BV Brambauer

BV Brambauer

Der Bezirksligist BV Brambauer kommt trotz starker erster Halbzeit gegen Tabellennachbar TuS Hannibal nicht über ein 1:1 im Heimspiel hinaus. Von Steven Roch

Gegen den FV Scharnhorst 71/95 zeigte sich die Zweitvertretung des BV Brambauer 13/45 nicht in meisterlicher Verfassung und verlor mit 1:2. Mit breiter Brust war der BV Brambauer 13/45 II zum Duell mit

Damit hätte man nicht gerechnet: Die Fußballer des BV Brambauer haben am Sonntag den VfR Sölde mit 5:1 geschlagen. Der Bezirksligist setzt sich damit ins Mittelfeld der Tabelle ab. Von Timo Janisch

Die gute Serie des BV Brambau III seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Der Gastgeber verlor gegen die Zweitvertretung der TSD 2000 mit 0:2 und steckte damit die erste Saisonniederlage ein.

Die Zweitvertretung der BV Brambauer 13/45 fertigte den TuS Deusen am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 6:0 ab. Der BV Brambauer II setzte sich standesgemäß gegen Deusen durch.

Der BV Brambauer 13/45 III fordert im Topspiel die Reserve der Türkspor Dortmund 2000 heraus. Der BV Brambau III siegte im letzten Spiel souverän mit 4:0 gegen den TuS Deusen III und muss sich deshalb nicht verstecken.

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Deusen am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Zweitvertretung der BV Brambauer der Primus der Kreisliga B3 Dortmund. Der TuS Deusen erntete am letzten

Bezirksligist BV Brambauer hat einen wichtigen Dreier gegen Schlusslicht Holzwickeder SC II eingefahren. Die Keller-Elf gewann 2:0 und landete den bisher höchsten Sieg der Spielzeit. Von Steven Roch

Phönix Eving verliert Spitzenspiel bei BV Brambauer II

Kreisliga B3 Dortmund: BV Brambauer 13/45 II – SG Phönix Eving 13/58, 3:1 (0:1)

Durch ein 3:1 holte sich die Zweitvertretung der BV Brambauer 13/45 in der Partie gegen die SG Phönix Eving 13/58 drei Punkte. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen.

Der BV Brambauer 13/45 III erreichte einen deutlichen 4:0-Erfolg gegen den TuS Deusen III. An der Favoritenstellung ließ Brambau keine Zweifel aufkommen und trug gegen Deusen einen Sieg davon. Nach nur

Das Derby zwischen BW Alstedde und dem VfB Lünen ist das Top-Spiel des Spieltages. Aber auch die anderen Lüner Fußballer sind am Sonntag im Einsatz. Wir geben einen Überblick. Von Niklas Dvorak, Timo Janisch

Deusen konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit dem BVB 13/45 kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Der letzte Auftritt des TuSD III verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum

Die SG Phönix Eving 13/58 will die Erfolgsserie von vier Siegen bei der Reserve der BV Brambauer 13/45 ausbauen. Gegen den TV Brechten kam der BV Brambauer II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus

Keine Chance hatte der BV Brambauer im Kreispokal gegen Türkspor Dortmund. Der BVB schaffte es nicht, das Ergebnis im Rahmen zu halten - das lag aber vor allem am Gegner. Von Timo Janisch

Diese dritte Runde im Kreispokal hatte es in sich: Türkspor demontiert Brambauer. RW Germania und der VfR Sölde liefern sich einen echten Elfmeterkrimi und Wickede müht sich eine Runde weiter. Von Oliver Brand

Der TuS Körne bleibt das Maß der Dinge in der Bezirksliga. Türkspor bleibt dran, während der VfL Kemminghausen zunehmend in eine Krise zu ruschten droht. Unser Blick aufs Bezirksliga-Wochenende. Von Frank Büth, Julia-Carolin Büth

Punkt statt Pleite: Stolzenhoff trifft zur Punkteteilung

Kreisliga B3 Dortmund: TV Brechten – BV Brambauer 13/45 II, 3:3 (3:1)

Im Spiel des TV Brechten gegen die Zweitvertretung der BV Brambauer 13/45 gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Bereits im Vorfeld

Der TV Brechten fordert im Topspiel die Reserve der BV Brambauer 13/45 heraus. Der TVB gewann das letzte Spiel gegen den SC Dortmund 97/08 mit 6:2 und nimmt mit 18 Punkten den dritten Tabellenplatz ein.

