BVB auf Asien-Tour: Begeisterter Empfang in Japan

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ist in Japan begeistert empfangen worden.

Tokio (dpa)

14.07.2017, 09:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Pierre-Emerick Aubameyang ist mit dem BVB auf Asien-Tour. Foto: Ina Fassbender

Pierre-Emerick Aubameyang ist mit dem BVB auf Asien-Tour. Foto: Ina Fassbender

"Der Empfang war noch intensiver als vor zwei Jahren", sagte Torhüter Roman Weidenfeller nach der Ankunft in Tokio. Viele Fans in BVB-Trikots erwarteten den Pokalsieger am Flughafen. "Die sind noch verrückter als ich", sagte Stürmer-Star Pierre-Emerick Aubameyang. Kapitän Marcel Schmelzer präsentierte den den Japanern den DFB-Pokal und schrieb Autogramme.

Der Bundesliga-Dritte war am Donnerstag von Frankfurt aus zu einer strapaziösen, knapp einwöchigen PR-Tour nach Japan und China mit Spielen gegen Urawa Red Diamonds und den AC Mailand aufgebrochen.

Mitteilungen Borussia Dortmund

Lesen Sie jetzt