Champions League

Champions League

Das Duell zwischen Dortmund und Amsterdam verspricht höchste Attraktivität. Lässt sich der BVB auf einen offenen Schlagabtausch ein? Darüber sprechen unsere Reporter in der RN-Vorschau. Von Jürgen Koers, Kevin Kisker, Kevin Pinnow

Der BVB reist mit großem Respekt nach Amsterdam. Die Leidenszeit des Dan-Axel Zagadou soll in der Champions League enden. Marco Rose nimmt Erling Haaland und Julian Brandt aufs Korn. Von Florian Groeger, Kevin Pinnow

Borussia Dortmund ist am dritten Spieltag der Champions League zu Gast in Amsterdam. Wir liefern alle Infos zur Übertragung: So sehen Sie die BVB-Partie im Livestream.

Die Partie gegen Mainz läutet drei extreme BVB-Wochen ein. Bis Anfang November steht in drei Wettbewerben viel auf dem Spiel. Regeneration war daher am Sonntag in Brackel angesagt. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund kassiert die erste Niederlage in der Champions League. Gegen Bukarest bleibt es spannend bis zum Schluss, am Ende geht den Schwarzgelben die Kraft aus. Von David Nicolas Döring

Borussia Dortmund muss weiterhin ohne die Unterstützung der aktiven Fanszene auskommen. Eine wichtige Ultra-Gruppierung kündigt nun aber ihre Rückkehr an. Unter einer Bedingung. Von Marvin K. Hoffmann

Zwei Spiele, zwei Siege. In der Champions League läuft es für den BVB. Doch wieder fällt ein Spieler verletzt aus. Was ist die Ursache für die vielen Ausfälle? Darüber sprechen wir im BVB-Podcast. Von Kevin Pinnow, Sascha Staat

Borussia Dortmund muss vorerst auf Mahmoud Dahoud verzichten. Der BVB-Mittelfeldspieler darf jedoch auf eine kurze Pause hoffen. Zwei andere Akteure könnten gegen Augsburg zurückkehren. Von Florian Groeger

Beim Heimspiel gegen Sporting protestieren die BVB-Fans erneut gegen die Reform der Champions League. Im Gäste-Fanblock kommt es zu unschönen Szenen - die Polizei muss eingreifen. Von Marvin K. Hoffmann

Thomas Meunier setzt seinen Aufwärtstrend beim BVB-Sieg gegen Sporting fort. Thorgan Hazard und Julian Brandt haben kaum Zugriff. Jetzt Noten verteilen und den Spieler des Tages wählen. Von Florian Groeger

Zweites Spiel in der Champions League, zweiter BVB-Sieg. Nach dem 1:0 gegen Sporting adelt Mats Hummels seinen Nebenmann Manuel Akanji. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund gelingt ein perfekter Start in der Champions League. Donyell Malen löst die BVB-Anspannung gegen Sporting - und auch die Defensive steht. Sorgen bereitet das Knie von Mahmoud Dahoud. Von Dirk Krampe

Das Champions-League-Spiel gegen Sporting dauert für Mahmoud Dahoud nur 180 Sekunden. Der BVB-Mittelfeldspieler verdreht sich das linke Knie. Die Personalsorgen werden wieder größer. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund bewegt sich mit großen Schritten aufs Achtelfinale der Champions League zu. Bei BVB-Neuzugang Donyell Malen platzt gegen Sporting der Knoten. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Kevin Kisker, Kevin Pinnow

Borussia Dortmund bringt eine knappe Führung gegen Sporting ins Ziel. Für einen frühen Schock sorgt die Verletzung von Mahmoud Dahoud. Der BVB-Heimsieg im Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann

Gut, dass erst am 13. Oktober das nächste Bundesligaspiel ansteht. Denn die BVB-Handballerinnen haben die nächste Langzeitverletzte auf der jetzt schon langen Liste der Ausfälle. Von Peter Kehl

