhaltigen Themen auseinandersetzen. Darauf muss die Politik sofort reagieren, findet unser Autor. Von Janis Czymoch

Blick in die Nachbar-Wahlkreise Recklinghausen I und III
Zum Kreis Recklinghausen I und III gehören die Städte Castrop-Rauxel, Recklinghausen, Waltrop sowie Dorsten, Gladbeck (und Bottrop).

Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 in Castrop-Rauxel stehen fest. In unserem Überblick finden Sie die Reaktionen der Parteien, Einordnungen und Analysen.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete aus Castrop-Rauxel ist klarer Wahlsieger und darf in Berlin bleiben. Michael Breilmanns Union landet abgeschlagen auf Platz zwei. Grüne werden drittstärkste Kraft. Von Joachim Schmidt

Die SPD lag zuletzt bundesweit in Wahl-Umfragen vorne, auch der örtliche Kandidat Frank Schwabe gilt als Favorit. Bei der Wahlparty der örtlichen Sozialdemokraten waren wir live vor Ort. Von Matthias Langrock, Nora Varga