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht Selimiye Spor III am Sonntag im Spiel gegen Brambau mächtig unter Druck. Der BVB 13/45 schlug den VfL Kemminghausen III am Sonntag mit 4:2

Den Lüner Amateurfußballern steht am Wochenende der nächste Spieltag der noch jungen Saison bevor. Für manche Trainer ist es eine Saisonpremiere. Von Patrick Schröer, Steven Roch

Die Zweitvertretung der BV Brambauer setzte sich standesgemäß gegen den RW Balikesirspor mit 4:1 durch. Die Überraschung blieb aus: Gegen den BVB 13/45 II kassierte RWBS eine deutliche Niederlage. Tobias

Erfolgreich brachte der BV Brambauer 13/45 III den Auswärtstermin beim VfL Kemminghausen III über die Bühne und gewann das Match mit 4:2. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Brambau wurde

Bei BV Brambauer II wachsen für RW Balikesirspor die Bäume in die Höhe

Kreisliga B3 Dortmund: BV Brambauer 13/45 II – RW Balikesirspor Dortmund (Sonntag, 13:00 Uhr)

Dem RW Balikesirspor Dortmund steht bei der Reserve der BV Brambauer 13/45 eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt holte der BV Brambauer II einen Dreier gegen den SuS Derne1919 (10:4). Der RW Balikesirspor

Der VfL Kemminghausen III fordert im Topspiel den BV Brambauer 13/45 III heraus. Kemminghausen III gewann das letzte Spiel gegen Türkspor Dortmund 2000 II mit 5:3 und liegt mit zwölf Punkten weit oben in der Tabelle.

Zum zweiten Mal in Serie trennen sich die Bezirkliga-Fußballer des BV Brambauer von ihrem Gegner 0:0. Ein Ergebnis, das den Verlauf des Gastspiels bei Mengede 08/20 nicht wiederspiegelt. Von Timo Janisch

Durch ein 3:1 holte sich Brambau in der Partie gegen die Zweitvertretung von Wambel drei Punkte. Der BVB 13/45 erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Der

Derne 1919 hat den Start ins neue Fußballjahr nach sechs Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 4:10-Niederlage gegen die Reserve der BV Brambauer verdaut werden. Als Favorit rein

Die Reserve der Wambeler SV fordert im Topspiel den BV Brambauer 13/45 III heraus. Während Brambau nach dem 8:1 über die SG Alemannia Scharnhorst II mit breiter Brust antritt, musste sich Wambel zuletzt

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Derne 1919 am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Zweitvertretung der BV Brambauer der Primus der Kreisliga B3 Dortmund. Der SuS D19 erntete am letzten

Nach der Auswärtspartie gegen die Reserve der BV Brambauer stand die Zweitvertretung der VFB Lünen mit leeren Händen da. Der BVB 13/45 II gewann 4:1. Als Favorit rein – als Sieger raus. Der BV Brambauer

Gegen die SG Massen tritt der BV Brambauer mutiger auf als zuletzt beim FC Roj. Dass es am Ende zu einem 0:0 reichte, lag aber vor allem am Unvermögen Massens – und an BVB-Keeper Jörg Lemke. Von Timo Janisch

Der BV Brambauer 13/45 III führte die Reserve von Scharnhorst nach allen Regeln der Kunst mit 8:1 vor. Brambau ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die SGS II einen klaren Erfolg.

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung von Scharnhorst auf Brambau. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich die SGS II auf eigener Anlage mit 0:3 Türkspor Dortmund 2000 II

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft die Reserve der BV Brambauer auf die Zweitvertretung der VFB Lünen. Der BVB 13/45 II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der FC Roj Dortmund

Einen sehr schmeichelhaften Punkt nahm der BV Brambauer am Sonntag aus Dortmund mit. Vom Fußball-Bezirksligisten FC Roj trennte sich der BVB 1:1 – und hatte dabei gleich mehrfach Glück. Von Timo Janisch

Die Zweitvertretung der BV Brambauer 13/45 zog der Reserve der FC Roj Dortmund das Fell über die Ohren: 1:6 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Heimteams. Für Oliver Basdorf war der Einsatz nach

Am kommenden Sonntag trifft der BV Brambauer 13/45 III auf den FC Fortuna. Während Brambau nach dem 4:0 über den FV Scharnhorst 2 mit breiter Brust antritt, musste sich die Fortuna zuletzt mit 1:2 geschlagen geben.