Borussia Dortmund trifft am Dienstag in der Champions League auf Sporting - doch mit welchem Personal? Zahlreiche BVB-Stammspieler fehlen beim Abschlusstraining. Zwei Profis kehren zurück. Von Florian Groeger

Die Handballerinnen von Borussia Dortmund feiern einen Sensationssieg in der Champions League. Die Kulisse hingegen ist ein Trauerspiel und viel zu wenig von den BVB-Fans, sagt unser Autor. Von David Nicolas Döring

Erst kein Vereinswappen, dann nur ein sehr schwer erkennbares: Das Cup-Trikot von Borussia Dortmund sorgt für hitzige Diskussionen. Jetzt reagiert der BVB auf die Kritik der Fans. Von Kevin Pinnow

Borussia Dortmund feiert einen Auftaktsieg in der Champions League. Reporter Jürgen Koers erlebt eine wilde Taxifahrt am Bosporus, wie er im Gespräch mit Sascha Staat verrät. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Nach dem Ärger um die Cup-Trikots des BVB entschuldigt sich Puma und macht den Fans von Borussia Dortmund ein Versprechen. Ein neuer Leak könnte aber für Zündstoff sorgen. Von Marvin K. Hoffmann

Für den BVB endet eine kräftezehrende Englische Woche gegen Union Berlin. Ob Julian Brandt dann mitwirken kann, ist fraglich. Positive Neuigkeiten gibt es bei Thorgan Hazard und Mats Hummels. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

BVB-Neuzugang Donyell Malen kämpft sich beim 2:1 gegen Besiktas ins Spiel, Raphael Guerreiro erlaubt sich viele Fehlpässe. Jetzt Noten verteilen und den Spieler des Tages wählen. Von Florian Groeger

Im neuen Cup-Trikot gewinnt Borussia Dortmund das Champions-League-Spiel bei Besiktas mit 2:1. Das Design des Shirts sorgt unter den BVB-Fans für hitzige Diskussionen. Es gibt zumeist Kritik. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund startet mit einem verdienten Sieg bei Besiktas in die Champions League. BVB-Matchwinner Jude Bellingham lässt sogar Erling Haaland staunen. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB untermauert mit dem 2:1 bei Besiktas seine Ambitionen in der Champions League. Bellingham bringt den Hexenkessel in Istanbul zum Schweigen. Einen Kritikpunkt gibt es aus Dortmunder Sicht dennoch. Von Dirk Krampe

Wohl noch nie hat es so viele Diskussionen um ein neues BVB-Trikot gegeben. Mit großer Verspätung präsentiert Borussia Dortmund nun das Cup-Shirt für die Saison 21/22. Mit einem sehr dezenten Wappen. Von Florian Groeger

Erstmals seit Mitte Mai steht Mats Hummels wieder in der BVB-Startelf. Außerdem setzt Marco Rose in Istanbul auf eine Doppel-Spitze. Roman Bürki ist hingegen nur noch die Nummer vier. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Borussia Dortmund gewinnt gegen Besiktas in der Champions League - kassiert in Istanbul aber einen ärgerlichen Gegentreffer in der Nachspielzeit. Der BVB-Sieg im Ticker zum Nachlesen. Von Hendrik Nachtigäller

Für Borussia Dortmund steht am Mittwoch ein Champions-League-Spiel in Istanbul an. BVB-Youngster Youssoufa Moukoko legt zuvor noch eine besondere Extraschicht ein. Von Marvin K. Hoffmann

Matthias Sammer wirft einen Blick auf die anstehende Champions-League-Saison. Der BVB-Berater spricht dabei über die Chancen von Borussia Dortmund – und über die Zukunft von Erling Haaland.

