Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vor vier Jahren versuchte Alicia Awa Beissert ihr Glück bei The Voice of Germany. Nun ist die 21-Jährige bei „Deutschland sucht den Superstar“ dabei. So fand sie selbst ihren DSDS-Auftakt.

Castrop-Rauxel

, 09.01.2019

Alicia Awa Beissert träumt von der Musikkarriere. Die 21-Jährige aus Castrop-Rauxel hat sich deshalb bei „Deutschland sucht den Superstar“ angemeldet. Schon 2015 versuchte sie sich bei der Castingshow The Voice of Germany. Damals wurde sie von ihrem Mentor Andreas Bourani („Ein Hoch auf uns“) nicht für die Live-Shows ausgewählt. Nun startet sie einen neuen Versuch. Wie es überhaupt zur Teilnahme der 21-Jährigen kam, ist kurios.

Für einen gelungen Start ins neue Jahr!

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt