Chemie

Chemie

Kokerei Zollverein

Das Zeitalter der Kohle

Die Riesenausstellung von Ruhr-Museum Essen und dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum zeigt eindrucksvoll die Geschichte des „schwarzen Goldes“. Die Besucher der Schau gehen in der Mischanlage der Kokerei Von Tobias Wurzel

Das alte Freibadgelände an der Bismarckstraße wird auch in Zukunft nicht bebaut, soll eine Grünfläche bleiben. Und es soll auch für die Öffentlichkeit gesperrt bleiben. Deshalb will die Stadt das Gelände einzäunen. Von Michael Klein

Ferienpraktikum des Gymnasiums Georgianum

Stressfreier Forscherdrang

Jonathan Lorenz kennt sich aus. Der junge Schüler des Gymnasiums Georgianum setzt mit einem Filzstift eine Marke auf einen Strohhalm: Das Ergebnis eines Experimentes zeigt dort genau an, wie hoch der Von Thorsten Ohm

Seit 1897 ist es an seinem Standort, mittlerweile beherbergt es die weltweit größte Raffinerie für Steinkohlenteer: Das Werksgelände der Rütgers Germany GmbH in Castrop-Rauxel. Doch das Gelände ist komplett Von Tobias Weckenbrock

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg

Werner Schüler lassen Wetterballon steigen

Spannendes Experiment am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg: Dort haben Schüler am Mittwoch einen Wetterballon steigen lassen. Das ehrgeizige Ziel: Er sollte bis in die Stratosphäre aufsteigen und dort - Von Silas Schefers

Wie läuft das am Ruhrtal-Gymnasium Schwerte mit Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Latein? Wie sieht das Experimentieren in Chemie aus? Was bietet der Kunst-Unterricht? Beim Tag der offenen

Das Naturbad Olfen kommt ohne chemische Zusätze im Wasser aus und ohne Stromzufuhr. 2010 mit Beginn der Badesaison wurde das Bad eröffnet. Wir haben sechs Jahre später einen 360-Grad-Rundgang durchs Bad Von Tobias Weckenbrock

Feuerwehreinsatz in Bochum

Chemie-Alarm an Albert-Schweitzer-Schule

Weil an der Albert-Schweitzer-Schule in Bochum Formalin ausgelaufen ist, musste am Dienstag das gesamte Schulgebäude evakuiert werden. Viele Schüler und Lehrer klagten über Kopfschmerzen und Übelkeit. Von Michael Nickel

Im Bier wurde es bereits nachgewiesen, in diversen Lebensmitteln auch: die chemische Substanz Glyphosat. Nun belegen fünf Proben der Stadtbetriebe Abwasserbeseitigung Lünen (SAL) Spuren des Wirkstoffes im Abwasser. Von Christopher Kremer

Auf den großformatigen Fotos sieht der Betrachter Kohle und die Tinte dieser Drucke besteht ebenfalls aus dem Material Kohle, aus verbrannter, aus Ruß: Vier dieser "Carbon Black"-Fotos von Miles Coolidge

Im Schmiergeld-Prozess am Bochumer Landgericht ist ein EON-Mitarbieter aus Dorsten am Mittwoch schwer belastet worden. Der mitangeklagte Chef einer Leiharbeiterfirma hat erklärt, dass er dem 47-Jährigen

Die Technische Fachhochschule Georg Agricola feiert in diesem Jahr ihren 200. Geburtstag. Mitte April stehen daher ein großer Festakt und ein Familientag an. Wir stellen die älteste Hochschule der Stadt

Heute Nacht geht der Trikot-Wahnsinn wieder los. Der BVB stellt sein Bundesliga-Trikot für die Saison 2015/16 vor. Auch an anderen Orten der Welt wird das Design mit Spannung erwartet - um es zu fälschen Von Björn Althoff, Nils Lindenstrauss

Tote zum Leben erwecken: Das war eigentlich das Ziel des italienischen Arztes Luigi Galvani (1737-1798). Mit Stromreizen und Fröschen experimentierte er und vergaß eines Abends, sein Experiment abzuschalten. Von Berthold Fehmer

Das neue Schuljahr hat gerade begonnen - und fünf jungen Lehrerinnen und Lehrer haben an der Wolfhelm-Schule ihre Arbeit aufgenommen. Wir stellen die "Neuen" vor - mithilfe von Steckbriefen und Videos. Von Thomas Aschwer

Der Werner Fußball-Profi Marvin Pourié verlässt den dänischen Klub FC Kopenhagen und wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der Saison zum russischen Erstligisten FK Ufa. Schon am Freitagabend trat er den Von Thomas Schulzke

Es ist seit den 1990er Jahren bekannt: Aus dem Gelände der ehemaligen Wasag-Chemie in Sythen wandern Schadstofffahnen im Grundwasser Richtung Stausee, die das Trinkwasserreservoir in wenigen Jahrzehnten erreichen werden. Von Jürgen Wolter