Bei den Champions-League-Auswärtsspielen in Istanbul, Lissabon und Amsterdam sind BVB-Fans grundsätzlich zugelassen. Dennoch werden Anhänger von Borussia Dortmund bei mindestens einem Spiel fehlen. Von Kevin Pinnow

Seit Erling Haaland das BVB-Trikot trägt, trifft der Norweger nach Belieben. Auch im Vergleich zu seinen Vorgängern bei Borussia Dortmund sticht die Torquote des 21-Jährigen heraus. Von Hendrik Nachtigäller

Der BVB-Kader für die neue Saison steht endgültig fest, ebenso die Gegner in der Champions League. Wir haben uns bei den Fans umgehört - mit diesen Erwartungen gehen sie in die neue Saison

Der BVB benennt seinen Kader für die Gruppenphase der Champions League. 30 Spieler werden für die Königsklasse gemeldet - dabei kommt der sogenannten B-Liste eine besondere Bedeutung zu. Von Florian Groeger

Wer den BVB in der Champions League im Fernsehen sehen möchte, muss mehr als einen Dienst beziehen. Wir informieren, wo die ersten fünf Spiele zu sehen sind - und haben einen Spar-Tipp. Von Hendrik Nachtigäller

Bei der Auslosung der Champions League ist Borussia Dortmund im Losglück. Der BVB trifft in Gruppe C auf Sporting Lissabon, Ajax Amsterdam und Besiktas Istanbul. Wir stellen die Gegner vor. Von Florian Groeger, Kevin Pinnow, Sascha Klaverkamp

Der BVB-Blick geht nach Istanbul. Dort wird am Donnerstag die Gruppenphase der Champions League ausgelost. Das sind die möglichen Gegner von Borussia Dortmund. Von Florian Groeger

Im Kampf um die Champions League muss Ex-BVB-Profi Mario Götze mit PSV Eindhoven einen kleinen Rückschlag verkraften. Ausschlaggebend: Ein Tor von Julian Weigl. Von Marvin K. Hoffmann

„Alles hält er, der Held von Auxerre!“ Die Südtribüne ehrte Stefan Klos jahrelang mit diesem Gesang. Heute feiert einer der erfolgreichsten Torhüter der BVB-Vereinsgeschichte seinen 50. Geburtstag.

Sky verliert die Champions League, DAZN erweitert das Programm, Amazon ist neu dabei. Auch die Preise verändern sich. Das erwartet die BVB-Fans in der neuen Saison bei den TV-Übertragungen. Von Hendrik Nachtigäller

Ex-BVB-Profi Mario Götze erlebt mit PSV Eindhoven einen erfolgreichen Abend gegen Galatasaray Istanbul. Er steuert zwei Treffer zum Kantersieg bei und ein großes Ziel rückt näher. Von Marvin K. Hoffmann

Den Startplatz in der Champions League hat Borussia Dortmund sicher. Wenn der Klub diesen wahrnimmt, müssen im Voraus mehr als 100.000 Euro an den Verband gezahlt werden. Von David Nicolas Döring

Eine Regeländerung der UEFA betrifft auch Borussia Dortmund in der Champions League. Ab der kommenden Saison wird die Auswärtstorregel abgeschafft. Es droht eine höhere Belastung. Von Marvin K. Hoffmann

Als BVB-Berater hält sich Matthias Sammer im Hintergrund. Ab der neuen Saison wird er die Spiele von Borussia Dortmund aber auch öffentlich analysieren - der 53-Jährige kehrt als TV-Experte zurück. Von Florian Groeger

Sky verliert zur kommenden Saison zahlreiche TV-Rechte - der BVB ist beim Pay-TV-Sender nur noch an Bundesliga-Samstagen und im Pokal zu sehen. Das führt auch zu vielen personellen Änderungen. Von Florian Groeger

Borussia Dortmunds Stürmer Erling Haaland ist der beste Torjäger der Champions League. Vor allem doppelt trifft er gerne. Seine zehn Tore gibt es hier in der Übersicht. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund atmet auf. Da der FC Chelsea mit Ex-BVB-Trainer Thomas Tuchel die Champions League gewinnt, bleibt den Schwarzgelben eine komplizierte Gruppenphase in der Saison 21/22 erspart. Von Florian Groeger

Dem BVB droht bei der Auslosung zur Gruppenphase der Champions League das Abrutschen in Lostopf drei. Da Villarreal die Europa League gewinnt, ruhen die Hoffnungen jetzt auf dem FC Chelsea. Von Florian Groeger

