Champions League

Champions League

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen und hören Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann, Jana Klüh

Der BVB kann mit einem Lächeln auf die Tabelle nach dem 32. Bundesliga-Spieltag blicken. Da Frankfurt erneut patzt, springt Dortmund auf Rang vier und hat nun alles selbst in der Hand. Von Florian Groeger

Für Borussia Dortmund beginnt mit dem Pokal-Halbfinale gegen Kiel der Endspurt einer turbulenten Saison. Gleichzeitig stellen sich viele Fragen zur neuen Spielzeit. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren

Das Auf­be­geh­ren gegen die Super League zeigt das gute Gesicht des Fußballs. Für Borussia Dortmund geht es weiterhin um Millionen. Haaland bleibt das Dauer-Nicht-Thema. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Die Super League ist kollabiert. Nach dem Rückzug von mittlerweile acht der zwölf Mitgründer geben die Initiatoren der exklusiven Eliteliga ihre Pläne auf.

Die geplante Super League löst ein Beben im europäischen Fußball aus. Fans und Verbände laufen Sturm. Der FC Bayern schließt seine Teilnahme aus. Die BVB-Ultras positionieren sich klar.

Die Uefa hat eine Reform der Champions League beschlossen. Qualifiziert sich der BVB für den Wettbewerb, hieße das: Mehr Spiele, höhere Einnahmen. Das gefällt nicht allen. Von Sascha Klaverkamp

Das Champions-League-Spiel gegen ManCity könnte das letzte des BVB für lange Zeit gewesen sein. Die Schiedsrichter-Leistung sorgt für Diskussionen. Ebenso wie einige BVB-Profis. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Jude Bellingham ist auch im Viertelfinal-Rückspiel gegen Manchester City bester BVB-Spieler. Der 17-Jährige geht als Antreiber voran, ist Rekordjäger - und laut Pep Guardiola ein Lügner. Von Tobias Larisch

Beim 1:2 des BVB gegen Manchester City legt Jude Bellingham einen imposanten Auftritt hin. Emre Can und Raphael Guerreiro hinken den eigenen Ansprüchen weit hinterher. Jetzt Noten verteilen. Von Florian Groeger

Tor im Hinspiel aberkannt, fragwürdigen Strafstoß im Rückspiel kassiert - Borussia Dortmund hadert nach dem Aus gegen ManCity in der Champions League mit den Schiedsrichter-Entscheidungen. Von Jürgen Koers

Der BVB-Traum vom Halbfinale der Champions League platzt gegen Manchester City. Can und Terzic hadern nach dem 1:2 mit der Elfmeter-Entscheidung, Reus präsentiert sich als fairer Verlierer. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB verabschiedet sich erhobenen Hauptes aus der Champions League. Nach einem fragwürdigen Elfmeter verliert Dortmund gegen Manchester City den Glauben, macht aber auch zu viele Fehler. Von Jürgen Koers

Der BVB schnuppert 45 Minuten lang am Halbfinale der Champions League. Viel zu viele individuelle Fehler verwehren Dortmund beim 1:2 gegen Manchester City jedoch den großen Coup. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Alexander Moewius, Jürgen Koers

Borussia Dortmund geht gegen Manchester City früh in Führung, verliert nach 90 Minuten jedoch mit 1:2 und verpasst den Einzug in das Champions-League-Halbfinale. Der Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann, Tobias Larisch

Vor dem Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Manchester City gibt es einen nächtlichen Feuerwehreinsatz. Unbekannte sorgen vor dem Hotel der Citizens für Unruhe. Von Florian Groeger, Jana Klüh

Vor dem Hinspiel war die Rollenverteilung in der Champions League glasklar: Manchester City ist der Favorit, Borussia Dortmund klarer Außenseiter. Gilt das immer noch? Von Jürgen Koers

Der BVB kann die Champions-League-Qualifikation noch schaffen. Der Endspurt wird spannend, Patzer sind nicht erlaubt. Wir werfen einen Blick auf die restlichen Bundesliga-Spiele der Konkurrenz. Von Tobias Larisch

Der BVB will gegen ManCity ins Halbfinale der Champions League. Wir liefern alle Infos zur Übertragung und erklären, wo und wie man die Partie live im TV, Stream und Ticker verfolgen kann.