Die Zweitvertretung der BV Brambauer 13/45 trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf die Reserve der FC Roj Dortmund. Der FC Roj II kam zuletzt gegen den SC Dortmund 97/08 zu einem 3:3-Unentschieden. Letzte Woche

Der FV Scharnhorst 2 kommt im neuen Fußballjahr einfach nicht auf die Beine und kassierte bereits zwei Niederlagen am Stück. An diesem Spieltag setzte es eine 0:4-Pleite.

Der Start ins neue Spieljahr ging für den BV Lünen mit dem 0:6 gegen die Reserve der BV Brambauer 13/45 vollends daneben: Aus den ersten drei Begegnungen holte Lünen nicht einen Zähler.

Für BW Alstedde III gab es in der Auswärtspartie gegen BV Brambauer 13/45 e.V. III nichts zu holen. BW Alstedde III verlor mit 2:5. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich

Die Reserve von BV Brambauer 13/45 e.V. verbuchte einen 2:1-Arbeitssieg gegen die Zweitvertretung von BW Alstedde. Den großen Hurra-Stil ließ BV Brambauer 13/45 e.V. II vermissen. Am Ende stand jedoch

Am Sonntag reist der BV Brambauer 13/45 III zur zweiten Partie der Saison zum FV Scharnhorst 2. Anpfiff ist um 13:00 Uhr. Die erste Niederlage kassierte Scharnhorst 2 gleich zum Saisonauftakt gegen Türkspor

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung der BV Brambauer 13/45 auf den BV Lünen. Der BV Brambauer II gewann das letzte Spiel und hat nun sechs Punkte auf dem Konto. Auf heimischem Terrain blieb Lünen am

Neben dem Top-Duell zwischen dem Lüner SV und Iserlohn kämpfen auch die übrigen Lüner Fußballer am Wochenende um Punkte. Wir verschaffen einen Überblick und geben unseren Redaktionstipp ab. Von Steven Roch, Timo Janisch

Team von Jascha Keller zeigt sich ungefährlich bei Standardsituationen und kassiert nach dem 0:2 gegen Türkspor Dortmund die erste Saisonniederlage. Von Bernd Warnecke

Unter besonderer Beobachtung stehen die Fußballer des FC Brambauer in dieser Saison nach einem Ausschlussverfahren. Die 2:3-Derbyniederlage gegen den BV Brambauer II war der erste Prüfstein. Von Timo Janisch

Ausgerechnet die beiden Coerdt-Brüder entscheiden das Derby gegen Wethmar für den BV Brambauer. Erst im Sommer waren sie nach Differenzen mit dem TWW-Trainerteam dorthin gewechselt. Von Timo Janisch

Die neue Spielzeit im Lüner Amateurfußball geht am Wochenende an den Start. Endlich. Und der Auftakt verspricht eine Menge Höhepunkte. Also, liebe Lüner: Auf zu den Fußballplätzen! Von Patrick Schröer

Lange Jahre war Uwe Heimsoth die gute Seele des BV Brambauer, ein guter Kumpel für viele Spieler. Seine Späße und flotten Sprüche werden dem Verein fehlen. Von Timo Janisch

Gastgeber GS Cappenberg und VfB Lünen setzten sich beim Hübner-Cup in ihren Gruppen als Gruppenerster durch. Bezirksligist BV Brambauer musste wegen eines Trauerfalls die Teilnahme absagen. Von Matthias Kerk

Mit der SG Selm, GS Cappenberg und PSV Bork treffen in der Gruppe A drei Teams aus der Region aufeinander. Ein Weiterkommen würde für Cappenberg und Bork Terminprobleme mit sich bringen. Von Carl Brose

Die Nachricht war eingeschlagen wie eine Bombe: Der FC Brambauer wird vom Spielbetrieb ausgeschlossen. Nun hat das Präsidium des FLVW eine weitere Entscheidung getroffen. Von Sebastian Reith

Der Lüner SV trifft auf einen alten Bekannten. Auch der BV Brambauer blickt einer großen Herausforderung entgegen. Insgesamt sieben Lüner Mannschaften treten im Dortmunder Kreispokal an. Von Timo Janisch, Daniel Otto

Zum vierten Mal richtet Westfalia Vinnum ab Donnerstag das eigene Vorbereitungsturnier aus. Der Stever-Lippe-Cup mit verkürzter Spieldauer dauert vier Tage. Sonntag steht der Sieger fest. Von Sebastian Reith