Mit Beginn der Saison 21/22 greift der neue TV-Vertrag für die Bundesliga. Bei der Champions League gibt es für die BVB-Fans eine grundlegende Änderung - auch bei den Preisen. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund spielt in der nächsten Saison in der Champions League und hofft auf eine gute Ausgangslage in der Gruppenphase. Zwei englischen Teams sollte der BVB die Daumen drücken. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB kann mit einem Lächeln auf die Tabelle nach dem 32. Bundesliga-Spieltag blicken. Da Frankfurt erneut patzt, springt Dortmund auf Rang vier und hat nun alles selbst in der Hand. Von Florian Groeger

Für Borussia Dortmund beginnt mit dem Pokal-Halbfinale gegen Kiel der Endspurt einer turbulenten Saison. Gleichzeitig stellen sich viele Fragen zur neuen Spielzeit. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren

Das Auf­be­geh­ren gegen die Super League zeigt das gute Gesicht des Fußballs. Für Borussia Dortmund geht es weiterhin um Millionen. Haaland bleibt das Dauer-Nicht-Thema. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Die Super League ist kollabiert. Nach dem Rückzug von mittlerweile acht der zwölf Mitgründer geben die Initiatoren der exklusiven Eliteliga ihre Pläne auf.

Die geplante Super League löst ein Beben im europäischen Fußball aus. Fans und Verbände laufen Sturm. Der FC Bayern schließt seine Teilnahme aus. Die BVB-Ultras positionieren sich klar.

Die Uefa hat eine Reform der Champions League beschlossen. Qualifiziert sich der BVB für den Wettbewerb, hieße das: Mehr Spiele, höhere Einnahmen. Das gefällt nicht allen. Von Sascha Klaverkamp

Das Champions-League-Spiel gegen ManCity könnte das letzte des BVB für lange Zeit gewesen sein. Die Schiedsrichter-Leistung sorgt für Diskussionen. Ebenso wie einige BVB-Profis. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Jude Bellingham ist auch im Viertelfinal-Rückspiel gegen Manchester City bester BVB-Spieler. Der 17-Jährige geht als Antreiber voran, ist Rekordjäger - und laut Pep Guardiola ein Lügner. Von Tobias Larisch

Beim 1:2 des BVB gegen Manchester City legt Jude Bellingham einen imposanten Auftritt hin. Emre Can und Raphael Guerreiro hinken den eigenen Ansprüchen weit hinterher. Jetzt Noten verteilen. Von Florian Groeger

Tor im Hinspiel aberkannt, fragwürdigen Strafstoß im Rückspiel kassiert - Borussia Dortmund hadert nach dem Aus gegen ManCity in der Champions League mit den Schiedsrichter-Entscheidungen. Von Jürgen Koers

Der BVB-Traum vom Halbfinale der Champions League platzt gegen Manchester City. Can und Terzic hadern nach dem 1:2 mit der Elfmeter-Entscheidung, Reus präsentiert sich als fairer Verlierer. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB verabschiedet sich erhobenen Hauptes aus der Champions League. Nach einem fragwürdigen Elfmeter verliert Dortmund gegen Manchester City den Glauben, macht aber auch zu viele Fehler. Von Jürgen Koers

Der BVB schnuppert 45 Minuten lang am Halbfinale der Champions League. Viel zu viele individuelle Fehler verwehren Dortmund beim 1:2 gegen Manchester City jedoch den großen Coup. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Alexander Moewius, Jürgen Koers

Borussia Dortmund geht gegen Manchester City früh in Führung, verliert nach 90 Minuten jedoch mit 1:2 und verpasst den Einzug in das Champions-League-Halbfinale. Der Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann, Tobias Larisch

Vor dem Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Manchester City gibt es einen nächtlichen Feuerwehreinsatz. Unbekannte sorgen vor dem Hotel der Citizens für Unruhe. Von Florian Groeger, Jana Klüh