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann, Jana Klüh

Nach dem Champions-League-Spiel zwischen ManCity und Borussia Dortmund gibt Erling Haaland dem Linienrichter Autogramme. Die Szene sorgt für Diskussionen. Doch der Grund dafür ist rührend. Von Jürgen Koers, Marvin K. Hoffmann

Nach dem 1:2 in Manchester darf der BVB weiter vom Halbfinale in der Champions League träumen. Bei den Fans stehen trotzdem Spieler in der Kritik - vor allem Thomas Meunier. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Schiedsrichter Ovidiu Hategan sorgt beim Champions-League-Spiel des BVB gegen Manchester City für Diskussionen. Besonders im Fokus: ein angebliches Foul von Jude Bellingham. Von Tobias Larisch

Der BVB zeigt seine Qualitäten gegen Manchester City endlich über die vollen 90 Minuten. Bellingham und Akanji agieren tadellos, zwei Spieler enttäuschen. Jetzt die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund verliert in letzter Sekunde bei Manchester City, kann aber hoffnungsvoll ins Rückspiel gehen. BVB-Kapitän Marco Reus hadert, der verletzte Jadon Sancho regt sich auf. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB in der Saison 20/21 - es ist alles möglich. Drei Tage nach dem Frankfurt-Desaster spielt Dortmund beim 1:2 mit Manchester City auf Augenhöhe. Und man fragt sich: Warum nicht immer so? Von Jürgen Koers

Ansgar Knauff erlebt in der Champions League den aufregendsten BVB-Moment seiner jungen Karriere. Gegen Manchester City steht er erstmals in der Startelf. Anteil daran hat auch Jürgen Klopp. Von Marvin K. Hoffmann

Aus Borussia Dortmund wird man nicht schlau. Nach zuletzt enttäuschenden Auftritten zeigt der BVB bei Manchester City eine Top-Leistung - und darf nach dem 1:2 weiter vom Halbfinale träumen. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Sascha Staat, Alexander Moewius

Borussia Dortmund startet mit gemischten Gefühlen in die heiße Saisonphase. Frankfurt wird zum Schlüsselspiel, die Wechselgerüchte um Erling Haaland nehmen Fahrt auf. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

In der Gruppenphase der Champions League traf der BVB auf Lazio. Der römische Erstligist geriet wegen nicht gemeldeter Corona-Fälle in die Kritik. Nun steht eine Strafe fest. Von dpa

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann, Jana Klüh

Der BVB bekommt es in der Königsklasse mit Manchester City zu tun. Ein schweres Los. Fans sorgen sich um die Leistungen von Thomas Meunier - und einen Abgang von Erling Haaland. Der BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund darf die nächsten beiden Neuzugänge für die kommende Spielzeit begrüßen. Trainer André Fuhr ist zufrieden, die beiden neuen Spielerinnen kommen aus Skandinavien zum BVB. Von David Nicolas Döring

Borussia Dortmund trifft im Viertelfinale der Champions League auf Manchester City. Nun steht fest, wie die Partien im TV übertragen werden. Von Marvin K. Hoffmann

Das 2:2 in Köln ist für den BVB in Sachen Champions-League-Qualifikation ein herber Rückschlag, ein direkter Konkurrent patzt aber ebenfalls. Nach der Pause erwarten den BVB harte Wochen. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund erwischt bei der Auslosung die wohl schwierigste Aufgabe im Viertelfinale der Champions League. Der BVB trifft auf Manchester City. Doch wo finden die beiden Partien statt? Von Florian Groeger

Borussia Dortmund blickt gespannt nach Nyon. In der Schweiz wird am Freitagmittag das Viertelfinale der Champions League ausgelost. Das sind die möglichen BVB-Gegner. Von Jana Klüh, Florian Groeger

Borussia Dortmund bietet derzeit keinen Drei-Sterne-Fußball. Der Erfolg ist trotzdem da – und stärkt Interimstrainer Edin Terzic. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Für Marco Rose und Borussia Mönchengladbach ist gegen Manchester City in der Champions League Endstation. Dem zukünftigen BVB-Coach droht nun ein Negativrekord. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund ist aus der Champions League ausgeschieden. Das steht seit Sonntagabend fest. Der Verein könnte aber noch in Berufung gehen. Derweil ist ein Gros des Kaders zur Länderspielpause weg. Von David Nicolas Döring

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen und hören Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann, Jana Klüh

Borussia Dortmunds Handballteam ist zu den Achtelfinalspielen gegen Metz Handball nicht angetreten. Der Ärger zwischen den Teams ist groß. Die EHF hat nun eine Entscheidung getroffen. Von David Nicolas Döring

Borussia Dortmund wird zu den anstehenden Achtelfinal-Partien in der Champions League nicht antreten. Die Verantwortlichen wollen Verantwortung tragen für die Gesundheit der Spielerinnen. Von David Nicolas Döring

Erst die Bayern, dann Sevilla: Bei Borussia Dortmund ist gut was los. Der Einzug ins Champions-League-Viertelfinale war furios und kurios. Erling Haaland ist nicht zu stoppen. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Neun verrückte Minuten beim BVB-Spiel gegen Sevilla bleiben im Gedächtnis. Über das VAR-Chaos und den Fan-Protest sprechen Sascha Staat und Dirk Krampe im RN-Talk. Von Dirk Krampe, Sascha Staat, Alexander Moewius

Der BVB ringt den FC Sevilla im Achtelfinale der Champions League nieder. Während die Emotionen nach dem Abpfiff hochkochen, gönnt sich Thomas Delaney ein Siegerbier. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Borussia Dortmund zieht gegen den FC Sevilla ins Viertelfinale der Champions League. Gegner, Termine, Finanzen - so geht es für den BVB in der Königsklasse weiter. Von Florian Groeger

Angesichts der Torquote von BVB-Stürmer Haaland gehen die Superlative aus. Auch Dahoud blüht gegen Sevilla auf.Jetzt die Dortmunder Profis benoten und den Spieler des Tages wählen. Von Florian Groeger

Am Dienstagabend drückten Vorstand und Aufsichtsrat des FC Schalke 04 im Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Porto dem iitalienischen Meister Juventus Turin kräftig die Daumen. Vergeblich. Von Frank Leszinski

Borussia Dortmund zieht ins Viertelfinale der Champions League ein. Für Gesprächsstoff sorgt beim 2:2 gegen Sevilla der Schiedsrichter - und BVB-Rekordmann Erling Haaland. Die Stimmen zum Spiel. Von Jana Klüh

Der BVB zieht zum ersten Mal seit 2017 ins Viertelfinale der Champions League ein - trotz einer historisch schlechten Statistik. Die Haaland-Show geht auch beim 2:2 gegen Sevilla weiter. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund zieht ins Viertelfinale der Champions League ein. Nach dem 2:2 gegen Sevilla wird über verrückte fünf Minuten und pure Verwirrung durch den Videobeweis diskutiert. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund geht mit zwei personellen Änderungen in das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Sevilla. BVB-Trainer Terzic setzt auf ein bewährtes System. Von Florian Groeger

Ex-BVB-Trainer Jürgen Klopp steckt mit dem FC Liverpool in einer schweren Krise. Zuletzt hagelte es sechs Heimpleiten in Serie. Das erinnert an Borussia Dortmund in der Saison 2014/15.

Der BVB will gegen Sevilla den Einzug ins Viertelfinale der Champions League perfekt machen. Wir liefern alle Infos zur Übertragung - so können Sie das Spiel live im TV und Live-Stream verfolgen.

Die Coronavirus-Pandemie sorgt für Veränderungen im Terminplan von Borussia Dortmund. Für die Duelle in der Champions League gegen Metz wurde ein Platz gefunden. Eine Bundesliga-Partie wird vorgezogen. Von David Nicolas Döring

Das Verletzungspech bleibt dem BVB treu: Nach Sancho, Guerreiro und Reyna erwischt es in München Torjäger Haaland. Und schon am Dienstag trifft Dortmund in der Champions League auf Sevilla. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Jürgen Koers

Borussia Dortmund marschiert und hat die erste deutsche Meisterschaft vor Augen. Darauf ist auch Torhüterin Isabell Roch fokussiert, die den BVB am Saisonende verlassen wird. Von David Nicolas Döring

Zum BVB-Heimspiel gegen Bielefeld ziert eine riesige Choreo den unteren Teil der Westtribüne. Borussia Dortmund erinnert an spezielle Momente der Vereinsgeschichte. Hier gibt’s alle Details. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen und hören Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann

Ilkay Gündogan ist bei Manchester City aktuell in Topform. Er selbst sieht Parallelen zum BVB-Double-Jahr 2012. Die Europameisterschaft ist für ihn derweil „gedanklich noch sehr weit weg“. Von dpa

Borussia Dortmunds Handballerinnen können planen. Das Duell in der Champions League ist terminiert und auch das Top-Spiel gegen die SG BBM Bietigheim hat einen fixes Datum. Von David Nicolas Döring